Frank (56-60)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Kein Fünf-Sterne-Haus für Europäer

3,2/6
Kleinere Hotelanlage auf drei Stockwerken mit ca. 300 Zimmern. Leicht abgwohnt, jedoch reparaturbedürftige Bodenbeläge in den Zimemrn. Sauberkeit in den Zimmern gut, im Spesebereich ausreichend. Überwiegend russische Gäste (ca. 85 - 90 %) Aussenanlage gepflegt. Essensabwicklung im Hauptrestaurant Bahnhofsathmospäre, laut und wuselig. WLAN-Zugriff befriedigend. Gebuchte Leistungen lt. Reiseveranstalter werden nicht umgesetzt. Sehr viele Nebenkosten für Getränke trotz AI oder UAI

Lage & Umgebung3,0
Strand gut zum Sonnenbaden, wer in das Wasser will muss auf langem Steg in tieferes Wasser. Nicht geeignet für Kleinkinder und Nichtschwimmer. Keine Möglichkeit alleine in andere Ortschaften zu gelangen. Nur organisierte Ausflüge führen sicher zu anderen Einrichtungen.

Zimmer4,0
Große Zimmer wenn DeLuxe gebucht. Einrichtung und Bodenbelag renovierungsbedürftig. Klimanalage gut, Minibar nach Kampf mit Getränken in Ordnung. Bad / Tolilette sehr groß aber dunkel. Mangelnder Wasserdruck in der dritten Etage. Grundsätzlich angehnehm.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zum Meer/See

Service3,0
Kellner und Roomservice grds. bemüht, jedoch meist scheitern sie an der Sprache. Englisch und Deutsch sehr schwer verständlich zu machen. Russich sehr gut. Zimmerreinigung war soweit in Ordnung Zusatzleistungen UAI oder AI wurden meist nicht umgesetzt oder gegen zusätzliches Entgelt. Nach langen Verhandlungen mit Hotelmanagement konnten ein paar Dinge erzielt werden.

Gastronomie3,0
Keine landestypischen Speisen. Kein "reichhaltiges" Frühstück für Europäer. Qualität insoweit gut, Sauberkeit auf Großküchenstandard durchschnittlich, Mit Trinkgeld geht alles besser.

Hotel3,0

Tipps & Empfehlung
Nur wer zahlt erhält ein durchschnittliches WLAN Netz welches im gesamten Hotelbereich, auch am Stand durchschnittlich schnell ist. Kosten jedoch extrem hoch wenn nicht im gebuchten Leistungsumfang.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Frank
Alter:56-60
Bewertungen:3