phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Lisa (26-30)
Verreist als Paarim September 2019für 2 Wochen

Sehr Toller Erholungsurlaub September/Oktober

6,0/6
Wenn ich noch einmal nach Rhodos komme, dann zu 100% ins Atlantica Imperial! Tolles Adults Only Hotel, super Essen und super Anlage.

Lage & Umgebung5,0
Das kleine Zentrum von Kolymbia ist Fußläufig zu erreichen. Man findet dort die typischen Touristenläden mit Strandsachen, Souvinirs, einen Massage/Maniküre-Laden, Tavernen, Shishabars und kleinen Supermärkten. Auch der kleine Hafen von Kolymbia befindet sich nur rund 150m vom Hotel entfernt.
Die Busanbindung nach Rhodos Stadt, Lindos und anderen bekannten Orten ist sehr gut und kostet pro Fahrt ca. 4 Euro - viel günstiger und entspannter als die vom Reiseveranstalter organisierten Massenausflüge. Die Linienbusse erinnern mehr an Reisebusse und sind sehr gut klimatisiert.

Zimmer6,0
Wir hatten ein Standard Doppelzimmer „im ersten UG“ (das Hotel ist in die hügelige Natur angepasst - der Pool und die dazugehörige Liegewiese, sowie das Buffetrestaurant befinden sich im 2. UG).
Das Zimmer verfügt über einen Einbauschrank mit Safe, einer kleinen Minibar (bei All-In inkl. Softdrinks und Bier) mit Wasser. Der Fernsehempfang für deutsche Sender umfasst Vox, SAT1, RTL, ARD und ZDF - vollkommen ausreichend!
Der Balkon ist sehr geräumig und verfügt über Handtuchaufhängungen, einem Tisch und zwei Stühlen. Das Bad ist sehr sauber, hatte eine Badewanne mit Glaswand zum Duschen, einen Fön und ein großer Spiegel. Das Wasser war zum Zähneputzen nicht zu empfehlen, weshalb wir uns am Wasser aus der Minibar kostenlos bedient haben. Die Ausstattung ist nicht die neueste, jedoch vollkommen in Ordnung, sauber und wieß keinerlei Beschädigungen auf. Auch eine kleine Couch und ein kleiner Couchtisch war vorhanden. Da es andere Gäste bemängelt haben: es gab 6 Steckdosen im Zimmer und somit vollkommen ausreichend!

Service5,0
Das Personal war in allen Bereichen sehr freundlich - besonders unsere Kellnerin auf der Liegewiese (Poolbar) Martha wird mir noch einige Zeit in Erinnerung bleiben :)

Es gibt nur 4 Sterne, da ich es noch ein wenig besser im asiatischen Raum kennenlernen durfte - aber das ist meckern auf hohem Niveau!

Gastronomie6,0
Wir waren immer nur im Hauptrestaurant (Buffetform) essen und ich war begeistert!
Zum Frühstück gibt es alles was das Herz begehrt - vom nach eigenen Wünschen zusammengestellten Omlet, sämtlicher Eierspeisen, typisch Britisch, Brötchen, Toast, Müsli, Joghurt, Crêpes und Obst war wirklich alles vorhanden und sehr lecker.

Vom Abendbrot war ich ähnlich angetan. Ich bin für gewöhnlich in Hotels diejenige, die sich am Kinderbuffet mit Nudeln, Pizza und Chicken Nuggets über Wasser hält - hier jedoch nicht! Das Essen war sehr abwechslungsreich, das Fleisch so zart, dass ein Messer in den meisten Fällen unnötig gewesen wäre und auch sonst für jeden Geschmack etwas dabei. Da ich keinen Fisch esse hatte ich da echt Angst nichts zu finden, fand aber das beste Hotelessen vor, was ich je gesehen habe.

Da wir nur Halbpension hatten kann ich zum Mittag nichts sagen.

Man hätte auch noch im Hotel auf All-In aufstocken können, was pro Person einem Preis von 35,- Euro am Tag gekostet hätte. Da der Mittagshunger aufgrund des guten Frühstücks und des Abendessens aber ausblieb hätte sich das für uns nicht gelohnt. Wer allerdings den ganzen Tag Cocktails schlürfen will, sollte sich die Investition überlegen - ein Cocktail kostet so 9 Euro, eine Cola 3 und ein Bier 3,50... jeder, wie er mag - mir hat es so locker gereicht :)

Sport & Unterhaltung5,0
Das Hotel hat schon ein Animationsprogramm - dieses ist jedoch auch für Animationsmuffel gut zu ertragen, da keiner zur Liege kommt und einen Bittet mit zu machen. Es gibt sowohl wassergymnastik, Quizabende, Tanz und Gesangsaufführungen, ein Fitnessstudio auch mit Kursen wie Bauch Beine Po und alles mögliche - die Pläne hängen im Hotel aus und es gibt ein tägliches Faltblatt beim Frühstück, wann was stattfindet - einfach hin gehen wenn man mag - sonst bekommt man davon auch nichts mit.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Lisa
Alter:26-30
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Liebe Lisa,
es freut mich, dass Sie einen schönen Urlaub bei uns verbracht haben und sich die Zeit genommen haben uns eine tolle und detaillierte Bewertung hier zu hinterlassen. Es beglückt mich, dass Sie sich rundum wohl gefühlt haben und mit allen Serviceleistungen zufrieden waren. Ihre lobenden Worte werden wir gerne mit dem gesamten Team teilen, da diese allen die Kraft geben mit Ihrer guten Arbeit weiterzumachen.
Mein Team und ich würden uns freuen, Sie in Zukunft wieder als Gäste begrüßen zu dürfen und stehen Ihnen in der Zwischenzeit sehr gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Christos Georganas
Hotelmanager
NaNHilfreich