Atlantica Porto Bello Royal

Kardamena Kos 85302 Porto Bello Beach Kos Griechenland
Recommendation Rate 88%
5,2 / 6
1.072 Bewertungen
Bewertung abgebenBilder hochladen
  • Hotelübersicht
  • Bewertungen
  • Bilder
  • Videos
  • Fragen
  • AngeboteAngebote
Dirk (51-55)
Verreist als PaarSeptember 20212 Wochen StrandVerreist während COVID-19

Gerne wieder - 14 Tage entspannter Urlaub

6,0 / 6
Die neuen Gebäude am Strand mit Shared- oder Privat Pool sind wirklich zu empfehlen. Der Weg zum Restaurant ist zwar etwas weiter, aber nach dem guten Essen ist ein 3-5 Minuten Spaziergang passend. Die Lage, Aussicht und die Zimmer sind aber wirklich zu empfehlen. Das Hotel liegt in der Einflugschneise des Flughafens, aber nach 2 Tagen hat man sich daran gewöhnt und bemerkt die Flugzeuge gar nicht mehr. Anlage sehr sauber und gepflegt.

Lage & Umgebung4,0
Viel Gegend, bis Kardamena ca. 3.5 km. Gute Busverbindung (1.80€ einfache Fahrt) oder nach Kos-Stadt (3.50€ einfache Fahrt), wird vom Hotel angeboten. Transfer vom Flughafen zu Hotel zwischen 15 und 30 Minuten.

Zimmer6,0
Wir hatten Zimmer mit Privat Pool, sehr modern. Tolle Terasse mit guten Liegen und grossem Pool. Zimmereinrichtung sehr modern und im guten Zustand. Minibar wird täglich aufgefüllt. Betten ok, Badezimmer mit begehbarer Dusche TOP.

Service6,0
Service in den Restaurants und den Bars war sehr aufmerksam und fleissig. Tische wurden schnell abgeräumt und für neue Gäste zügig wieder hergerichtet. Durchweg freundliches Personal. Fragwürdig waren einzig die beiden Herren mit Krawatte im Hauptrestaurant. Vermutlich hatten sie den Auftrag, den Gästen freie Plätze zuzuweisen. Meistens waren sie aber mit ihren Handys beschäftigt und wenn sie ins Geschehen eingriffen, funktionierte das häufig nicht. Die Damen und Herren an der Rezeption waren kompetent und freundlich. Checkin - Checkout tadelos und schnell. Frühe Abreise kein Problem vor Restaurantöffnung kein Problem, man erhält ein Lunchpaket. Selbst die Koffer werden frühmorgens schon vom Zimmer abgeholt. Das Hygienekonzept passt, wird auch vom Personal gut umgesetzt - TOP

Gastronomie5,0
Das angebotene Buffet war geschmacklich sehr gut. Besonders zu erwähnen, die fantastischen Desserts. Die Speisen könnten etwas wärmer sein, teilweise nur lauwarm oder auch kalt. Typisch griechisches Essen war leider Fehlanzeige - es gab bei 14 Tage Aufenthalt z.B. nur 2x Gyros im Hauptrestaurant. Aber das ist jetzt Jammern auf hohem Niveau. Die angebotenen Speisen waren bis auf die Temperatur wirklich abwechslungsreich und geschmacklich Klasse. Das Buchen für die Themenrestaurants via App funktionierte auch tadellos und ist ein tolles System - sollte auch nach Corona beibehalten werden.

Sport & Unterhaltung5,0
Nicht genutzt, waren nur am eigenen Pool oder am Meer. Es gab einen Fitnessraum, der sah ok aus. Abends gab es Shows im Nachbarhotel, die besucht werden konnten. An mehreren Abenden gab es in der Hauptbar Livemusik. War ok. Wir hatten ein Zimmer mit Privat Pool, den wir ausschließlich genutzt haben. Die ganze Anlage hat aber insgesamt 12 Pools (wenn ich mich nicht verzählt habe), irgendwo kann man immer eine freie Liege finden. Die morgendliche 'Ich leg um 6 Uhr mein Handtuch auf die Liege und komme dann um 14 Uhr an den Pool' entfällt hier somit gänzlich.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2021
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Dirk
Alter:51-55
Bewertungen:5
NaNHilfreich