Tanja (46-50)
Verreist als Familieim August 2016für 1 Woche

Sehr charmant, weil ohne Schickimicki!

6,0/6
Als Bergmuffel und gleichzeitig Seeliebhaberin, war ich anfangs skeptisch, mit Kindern nach Südtirol zu fahren. Auf eine Empfehlung haben wir dann im Hotel Maier gebucht und uns vom ersten Moment an wohlgefühlt.

Lage & Umgebung6,0
Sehr beeindruckend: es gibt für klein und groß die passenden Wanderwege. viele Ausflugsziele in der unmittelb.
Umgebung. sehr spannend für Kinder ist die Seilbahnfahrt von Oberbozen nach Bozen.

Service6,0
kleine Extrawünsche beim Essen für die Kinder wurden sehr charmant erfüllt!

Gastronomie6,0
Eine kleine feine Karte, die bodenständig und gleichzeitig pfiffig war....niemals versnobbt!!!

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1 Woche im August 2016
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Tanja
Alter:46-50
Bewertungen:1
NaNHilfreich