Vorherige Bewertung "Hotelanlage ist eher mittelmäßige Hotelanlage"

Kerstin Alter 41-45
4.7 / 6
Weiterempfehlung
April 2011
archiviertArchivierte BewertungenArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt und das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

„Ein sehr angenehmer Aufenthalt”

Die Zimmer sind angenehm groß, das Badezimmer ist nicht neu, aber es hat alles funktioniert. Der Blick auf den Strand und das Meer ist echt super. Am Strand hat man sehr viel Platz, er ist sauber und es gibt einiges an Sport-angeboten. Der Service im Speisebereich war in Ordnung, in der Bar abends musste man manchmal etwas auf sein Getränk warten. Das Buffet bot eine ordentliche Auswahl, auch wenn man sehr wählerisch ist, kann man immer etwas finden, was einem schmeckt. Der Pool ist nicht sehr groß, das ist aber aufgrund der Lage direkt am Strand nicht so wichtig. Die Mitarbeiter waren sehr nett, wir wurden niemals unfreundlich behandelt. Man bemühte sich sehr um die Gäste. Es sind Französisch- oder Englischkenntnisse erforderlich, deutsch wird nicht gesprochen, wir waren auch die einzigen Deutschen zum Zeitpunkt unseres Aufenthaltes im Hotel. Es waren jede Menge Italiener, Franzosen und Südamerikaner da, und halt wir beide als "Quotendeutsche".
Die Hinreise mit Airfrance war nicht sehr angenehm. Kaum Service, keine deutschen Filme, älteres Flugzeug. Der Rückflug mit Air Mauritius war sehr viel angenehmer. Dort hatte jeder seinen eigenen Bildschirm, man konnte verschiedene Filme (auch in deutscher Sprache) auswählen. DIe Verpflegung war gut, der Service auch. Insgesamt ist das Hotel weiterzuempfehlen auch wegen des Reisepreises.


  • Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
  • Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
  • Preis-/Leistungsverhältnis: Eher gut

  • Hotel allgemein
    4 / 6
  • Lage & Umgebung
    6 / 6

    EInfach traumhafter Strand. Man kann zu Fußam Strand entlang in den nächsten Ort laufen. EInfach am Strand links halten und dann nach dem letzten Hotel links durch den Park.

  • Service
    5 / 6

    Der Service im Speiseraum war in Ordnung. In der Bar musste man manchmal lange auf sein Getränk warten

  • Gastronomie
    4 / 6

    Die Auswahl ist in Ordnung, jede Menge indische Gerichte.
    Wir haben auch die Salate gegessen und Eiswürfel in den Getränken gehabt. Wir hatten keine Magenprobleme.

  • Sport, Pool & Unterhaltung
    4 / 6

    Die Animation haben wir nicht genutzt. Die Sportangebote am Strand entsprechen der Hotelbeschreibung.

  • Zimmer
    5 / 6

    Das Zimmer ist echt angenehm groß, das Badezimmer ist nicht neu, aber alles funktionstüchtig. Der Fön war etwas schwach. Wenn man lange oder dicke Haare hat sollte man seinen einpacken. Die Minibar wurde tgl. gefüllt. Es war ein Wasserkocher im Zimmer und Tee und Nescafe. Wir hatten einen tollen großen Flachfernseher aber leider kein deutsches TV. Die Klimaanlage hat super funktioniert.



Besondere Tipps
Das Wetter im April war super, immer mal wieder sehr kurze Regenschauer und sofort danach wieder Sonne. In der Lobby gibt es kostenloses W-Lan Netz. Unbedingt solltet ihr Ausflüge machen und die Insel kennenlernen. Es gibt sehr viel zu sehen. Also vorher Reiseführer studieren, dort bekommt ihr jede Menge Tipps und Infos vorab. Wir haben einen Taxifahrer kennengelernt, der super deutsch gesprochen hat. Das war ein echter Glücksgriff. Er macht einen fairen Preis, ist ein perfekter Reiseführer, gibt jede Menge Infos, und klärt geduldig alle Fragen. Die Tagestouren waren echt super. Also bei Interesse einfach Kontakt mit Vishal Bhowany aufnehmen. Taxi Nr. V 921 Email: vishal21bhowany@yahoo.com oder Mobil: 7853921


Infos zur Reise
  • Verreist als: Paar
  • Kinder: keine
  • Dauer: 2 Wochen im April
  • Zimmertyp: Doppelzimmer
  • Zimmerkategorie: Superior
  • Ausblick: zum Meer/See
  • Reiseveranstalter: FTI


Bewertung melden
Vorherige Bewertung "Hotelanlage ist eher mittelmäßige Hotelanlage"