Elke (56-60)
Verreist als Familieim November 2015für 1 Woche

Schönes Hotel mit toller Poolandschaft

5,0/6
Sehr schöne Hotelanlage mit freundlichen und zuvorkommenden Personal. Zimmer war groß und sauber. Einrichtung landestypisch. Wifi war gut im Zimmer und im Außenbereich verfügbar. Essen war großzügig und abwechslungsreich. Es war immer etwas für jeden dabei.
Bei unserem Aufenthalt hielten sich die deutschen und die russischen Gäste die Waage. Bei den deutschen waren viele Paare oder kleinere Gruppen im Alter zwischen Mitte 20 bis Mitte 30.
Es war ein schöner Aufenthalt und wir können das Hotel auf jeden Fall empfehlen.

Lage & Umgebung5,0
Die Entfernung zum Strand war ca. 10 Minuten zu Fuß über die Hauptstraße gelegen. Man konnte alle 20 Minuten mit einem Shuttlebus dorthin fahren. Der Flughafen Transfer dauerte ca. 15 Minuten, genau wie die Shopping Meile "Neu Hurghada". Restaurants brauchten wir nicht, da wir all in gebucht hatten. Bushaltestelle war direkt am Hotel.

Zimmer4,0
Zimmer war groß mit einem schönen großen Balkon. Ausstattung war zweckmäßig und landestypisch. Klimaanlage funktionsfähig, Minibar war mit Wasser bestückt und wurde täglich aufgefüllt. Ein Kellner hat uns sogar Bier und Cola aufs Zimmer geschickt.
Bad, Dusche und WC waren sauber und von der Größe ausreichend.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Das Personal sehr freundlich und immer gut gelaunt. Man konnte sich gut in englisch und teilweise auch in deutsch verständigen. Die Zimmer wurden jeden Tag gründlich gereinigt und aufgeräumt. Anregungen und Beschwerden wurden freundlich entgegengenommen und zügig umgesetzt.

Gastronomie4,0
Es gab im Aqua Vista 4 Restaurants, wobei nur 2-3 geöffnet waren. Das lag an den wenigen Gästen (Absturz des russischen Flugzeuges einige Tage zuvor). Auswahl der Speisen von Fisch über italienisch, orientalisch bis chinesisch standen jeden Tag zur Verfügung. Immer frisch gebackene Pizza und frisch gebackenes landestypische Brot. Es war eine gemütliche Atmosphäre im Restaurant und auf der Terrasse. Trinkgelder in Dollar oder Euro(Schein) wurden gerne entgegengenommen aber nicht erwartet.

Sport & Unterhaltung6,0
Sehr schöne große Poolanlage. Situationsbedingt war es in der Anlage sehr leer, von daher standen genügend Liegestühle und Liegen zur Verfügung. Der Pool wurde jeden Tag gereinigt und die Filter gewechselt.
Animation wurde geboten aber nicht aufdringlich umgesetzt.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Konnten gut über Wlan kostenfrei mit What' s App oder viber telefonieren. Das Preis-Leistungsverhältnis war jetzt im November besonders günstig. Wetter war jeden Tag sonnig und die Temperatur lag bei 29 bis 30 Grad. Abends sollte man auf jeden Fall einen Pullover mitnehmen.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im November 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Elke
Alter:56-60
Bewertungen:2
NaNHilfreich