So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Sandra (41-45)
Verreist als Familieim Mai 2015für 2 Wochen

Wir kommen wieder (täglich Paparazzi)

5,3/6
Wir waren mit diesem Hotel sehr zufrieden, haben keine bösen Überraschungen erlebt, war alles wie in Hotelinfo beschrieben.Russenanteil war höher wie Deutsche, jedoch hat es sich inGrenzen gehalten.



Lage & Umgebung5,0
Transfer zum Hotel .ca 1 Stunde Hotel inder Wüste optimal zum Erholen, wer unbedingt Shoppen möchte ,kann mit Shuttle nach Hurghada.Es werden einem sämtliche Ausflüge angeboten.Hatten Quadtour gebucht mit Beduinendorf, hat uns nicht so gut gefallen, näschtesmal werden wir eine Privat Quadtour direkt ab Hotel buchen.

Zimmer6,0
Sauberkeit im Zimmer ist super, hatte gleich am ersten Tag einen Euro unters Bett fallen lassen, dieser Euro war nach Zimmerreinigung auf dem Tisch gelegen Betten wurden wirklich jeden Tag zur seite geschoben.Sfe einfach und leicht zu bedienen.Jeden abend wurde nachgefrage ob alle im Zimmer in Ordnung sei.2204 super Zimmer.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zum Meer/See

Service5,0
Es gab eine Gastbetreuung wo man mit allen Problemen hinkonnte, jedoch nur wenn Miranda da war ,die andere Dame(aus Russland) war relativ unfreundlich zu Deutschen schade.Ansonsten konnte man sich auf Englisch oder Deutsch immer verständigen es gab keine Probleme.

Gastronomie6,0
Wir waren am ersten TAg im Speisesaal, es war eine Katastrophe keine Teller keine Gläser Lärmpegel viel zu hoch.Ab dem zweiten Tag waren wir nur noch im italienischen Restaurant Paparazzi es war einfach nur genial Entspannung pr beim Essen.Man konnte in gepflegter Atmosphere Essen man wurde bedient (selbst der Kaffee am Morgen wurde einem zu Tisch gebracht)und man hatte immer sicht aufs Meer.Für das Abendessen musste man Reservieren war aber kein Problem.Es gab kann eine Speise karte jeden Abend eine neue,wo mann sich aus vier Nudelgerichten und 4 Hautspeisen was aussuchen konnte, vor und Nachspeisen konnte man sich selbst nehmen.Danke an das Paparazzi Team (Mohamed ....).

Sport & Unterhaltung5,0
Animation war für uns relativ uninteressant brauchen wir eigentlich gar nicht, habe nur einmal Strandgymnastik mitgemacht wobei ich sagen muss war keine richtige Gymnatik war mehr bodybuilding und Krafttraining war etwas schade, kenne ich anders.
Pools waren im sehr guten Zustand, Liegen am Strand gehören einige ausgewechselt.
Poolbar war super danke Hosney und Ramadan.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Zu wenig Personal.
Die ganzen verschiedenen Kontepte (All inklusive, All inklusive Plus, Be a Sultan ) bei Deutschen Reiseanbietern ganz schlecht beschrieben,bei jedem anders sollte einheitlicher und verständlicher werden.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im Mai 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Sandra
Alter:41-45
Bewertungen:4