Marie (36-40)
Alleinreisendim Januar 2019für 1-3 Tage

Hellhörig, aber Lage Nähe des Bürgerhauses gut

3,0/6
Der Besitzer und sein Sohn sind sehr nett und sehr bemüht, führen das Hostel aber scheinbar alleine und daher steht man öfters mal vor verschlossener Tür, wenn man anreist. Das Hostel besteht aus einem Raum mit vielen Doppelbetten, es ist sehr hellhörig auch nach draussen. Die sanitären Anlagen sind alt, aber Funktionieren, sogar mit heissem Wasser

Lage & Umgebung4,0

Zimmer3,0

Service4,0

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Januar 2019
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Marie
Alter:36-40
Bewertungen:147
NaNHilfreich