phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Günther (61-65)
Verreist als Paarim Juni 2019für 1 Woche

Nur in Teilbereichen wirklich 5 Sterne

4,0/6
Mittelgroßes Hotel (136 Zimmer+Suiten) in einer schönen Bucht mit Kiesstrand. Die Anlage ist sehr gepflegt verfügt über mehrere Poolanlagen und ist geschmackvoll ausgestattet.

Lage & Umgebung6,0
Fern von Trubel und Massentourismus, für uns ideal gelegen zum ausspannen und erholen. Lindos ist mit dem Taxi in 5 Minuten zu erreichen (8Euro). wer mehr unternehmen will sollte ein Mietauto nehmen.

Zimmer5,0
Groß und geräumig, alles da was man braucht. Bad ist okay aber sicher kein 5 Sterne Standard mehr. Stauraum ist genügend vorhanden, ein Wasserkocher für Heißgetränke ist da und man erhält jeden Tag 1,5 Ltr. Wasser aufs Zimmer. Terrasse ist klein , mit 2 Stühlen (ohne Auflagen) und Tisch ausgestattet sowie zwei Liegen. Der Pool vor der Terasse wurde von 3 Zimmern genutzt. Das Wasser war von guter Qualität aber der Pool nicht sehr sauber , auch noch etwas kühl aber zum Schwimmen gut geeignet. Man muss sich zwar dran gewöhnen dass man an den Terrassen der Nebenbewohner vorbeischwimmt, aber unsere Nachbarn und auch wir hatten damit kein Problem. Zimmerreinigung war in Ordnung.

Service6,0
Leider können wir nicht mehr Sterne vergeben. Dieser Service ist selbst in der 5 Sterne Kategorie ein Novum und war absolut ausgezeichnet in allen Bereichen.

Gastronomie3,0
Wir hatten Halbpension. Das Frühstück bekommt von uns die volle Punktzahl, alles da was das Herz begehrt und Qualitativ sehr gut. Das Abendessen war für uns eine einzige Entäuschung. Täglich gab es etwas am Stück gebratenes (Ochsenkeule,Ente, Lammkeule udgl.) das war gut und okay, dann wurde noch ein Produkt als kurz gebraten angeboten, wenn man sich dort anstellte um den tollen Thunfisch direkt auf den Teller zu bekommen, wurde man an die Warmhalteschale verwiesen wo der Thunfisch dann schon 15 Minuten drin lag. Garpunkt längst überschritten, Schade um den edlen Fisch, gleiches passierte bei Lammkotelett u.ä. der komplette Rest der warmen Speisen war fertig zubereitet und in den klassischen Kantinen Warmhaltebehältern angerichtet. Die Zusammenstellungen waren teilweise abenteuerlich. Wir fanden die Speisen, die Präsentation und die Aufmachung nicht einem 5 Sterne Hotel würdig. Die Terasse ist sehr schön am Frühstück wie am Abend, Die Nebenkosten sind relativ hoch. Für einfache offene Weine (Glas = 175ml) muss man zwischen 7-10€ ausgeben.

Sport & Unterhaltung3,0
Schöne Poolanlagen, schöner Strand mit viel Platz zwischen den Sonnenschirmen. Keine Animationen, eigentlich ideal zum ausspannen und geniessen. Bis dahin hätte die Anlage alle Sonnen verdient. Leider hatten wir Pech. Mittwoch Mittag angereist und noch herrlich ruhig, Donnerstag dann ein sehr lautes Event oberhalb vom Strand, am Freitag eine Hochzeit am Strand und in einem Teil der Anlage, also wieder Trubel und zum Ärger der Hotelgäste die am Strand waren wurde auch der Zugang zur einzigen Toilette im Strandbereich gesperrt. Samstag ab 11 Uhr war dann für "besondere" Gäste eine Privatparty am untern Pool oberhalb vom Strand mit DJ und Techno Musik in Clublautstärke. Am Strand und im Strandrestaurant konnte man sich nur durch anbrüllen unterhalten. Wir sind, wie 90% der Hotelgäste nicht unbedingt die richtige Zielgruppe für Techno und House und deshalb dann um 15 Uhr nach Lindos geflüchtet. Besonders verärgert hat uns, dass die Hotelleitung offenbar den Einsatz von Filmdrohnen genehmigt hat, die dann nicht nur an diesem Pool sondern auch über unseren Köpfen also den unbeteiligten Hotelgästen einfach filmte. Sowas geht gar nicht. Sonntag Morgen feierten dann die gleichen Gäste am Strand munter weiter, mit selbst mitgebrachtem Musikaquipment. Erst gegen Mittag wurde das dann vom Management unterbunden.

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juni 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Günther
Alter:61-65
Bewertungen:48
Kommentar des Hoteliers
Lieber Herr Günther ,

Danke, dass Sie sich die Zeit genommen haben ueber Ihre Erfahrungen zu berichten. Wir freuen uns zu lesen, dass unser Personal und unsere Hoteleinrichtungen Ihre Wuensche entsprachen.
Fuer einige Unannehmlichkeiten waehrend Ihres Aufenthaltes möchten wir uns bei Ihnen entschuldigen. Kommentare von unseren Gästen nehmen wir sehr in Kenntnis da diese uns dabei helfen unseren Sevice stets und staendig immer wieder zu verbessern.
Es war fur uns eine Ehre sie als Gast im Aquagrand begrüssen zu durften. Auf ein Wiedersehen wuerden wir uns sehr freuen.

Mit freundliche Grüße
Ihr Aquagrand ....
NaNHilfreich