Archiviert
Peter (46-50)
Verreist als Familieim Juli 2015für 3 Wochen

Jedes Jahr super - bereits zum vierten Mal!!!!!!!!

6,0/6
Das Hotel macht einen sehr sauberen Eindruck und man merkt, dass alles auf dem neuesten Stand gehalten wird.
WLAN ist in der gesamten Hotelanlage gratis verfügbar.
Das Hotel verfügt über ca. 40 Zimmer.
Die Gartenanlage und der Pool werden bestens gewartet und gepflegt.
Die Zimmer sind groß und gut ausgestattet. Klimaanlagen funktionieren super, Badezimmer sind sauber und gepflegt.
Das Essen schmeckt der ganzen Familie fantastisch und das Personal ist mehr als freundlich.
Es gibt Halbpension.
Man fühlt sich wie in einer großen Familie - deshalb waren wir heuer auch schon das vierte Mal dort!

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt direkt am Strand.
Potos - der nächste Ort - ist zu Fuß in ca. 5min. erreichbar.
Man kann sich an der Rezeption über Busfahrpläne informieren, oder sich ein -taxi bestellen.
Von Fotos gibt es diverse Busverbindungen.
Man kann auch direkt im Hotel ein Mietauto buchen, welches auch gebracht und wieder abgeholt wird - funktioniert unkompliziert.
In Fotos gibt es mehrere Geschäfte und Bars, Bäcker und Tavernen.

Zimmer6,0
Zimmer sind sehr großzügig in der Größe, sauber und in einem zum Hotel passenden Stil eingerichtet.
Klimaanlagen funktionieren einwandfrei und es gibt auch einen Wasserkocher mit Tee am Zimmer.
Das Reinigungspersonal hält die Zimmer in einem TOP-Zustand.
Zimmertyp:Familienzimmer
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Zum Personal kann man eigentlich nur eines sagen:
EINFACH FANTASTISCH
freundlich und bemüht, ohne dabei aufdringlich zu sein.
Fast alle Personen sprechen deutsch und jeder ist bemüht, den Gästen das Beste zu bieten.

Gastronomie6,0
Es gibt ein Restaurant, wo Frühstück und Abendessen eingenommen werden,
eine Poolbar für Kleinigkeiten und eine Strandtaverne.
Frühstück und Abendessen sind in Buffett Form - die Qualität der Buffets würde ich mit herausragend bezeichnen. Es wird immer danach getrachtet, dass die Speisen frisch sind. Es wird beispielsweise der Salat auch noch eine viertel Stunde vor Ende des Buffett getauscht.
Der Chefkoch persönlich kontrolliert laufend das Buffett.
Die Atmosphäre ist gemütlich, die Preise für ein 4**** - Hotel normal.
Einfach super!

Sport & Unterhaltung6,0
Im Hotel gibt es einen Pool, der beaufsichtigt wird. Man kann also getrost einmal kurz weggehen, ohne Angst um Kleinkinder haben zu müssen. Ich habe noch nie einen Pool gesehen, der so toll gepflegt und gesäubert wird.
Einmal in der Woche findet als Abendunterhaltung ein griechischer Abend statt, wo auch das Personal integriert ist. Miroula - eine Sängerin - sorgt für eine angenehme Stimmung, bei der getanzt und getratscht werden kann.
An einem Abend in der Woche gibt es Klaviermusik.
Sportangebote für Wassersport gibt es außerhalb des Hotels - unmittelbar am Hotelstrand.
Liegen am Strand sind verfügbar, aber extra zu zahlen(zumindest bei unserem -reiseveranstalter)
Es ist ein kleiner Fitnessraum im Hotel verfügbar, sowie Yoga.

Hotel6,0

Hotel wirkt besser als angegebene Hotelsterne
Hotel ist besser als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:3 Wochen im Juli 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Peter
Alter:46-50
Bewertungen:4
NaNHilfreich