phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Sven (41-45)
Verreist als Familieim Oktober 2018für 1 Woche

Ich kann das Hotel weiterempfehlen.

5,0/6
Große, sehr gepflegte Hotelanlage mit kleinen Fehlern und unglaublich nettem Personal und wahnsinnig langem Kinderabendprogramm.

Lage & Umgebung5,0
45 Minuten Transfer vom Flughafen mit sehr nettem Fahrer, der uns schon ein wenig über die Umgebung erzählt hat. Man kann vom Hotel alles easy mit dem Auto erreichen. Auto kann man sich zum guten Preis auch direkt im Hotel buchen oder günstiger in Rent-a-Car Shops außerhalb. Der Strand am Hotel ist zwar nicht sooo schön (Mauer), aber uns hat er super gefallen. Vielleicht auch weil wir aus Kiel sind und keinen Sandstrand brauchen. fanden wir total super, man konnte super schwimmen oder schnorcheln.

Zimmer5,0
Großzügiges Zimmer mit Swim Up Pool. Zimmer leicht renovierungsbedürftig, aber für uns völlig ausreichend. und nicht störend. Betten inklusive Decken sehr muckelig. Den Swim Up Pool haben wir fast gar nicht genutzt, da das Wasser im Schatten doch recht kalt war. Sah aber gut aus :-).

Service6,0
Ausnahmslos nettes und hilfsbereites Personal. Kann mir keinen besseren Service vorstellen.

Gastronomie4,0
Das Essen hat fast alles Hotelgästen sehr gut gefallen, uns hätte etwas mehr Obstauswahl und mehr griechisches Essen zugesagt. Getränke waren auch nur so mittel. Die Atmosphäre beim Essen war ganz schön für die Größe des Hotels. Er war auch nie zu voll.
Die Snackbar am Pool war ganz nett, hier konnte man doch noch mal eine Pita, ein Pizza oder ein Eis essen, wenn einem die anderen drei Essen noch nicht genug waren.

Durchweg unschön ist die unglaubliche Menge an Einwegverpackung und Einweggeschirr das überall verbraucht wird. Vielleicht kann man an der einen oder anderen Stelle doch mal ein Glas oder Teller aus Porzellan anbieten. Plastikverpackung sieht man dann auch auf der ganzen Insel an jeder Ecke.

Sport & Unterhaltung5,0
Das Hotel hat viele schöne Pools inkl Aqau Park. Das Wasser, außer im Kinderbecken, war kälter als im Meer. Die Bademeister haben sehr gut aufgepasst, wobei mir die Regelauslegung im Aqua Park etwas zu streng war. Das und weil das Wasser uns zu kalt war, waren wir dann auch nur einmal dort.

Es gab Billard und paar andere Spielgeräte. Das war aber alles nicht kostenfrei, deshalb haben wir es nicht genutzt.

Außerdem gab es zwei Tischtennisplatten inkl. unterirdischer Schläger. Tipp ans Management, hier kann man mit kleinem Geld große Verbesserungen schaffen. Am besten selbst Schläger mitbringen. Die Tische sind OK.

Die kostenfreie Massage war sehr gut.

Die Abendunterhaltung war sehr Musical lastig, nicht ganz unser Fall. Der Anteil für Kinder ging teilweise 2,5 Stunden.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im Oktober 2018
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Sven
Alter:41-45
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Vielen Dank für diese Hotelbewertung und die Zeit, die Sie sich zur Erfassung dieser genommen haben.
Es freut mich, dass Sie einen schönen Aufenthalt hatten und eine Weiterempfehlung aussprechen.
NaNHilfreich