Sabine (46-50)
Verreist als Paarim September 2020für 1 Woche
Verreist während COVID-19

Für uns kein zweites mal

2,0/6
Haben uns nach zahlreichen positiven Bewertungen für diese Anlage entschieden und wurden noch nie so enttäuscht. Das Preis,- Leistungs Verhältniss stimmt überhaupt nicht. Haben die Wohnung dreckig übernommen und es ging noch so einiges schief. Defekte Liege die nach vier Tagen ausgetauscht wurde. Die Brötchen ( Brötchenservice) bleiben einem bei den Preisen im Hals stecken 2,67 EUR für ein!!! Mohnbrötchen.

Lage & Umgebung4,0
Schöne Wanderungen in der Nähe möglich

Zimmer2,0
Schmutzig
und das Schlafzimmer (Bett im Apartment Königssee ) für die zweite Person schlecht zu erreichen

Service1,0
Gab es keinen waren 9 Tage da mussten uns selber Handtücher holen, müll entsorgen,...

Gastronomie4,0
Haben dort einmal gegessen und das hat uns geschmeckt.
Allerdings ein Unding das die Bedienung hinter dem Tresen aus der Flasche trinkt.

Sport & Unterhaltung3,0
Pool und Whirlpool waren vorhandenl wobei der Whirlpool auch schmierig war.

Hotel2,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2020
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Sabine
Alter:46-50
Bewertungen:1
NaNHilfreich