So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Sandra (19-25)
Alleinreisendim November 2015für 2 Wochen

Preis-Leistungs-Verhältnis passt einfach

4,7/6
Das Hotel ist eine eher kleine bis mittelgroße, übersichtliche Anlage. Die Anlage ist sauber, jedoch leider etwas in die Jahre gekommen, was sich u.a. durch Baumängel (z.B. lockerer Putz und Farbe) bemerkbar macht.
Ich hatte eine All Inklusive Verpflegung, welche Frühstück, Mittagessen und Abendessen sowie Snacks beinhaltet.
Die Gästestruktur ist gemischt, bei meinem Aufenthalt waren die deutschen Gäste in der Überzahl - der Rest setzte sich aus Polen, Tschechen und Italienern zusammen, allesamt sehr ruhig.

Lage & Umgebung4,0
Das Hotel liegt etwa 50 Fahrminuten südlich vom Flughafen entfernt, benachbart zum Brayka Bay Resort.

Wie die meisten Hotels in der Gegend,liegt auch dieses eher abgelegen; Marsa Alam als nächste Stadt ist 15km entfernt.

Der Strand bzw. die schöne Bucht ist über eine Straße in kurzer Entfernung fußläufig zu erreichen.

Zimmer5,0
Die Zimmer sind nicht alle mit Balkon ausgestattet,was ich sehr schade finde.

Die Zimmer sind überaus groß, Sie beinhalten eine Kitchenette, einen Wohnbereich samt Couch, das Schlafzimemr und das Bad. es gibt Flachbildfernseher, einen Kühlschrank, 2 Telefone und die Klimaanlage in 2 Räumen.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Bestprice
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Das, was mich am meisten positiv überrascht hat und mich auch zum Wiederkommen bewegt ist die familiäre, offene Atmosphäre. Die Angestellten waren durchweg offen und überaus freundlich - sie lasen einem quasi von den Augen ab, wie der Gemütszustand war und ob etwas nicht stimmte. Die Teams waren gut eingespielt und wirkten insgesamt recht zufrieden.

Die Fremdsprachenkenntnisse waren wie meistens sehr gut; viele Leute verstehen und sprechen auch einige Sätze deutsch und geben sich sehr viel Mühe, die Gäste zu verstehen.

Ich hatte lediglich eine Beschwerde (die Zimmerwahl), welcher sich jedoch zeitnah angenommen wurde zu meiner Zufriedenheit.

Die Zimmerreinigung war aufmerksam und insgesamt sehr gut.

Gastronomie4,0
Es gibt 2 Restaurants (1 davon für die AI Mahlzeiten), eine Beachbar, eine Poolbar und eine Loungebar.

Die Qualität und Quantität der Speisen war für mich in Ordnung, auch wenn ich mir mehr Vielfalt, z.B. eine Theke mit nationalen Gerichten, gewünscht hätte.

Die Sauberkeit und Hygiene im Restaurant und der Speisen war tadellos. Ich habe Eiswürfel, Salate und Säfte genossen ohne die Rache des Pharao.

Die Atmosphäre des Haupt-Speisesaals ist leider, wie recht oft, ziemlich laut und hektisch. Der Nebenflügel ist jedoch schön ruhig.

Sport & Unterhaltung4,0
Die Animation war leider nervtötend laut und schlecht. Ich habe mich nur selten an den Shows beteiligt; die Musik konnte man über die Wüste hinweg bis zum nächstgelegenen Hotel hören.
Nachdem die Animateure merkten, wie schlecht das bei der derzeitigen Gästestruktur ankam, wurde es auch etwas leiser.


Die Pools sind geräumig,aber leider nicht beheizt. Trotzdem war es immer sehr erfrischend und sauber.

Die Liegestühle und SOnnenschirme sind ausreichend vorhanden.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
ich wollte meine Ruhe. In der ersten Nacht bekam ich diese nicht, da ich im Haus 2 einquartiert wurde und beim einchecken das Hinweisblatt nicht gelesen habe. JEDEN ABEND findet die Disco bis 1.30 Uhr Nachts statt, welche man in den ersten Häusern lautstark hört. Ich habe danach um ein Zimmer am Ende der Anlage geben am nächsten Tag, der Wechsel war kein Problem.

Die Bucht eignet sich zu jeder Zeit super zum schnorcheln, vor allem die Lagunen.

Insgesamt passt das Preis-Leistungsverhältnis. Besonders wegen dem Personal und der schönen Bucht werde ich definitiv wieder kommen.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im November 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Sandra
Alter:19-25
Bewertungen:5