phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Claudia (31-35)
Verreist als Freundeim September 2015für 1-3 Tage

Viel versprochen, leider wenig gehalten...

4,4/6
Schön gelegenes, großes Hotel, direkt am Havelufer, 15 Gehminuten von der Potsdamer Innenstadt entfernt. Gut für Städtetrips und größere Veranstaltungen - aber einer Familie mit Kindern oder älteren Leuten würde ich es nicht empfehlen. Alles von den Zimmer bis zum Restaurant ist sehr eng und irgendwie "provisorisch"...

Lage & Umgebung5,0
Direkt am Havelufer, bietet einen wunderschönen Blick! Wer gut zu Fuß ist, kann in die Innenstadt oder nach Sansoussi laufen - die Straßenbahn hält aber auch direkt vor dem Hotel. Im Hotel und in der näheren Umgebung gibt es einige Restaurants und Supermärkte - für alles andere muss man ein Stück laufen.

Zimmer3,0
Das Hotel ist von außen sehr vielversprechend - leider halten die Zimmer das nicht... Wir hatten ein Doppelzimmer mit Zustellbett, wir wussten kaum wie wir uns bewegen sollten. Selbst ohne das zusätzliche Bett war das Zimmer extrem eng! Weiterer Minuspunkt ist die Lage zum Innenhof. Auch wenn das Hotel ab von der Straße und eigentlich sehr ruhig liegt, so ist man bei den Zimmern zum Hof doch die halbe Nacht wach, weil die Lieferautos über das Kopfsteinpflaster rattern :-(

Das Bad wieder rum war riesig, allerdings sehr lieblos ausgestattet. Warum in einem 4*-Hotel Stahlwaschbecken wie an der Autobahnraststätte verbaut werden ist mir ein Rätsel...

Ansonsten viele Kleinigkeiten: Gästebett hatte keinen Bezug, Im Bad war das Shampoo am Waschbecken und die Handwaschseife in der Dusche installiert, Tür ging nur mit Gewalt zu öffenen, nur eine der 4 Steckdosen im Zimmer war funktionsfähig etc... In der Summe viel zu viel für ein 4*-Sterne-Hotel!
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Innenhof

Service6,0
Das Personal war sehr freundlich! An der Rezeption war man bemüht, auf Kritik sofort zu reagieren und ist immer freundlich geblieben! Auch ein kleiner finanzieller Nachlass für unsere Probleme in der ersten Nacht wurde möglich gemacht. Auch die Bedienungen im Restaurant waren freundlich, aber anscheinend gerade beim Frühstück stark überfordert und gehetzt.

Gastronomie4,0
Wir hatten ein Abendessen in Menüform zum Zimmer dazu. Das Essen war sehr schön angerichtet und hat auch gut geschmeckt. Leider konnte man nicht zb zwischen zwei Hauptgerichten wählen... Aber als ich um eine alternative Beilage gebeten habe, wurde das prompt erfüllt.

Das Frühstücksbüffet ist ebenfalls sehr reichlich und appetitlich angerichtet.

Ein großes Manko sind aber die Räumlichkeiten! Es ist viel zu eng, man kommt zwischen den Tischen kaum durch - muss ständig jemanden bitten, mal zur Seite zu rutschen. Die Tische sind extrem schmahl - gerade zum Frühstück bekommt wusste man nicht, wo man seine Teller abstellen soll... Auch sind es viel zu wenig Plätze für so ein großes Hotel und wenn man Pech hatte musste man für einen Platz anstehen. Das ist mir in noch keinem Hotel passiert...

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Wenn man ein günstiges Angebot erwischt und nur mal ein paar Nächte bleiben will ist es voll ok. Für längere Aufenthalte oder Familien mit Kindern ist es nicht wirklich geeignet. Es gibt sehr viel Verbesserungspotential...

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2015
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Claudia
Alter:31-35
Bewertungen:28
Kommentar des Hoteliers
Liebe Claudia,

vielen Dank für Ihr freundliche Bewertung zu Ihrem Aufenthalt.
Wir nehmen Ihre Anmerkungen serh ernst und werden uns intern zu Verbesserungsmaßnahmen besprechen.

Wir können uns an dieser Stelle nur für die Unannehmlichkeiten entschuldigen.

Wir würden uns freuen, Sie trotzdem bald wieder zu begrüßen.

Herzliche Grüße

Ihr arcona Team
NaNHilfreich