phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Archiviert
Sabrina (36-40)
Verreist als Paarim Juni 2018für 1 Woche

Wunderschöne Hotelanlage mit Defiziten beim Essen

4,0/6
Schöne , gepflegte Anlage . Große Zimmer , schöne Pools und ein toller Ausblick am Strand . Sehr ruhig , da keine Kinder erlaubt . Keine Weiterempfehlung aufgrund des Essens .

Lage & Umgebung4,0
Das Hotel liegt ca 2,4 km von Lindos entfernt in einer Bucht . Das Hotel selber bietet ,auch auf Anfrage ,leider keinen Shuttleservice nach Lindos . Dies kann man von einem 5-Sterne Hotel ( auch wenn es Landeskategorie ist ) wohl erwarten . Man verweist an der Rezeption auf Taxi oder Fußweg. Bustransfer vom Flughafen ca 90 min . In der Umgebung ums Hotel herum gibt es keine Unterhaltungs- oder Einkaufsmöglichkeiten.
Ausflugsziele kann man über den jeweiligen Urlaubsveranstalter zubuchen.

Zimmer6,0
Die normalen Doppelzimmer waren sehr geräumig und unglaublich sauber ! Das Bett war gemütlich mit guter Matratze.Das Bad gut eingeteilt ,sehr modern mit Abtrennung zwischen Klo und Dusche . Auch eine Badewanne war vorhanden .
Der Balkon groß , allerdings mit nur 2 Stühlen und einem Tisch ausgestattet . Hier fehlten Liegen sowie Ablagemöglichkeiten für nasse Kleidung.
Alles in Allem tolle Doppelzimmer!
Ein Zimmer mit Privatem Pool würden wir nicht empfehlen , das wir von unserem Balkon aus leider einen tollen Blick auf den privaten Bereich des Pärchens unter uns hatten . Privat war hier nichts . Auch sind diese privaten Bereiche vom Fußweg einsehbar !! Auf unserem Balkon fühlten wir uns trotz Glasscheibe privater !

Service5,0
Allgemein war der Service ok . Mitarbeiter recht freundlich ... wirkt allerdings oft aufgesetzt und übertrieben gehoben .

Gastronomie3,0
Das Essen im Hauptrestaurant , morgens sowie abends in Buffetform, war leider enttäuschend. Die Geschäftsführung möchte hier einen sehr hohen Standard zeigen , der leider vom Essen her nicht haltbar ist . Das Frühstück war ok , allerdings nichts Besonderes . Große Auswahl mit leider mittelmäßiger Qualität.
Beim Abendessen zeigten sich dann die wirklichen Defizite.
Die Atmosphäre war gezwungen. Personal verhielt sich wie im Sternerestaurant und jeder kleinste „Fehler „ wurde vom Chef oder Restaurantleiter mit bösen Blicken gestraft . Hier muss man sagen , dass das Personal sich alle Mühe gab , diesen hohen Anforderungen zu entsprechen . Besonders positiv möchten wir unseren Kellner „ Alexis“ hervorheben, der sehr sehr lieb und nett war . Vielen Dank
Die Speisen selber waren höchstens Mittelklasseniveau und oft retteten einen nur Nudeln oder Pommes . Sehr schade , da das Abendessen ein doch wichtiger Bestandteil ist .

Sport & Unterhaltung6,0
Wir haben uns bewusst für dies Hotel entschieden, das es hier keine besonderen Freizeitangebot gibt . Es ist sehr ruhig hier, was von uns so auch gewünscht war .
Der Strand ist trotz Kiesel wunderschön und die Aussicht in die Bucht hinein einfach toll. Man kann wunderbar schnorcheln und das glasklare Wasser genießen. Wie schon in vorherigen Bewertungen erwähnt ,benötigt man Strandschuhe !
Strandliegen sind in außreichender Anzahl vorhanden und sehr bequem . Auch gibt es von der Strandbar Getränkeservice zur Liege .
Auch die Pools selber laden zum Verweilen ein . Besonders hervorzuheben ist hier sowie im gesamten Hotelkomplex die Sauberkeit !!
Das Entertainment am Abend sowie den Spa und Fitnessbereich haben wir nicht genutzt , daher keine Bewertung möglich .

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juni 2018
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Sabrina
Alter:36-40
Bewertungen:6
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Sabrina,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für eine online Bewertung genommen haben.

Es tut uns leid, dass das Essen nicht Ihren Erwartungen entsprochen hat. Wir sind sicher, dass wir eine Menge mehr Möglichkeiten gefunden hätten Ihren Geschmack zu treffen, wenn uns die Elemente Ihrer Enttäuschung während Ihrer Zeit bei uns bekannt gewesen wäre.

Bitte beachten Sie, dass das Hauptrestaurant und das Buffet eine 7-tägiges-Menü mit Themenabenden bietet und die drei a-la-carte-Restaurants bieten eine Vielzahl von Gerichten aus verschiedenen Ländern mit qualitativ hochwertigen Produkten und Zutaten aus internationalen und lokalen Märkten.
Zusätzlich ist unser Küchenchef bereit, spezielle Gerichte nach den Wünschen unserer Gäste vorzubereiten.

Natürlich können wir die Zeit nicht zurückdrehen und bedauern, dass Ihr Aufenthalt nicht so ganz Ihren Vorstellungen entsprach. Dennoch möchten wir darauf hinweisen, dass unser Hotel eine Empfehlungsrate von über 99% hat und dies daran liegt, weil wir großen Wert auf Service und das Wohl unserer Gäste legen.

Vielen Dank, dass Sie unser Gast waren. Wir hoffen trotz Kritik auf ein baldiges Wiedersehen!

Beste Grüße
Das Aquagrand Team.
NaNHilfreich