So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Hartmut (71+)
Verreist als Paarim Juni 2015für 1 Woche

Reinfall des Urlaubs-Jahres 2015

2,7/6
Zimmer - Größe, Zustand und Sauberkeit ok.
Die gebuchten Ultra All Inclusive-Leistungen wurden
von der Hotelleitung verweigert bzw. nur gegen
Sonderbezahlung angeboten; z.B.
Wäscheservice
Nutzung W-Lan
Es existiert nur ein Buffet-Restaurant - bei einer Belegung
(371 Zimmer á 2 Pers.) = ca. 700 Gäste wird diese Lokalität
einfach überlaufen.
Vorwiegend sind in diesem Hotel offensichtlich
russ. Gäste einquartiert.

Lage & Umgebung2,0
Es handelt sich um eine geschlossene Wohnanlage - weit und breit ist nur Wüstenei.
Somit können auch nur einige wenige Läden innerhalb
der Hotelanlage besichtigt werden - man wird sofort
auf unangenehme Weise zum Kauf genötigt.
Man kann einen Ausflug (ca. Euro 20,--) nach Hurghada buchen und wird dort herumgeführt (Dauer ca. 3 Std.)
Auf eigene Faust bestehen kaum Möglichkeiten.

Zimmer4,0
Zimmer in Größe/Zustand/Ausstattung OK
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zum Meer/See

Service2,0
Bei der Einquartierung am 18.06.15 wurde unsere Gruppe
- ca. 100 deutsche Gäste - sehr unfreundlich empfangen.
Die Zuweisung der Zimmer war einfach katastrophal.
Zimmerreinigung und Fremdsprachenkenntnisse i.O.

Der Umgang mit pers. Anliegen/evtl. Beanstandungen
wurden im ersten Bescheid negativ behandelt; man mußte schon deutlich werden, um sein Anliegen zu verwirklichen.
Der Reiseleiter der Gruppe Sonnenklar bzw. BigXtra war einfach überfordert und wurde seiner Aufgabe nicht gerecht.

Gastronomie3,0
1 Buffet-Restaurant / 1 ital. Rest/ 1 Beduinen-Rest/ 1 Fisch-Rest. - alle Lokalitäten können höchstens den
Anspruh für ein 3 Sterne-Hotel erfüllen.
Der Rest (Sauberkeit/Hygiene/Stil/Atmosphäre etc.)
sind im o.a. Rahmen akzeptabel.

Sport & Unterhaltung2,0
Sport/ Animation usw. kann ich nicht bewerten.

Der Strand fällt zum Meer hin sehr flach ab - in ca. 150m kann man noch zur Hüfte im Wasser stehen. Allerdings ist ein Badeurlaub nahezu unmöglich, da im Wasser kein Sandstrand vorhanden ist, sondern spitze Steine, Muscheln und Korallen - ohne Schuhe kann man hier nicht gehen;
von schwimmen etc. ganz abgesehen.
Die Duschen mußten a.d. Zimmern genutzt werden - in Standnähe waren keine sichtbar.
Liegen/Sonnenschirme sind in völlig unzureichender Anzahl bereitgestellt - man mußte schon teilw. um 05,00Uhr reservieren, obwohl das per Anschlag nicht gestattet ist; das Personal kümmert sich nicht.
Bei ca. 80 Liegen und ca. 40 Sonnenschirme braucht man wohl nichts mehr zu sagen - als bei ca. 700 Gästen!

Hotel3,0

Tipps & Empfehlung
Sofern man "Ultra all inklusive" bucht und das Hotel
diese Leistungen verweigert bzw. nur gegen Aufpreis
übernimmt, kann etwas mit Preis/Leistungsverhältnis nicht sdtimmen.
Da rund um das Hotel einige stillgelegte Baustellen vorhanden sind, kann man von einem Urlaub in dieser
Gegend - unabhängig v.d. Reisetermin - nur abraten.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juni 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Hartmut
Alter:71+
Bewertungen:1