Archiviert
Riki (31-35)
Verreist als Familieim August 2015für 2 Wochen

Schönes Hotel mit landestypischen Essen

5,3/6
Als erstes möchte ich sagen, dass ich die ganzen schlechten Bewertungen nicht verstehen kann. Es muss einem halt bewusst sein, dass man in Ägypten, also sprich in Afrika ist, und nun mal nicht in Europa. Das merkt man hauptsächlich beim Essen, aber wir haben uns immer irgendwas gefunden, was uns geschmeckt hat. Die Hotelanlage und auch die Zimmer sind sehr sauber und gepflegt... Dafür wie es außerhalb der Hotelanlagen in Ägypten aussieht (sprich der Plastikmüll verteilt sich soweit das Auge reicht), war ich von dem Hotel mehr als nur überrascht. Ich hab auch schon vor Reisebeginn alle schlechten Bewertungen hier gelesen, und hab schon mit dem schlimmsten gerechnet, aber dem war nicht so, ganz und gar nicht.
Die Zimmer, die Hotelanlage, und der Strand sind wunderschön und sauber. Ich war schon in All Inklusive Hotels, wo die Plastikbecher und Teller überall stehen gelassen wurden, auch auf dem Boden rund um den Pool, etc... Hier war das ganz anders, das Personal war ständig unterwegs und hat sich sehr bemüht, die Hotelanlage trotz der sehr vielen, teils auch sehr unverschämten und respektlosen Gäste, sauber zu halten. Wenn man freundlich war, hat sich das Personal auch besonders bemüht, man hat alles bekommen, sei es Liegen, auch wenn schon am Pool alle mit Handtüchern belegt waren, oder Getränke an den Tischen, etc... auch OHNE Trinkgeld.
Es waren, wie schon erwähnt, auch sehr viele Gäste im Hotel, die sehr arrogant und abfällig mit dem Personal umgingen, und trotzdem war das Personal stets freundlich, was mich sogar verwunderte.
Zum Strand ist noch zu sagen, dass der an einem hoteleigenen Riff liegt, und ich das aber als sehr positiv empfand. Man konnte zwar vom Strand aus ohne Badeschuhe nicht ins Meer, aber dafür konnte man über den 200m langen Steg des Hotels sozusagen oben drüber gehen und dort dann direkt mitten im Geschehen ins Wasser und los schnorcheln. Es waren jede Menge bunte schöne Fische dort, die man beobachten konnte.

Lage & Umgebung5,0
Direkt am Strand, hoteleigenes Riff, ansonsten weit und breit nur Wüste
ich wusste das schon vorher und hab es auch extra so gewollt

Zimmer6,0
Groß, sauber, gute Ausstattung, schöner Balkon mit Meerblick
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Sehr freundlich, gute Englisch- und Deutschkenntnisse, saubere Zimmer, Personal immer sehr bemüht

Gastronomie5,0
Es gab wenig Fleisch und Fisch, dafür eine große Gemüse und Beilagenauswahl, eher landestypisch von der Speisenauswahl, deswegen waren die Europäer wahrscheinlich alle nicht begeistert... Nachspeisen waren auch sehr gut...

Sport & Unterhaltung5,0
Zustand des Pools und des Strandes waren sehr gut, auch die Liegen und Schirme. Es waren immer genug Schattenplätze vorhanden

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Wir haben die Bootstour (Utopia Island) gebucht, die war sehr zu empfehlen, und auch der 2 Stündige Quad Ausflug nach Makadi Bay war super lustig, wir hatten sehr viel Spaß

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Mehr als 4
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Riki
Alter:31-35
Bewertungen:1
NaNHilfreich