Archiviert
Ines (46-50)
Verreist als Freundeim September 2015für 1-3 Tage

Hotel konnte unsere Erwartungen nicht erfüllen...

3,8/6
Das Hotel hat Potential.
Es besticht durch seine zentrale, ruhige Lage.
Leider stimmt das Preis-Leistungsverhältnis nicht.

Unsere Mängelpunkte sind:
-Keinerlei Informationen am Anreisetag erhalten
-Frühstück nicht ausreichend (gemessen am Preis)
Frische Brötchen fehlen, größere Vielfalt nötig, Cappucino etc. gehören heutzutage dazu, und nicht nur eine Tasse.
Der Service war zu langsam, das Auffüllen der Lebensmittel dauerte zu lang.
Wir haben 3 Mal im Hotel gefrühstückt und bekamen entweder den Kaffee oder die Eier zu spät.
Hierbei handelt es sich um 15-20 Minuten!
Wir hatten ständig das Gefühl, daß das Servicepersonal überfordert ist und nicht angesprochen werden möchte.
Auf Nachfragen reagierte man "leicht genervt".

Es dauerte sehr lang, bis schmutziges Geschirr abgeräumt wurde.

Desweiteren ist es sehr unprofessionell, sich bei anderen Gästen des Hauses über "zickige Gäste" auszulassen.

Die Suite, die immerhin am Tag für 5 Personen 435€ mit Frühstück kostete, war hübsch eingerichtet.
Für mich es nicht nachvollziehbar, daß nur 4 Handtücher vorhanden sind, wenn 5 Gäste angekündigt sind.
Bis auf die Fenster, die ziemlich schmutzig waren, war das Zimmer sauber.

Fazit:
Zu viele Defizite und wir konnten nicht feststellen, dass hier der Kunde "König" ist!

Lage & Umgebung4,7
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung4,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0

Zimmer4,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Zimmertyp:Suite
Zimmerkategorie:Standard

Service3,0
Rezeption, Check-in & Check-out3,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft3,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)3,0

Gastronomie3,5
Vielfalt der Speisen & Getränke3,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch3,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke4,0

Hotel4,0
Zustand des Hotels4,0

Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Ines
Alter:46-50
Bewertungen:14
NaNHilfreich