Rolf (61-65)
Verreist als Paarim Juni 2015für 2 Wochen

45

5,3/6
Das Hotel verfügt über ca. 800 Zimmer.
Die Zimmer sind sauber und geräumig.
WiFi ist kostenflichtig.
Alterdurchschnitt der Gäste von dreißig Jahre bis 70 Jahre.
Nationalität wechselt häufig ziemlich International.
Die Hotelanlage ist sehr groß, dabei aber gepflegt, mit Grünanlagen und schönem Blumenrabatten die durch ein aufwendiges Bewässerungssystem mit Wasser versorgt werden.

Lage & Umgebung5,0
Die Entfernung zum Strand innerhalb der Anlage beträgt etwa 150-200 Meter.
Der Flughafen Hurghadah ist etwa 50km entfernt.
Ausflüge können im Hotel gebucht werden und sind recht gut organisietr.
Restaurants findet man in der Nähe des Hotels nicht,
Arzt und Apotheke sind auf dem Gelände.
Öffentliche Verkehrsmittel haben eir nicht gesehen, Taxiunternehmen ist im Hotel.

Zimmer5,0
Der Zustand und die Größe der Zimmer war in Ordnung.
Das eine oder andere Möbelstück könnte mal erneueert werden, der Zahn der Zeit ist schon sichtbar.
Klimaanlage war sehr gut, auch gut regelbar.
Die größe des Bades und der Toilette wat außreichend
wobei die Sauberkeit in Ordnung war.
TV war ok. manchmal konnte man sogar 2 deutsche Sender empfangen.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Das Servicepersonal ist vom Gärtner bis zum Zimmerpersonal ausgesprochen freundlich, wobei
auch hier der Ton die Musik macht.
Die Sprachkenntnisse sind unterschiedlich wobei man mit englisch immer weiterkommt.
Zimmer werden ordentlich gereinigt, nach Vergabe eines
Trinkgeldes braucht man sich keine Sorgen mehr zu machen, ist aber auch angebracht, wir hatten nie das Gefühl etwas geben zu müssen.
Im Umgang mit Beschwerden kann ich nur den Hut vor der Dame ziehen, ich glaube sie hieß Monika oder ähnlich
die für uns zuständig war.
Nicht nur die sehr guten Deutschkenntnisse sondern auch die Ruhe und Suveränität wie Sie mit den Beschwerden umgegangen ist war bewundernswert.





Gastronomie6,0
Restaurant gab es eins Qualität und Quantität der Speisen und Getränke waren sehr gut, wir haben für uns immer etwas passendes zu essen gefunden.
Es war auch immer etwas für das Auge dabei z.B. morgens das Küchenbüfett und abends die Schokoladen-
köstlichkeiten.
Die Atmospähre war entspannt was aber auch dem Personal zu verdanken war, das trotz der vielen Arbeit
immer freundlich blieb.
Auf diesem Weg möchten wie ein paar Personen namentlich erwähnen die uns über die Urlaubstage
betreut haben.
Da wäre einmal Nada, Shimaa, Mohamed Awad, Ramadan, Maged, Kaveem ( Kimo), Abeer unds Ali.
Alles Gute und nochmals vielen Dank.
Die Trinkgelder die wir verteilt haben, waren bestens angelegt
Auch die Strand und Poolbars waren sauber und auch
hier war das Personal sehr provessionell und freundlich.
In der Hotelbar war immer genügend Personal um den
Teiweise großen Andrang zu bewältigen.
Hier möchten wir Nemin grüßen, die auf Ihre nette und bescheidene Art immer ein Auge auf die Gäste hatte um irgendwelche Wünsch zu erfüllen.
Aber auch Ralaiy der die Fäden in der Hotelbar zusammenhielt und immer für einen Spaß zu haben war,
Danke noch mal für die Caddyfahrt.

Sport & Unterhaltung5,0
Wer Sport treiben wollte, war bei den Animateuren bestens aufgehoben.
Sie waren immer ansprechbar und gut gelaunt ohne aufdringlich zu sein.
Der Strand war gepflegt und sauber, die Pools sehr groß
und auch sehr gepflegt.
Liegen und Sonnenschirme in einem guten Zustand, außerdem wie auch die Hantücher kostenlos.
Duschen waren vorhanden , es hätten aber ein paar mehr sein können.
Die Strandtoiletten waren immer gepflegt und sauber.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Bei allem Lob, muß auch Kritik geübt werden.
Fast jeden Morgen gab es es in sämtlichen Bars kein Bier, weil es schlichtweg alle war, wer all in gebucht hatte war natürlich wenig begeisterr, das konnte man dem Personal
nicht anlasten, da sollte das Managment mal in sich gehen, so etwas ist durchaus planbar.
Es war unser erster Ägytpenurlaub und wir sind nicht
enttäuscht worden.
Es wird nicht unser letzter gewesen sein.
Rolf und Rixta

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juni 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Rolf
Alter:61-65
Bewertungen:1