Archiviert
Larissa (19-25)
Verreist als Paarim August 2015für 2 Wochen

Top familiäres Hotel Top Service immerwieder hin!!

5,2/6
Zu Beginn hatten wir ein sehr kleines Zimmer ohne Balkon. Jedoch hatten wir mit Balkon gebucht, was wir dann am nächsten Tag auch ohne Probleme bekamen. Das Hotel selber war sehr familiär, was bedeutet, dass sich freundschaftliche Kontakte auch zu den Angestellten bildeten. Es ist ein kleines gepflegtes und sauberes Hotel. Das wifi sollte jedoch noch deutlich verbessert werden! Die All-inclusive- Leistungen waren gut. Leider waren die Säfte (ich glaube Sirup oder Pulver) nicht so nach meinem Geschmack. Aber man merkt dass sich die Angestellten alle sehr viel Mühe geben und sie mit Spaß bei der Arbeit sind. Das Frühstück war Top. Beim Mittag-/ und Abendessen merkte man, dass sich der Koch sehr bemühte, jedoch ist es eben einfach kein deutsches Essen und oft auch ähnlich.
Die meisten Gäste des Hotels waren deutsch und gemischten Alters, jedoch meistens Paare.

Lage & Umgebung6,0
Unser Transferfahrer hat sich bei der Hintour leider in El Gouna verfahren und ist dort ca 1 h rumgefahren. Eigentlich braucht man ca 30 min von Hurghada zum HOtel. Wir haben ca 2 h gebraucht und das mitten in der Nacht.
Der Lagoonenstrand ist direkt am Hotel und sehrschön! Eventuell könnte er mal wieder mit Sand aufgefüllt werden. Wenn man zum Zaytouna beach will, ist dass ein halber Tagesausflug.
Downtown ist ca 5 min zu Fuß vom Hotel erreichbar, dort gibt es verschiedene Geschäfte, Restaurants etc. Am Rande von Downtown ist ein Beachclub, dort waren wir mit Hotelangestellten, was richtig cool war.
Die Ausflüge sollten bei Ailton gebucht werden! Er ist einfach der beste.

Zimmer5,0
Zimmer ist recht klein aber ausreichend. Zimmer ohne Balkon geht gar nicht! Viel zu klein! Mit Balkon ist es ausreichend:) Zimmer ist gepflegt und sauber. Ausstattung ist gut.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Wenn wir irgendein Problem hatten konnten wir zur Rezeption dies klären. Sie haben immer eine sehr gute Lösung gefunden und waren dessen sehr bemüht. Die meisten konnten gutes Deutsch und wenn man etwas nicht in Deutsch verstand, konnte man dies auf Englisch klären. Wirklich top Service!!!

Gastronomie4,0
Es gibt ein Restaurant und eine Bar direkt im Hotel. Die Qualität der Speisen ist gut, sie sehen frisch aus und schmecken auch so. Das Frühstück war top! Jedoch kann man sich über den Geschmack/Würzung streiten. Gerade beim Mittag./ und Abendesssen war es für mich oft schwierig etwas zu finden (bin dahingehend aber auch sehr wählerisch) Man sieht dass sie sich mitden Speisen bemühen. Die Speisen waren auch oft sehr scharf. Das Restaurant hatten ein sehr angenehmes Flair, da es direkt über dem Wasser lag mit Blick auf die Lagoone. Trinkgelder konnte man in die Tippboxen geben. Manchmal nahmen die Angestellten das Trinkgeld auch gar nicht an sondern baten um eine Bewertung hier. Die meisten Angestellte hinter der Bar waren mit Spaß dabei und machten einen ein Herz auf den Cocktail. Man muss dazu sagen: Mahmoud ist der beste Barkeeper! Die Cocktails sind leider aus den Sirupsäften gemacht. diese kann man nach einer Zeit nicht mehr trinken.

Sport & Unterhaltung5,0
Es gab täglich volleyball und Wassergymnastik. Volleyball habe ich nicht gespielt, aber bei der Wassergymnastik haben wir mitgemacht, was sehr lustig war aber nicht anstrengend. Sie haben einen auch nicht halber gezwungen bei einer animation mitzumachen, das fand ich sehr gut. Wer viel Animation möchte ist hier falsch. ICh persönlich finde es sehr gut mit so wenig Animation. Der Lagunenstrand könnte mal wieder mit Sand aufgefüllt werden und evtl die Natursonnenschirme repariert. Sonst top!

Hotel5,0

Hotel wirkt besser als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Larissa
Alter:19-25
Bewertungen:4
Kommentar des Hoteliers
Liebe Frau Larissa,

Zu allererst möchten wir uns bei Ihnen für das entgegengebrachte Vertrauen ins Arena Inn Hotel bedanken. Wir schätzen sehr, dass Sie sich die Zeit genommen haben und uns Ihre nützlichen Kommentare über Ihren Aufenthalt zugesendet haben.

Im Namen aller Mitarbeiter vom Hotel möchten wir uns noch einmal bei Ihnen bedanken, dass wir uns um Sie kümmern durften, bei allem was Sie benötigt oder angefragt haben. Sie, als unsere Gäste, geben uns die Möglichkeit, weiter zu bestehen.

Schreiben Sie mir bitte noch ein Mal eine E- Mail vor Ihr nächste Besuch damit ich Sie hoffentlich wieder ein sehr schönes Zimmer geben kann.

Mit freundlichen Gruessen

Maged Maher
Generaldirektor


NaNHilfreich