Archiviert
Barbara Suter (46-50)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Wenn Rhodos dann nur noch Amathus Elite Suites!

6,0/6
Das Hotel "Amathus Elite Suite" hat glaube ich 36 Suiten. Unsere hatte 44m2 und hatte eine Terrasse mit 2 Liegen, ein grosser Pool und zusätzlich noch einen Garten mit 2 Liegen und einem Sonnenschirm (dieser wurde am Morgen immer geöffnet und am Abend geschlossen durch das Personal) . Wir haben Halbpension gebucht. Das WiFi funktionierte im Zimmer, im Garten und auch im Hotel einwandfrei, ohne dass man sich immer wieder neu einloggen musste. Die Gäste waren bei uns zwischen dem 19.-26.9.2015 eher ab 55ig und es hatte auch gar keine Kinder im Hotel gehabt. Okay, vielleicht ein einziges Kleinkind habe ich gesehen. Es war Erholung und Ruhe pur. Es hatte viele englisch sprechende Gäste, keine Deutschen, vielleicht noch 1-2 Schweizer du ein Österreicher. Das Hotel ist sehr modern ausgestattet und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt gleich in der nähe einer Bushaltestelle. Mittel einer Fussgänger-Passage kann man unter der Strasse durch auf die andere Seite an den Strand gehen, ohne dass man die Strasse überqueren muss. Dieser Durchgang ist jeweils von 01800 - 20 Uhr geöffnet. In der Nähe hat es viele Strassencafés und kleine Restaurants, sowie Geschäft wo man Souvenirs und Esswaren einkaufen kann.

Zimmer6,0
Die Amathus Elite Suiten mit Pool und Garten waren echt der Hammer! Wir bekamen 2 Zimmer Cards. Das Zimmer ist ca. 44m2 gross und top ausgestattet. Die Vorhänge kann man automatisch schliessen. Eine Nespresso Kaffeemaschine mit Kapseln sowie ein Wasserkocher steht auch im Zimmer und auch eine Minibar war vorhanden. Täglich bekamen wir eine Flasche Wasser und 2 Schöggeli gratis ins Zimmer gebracht. Es hatte 2 Bademäntel und Badetücher welche uns zur Verfügung standen. Die Klimaanlage kann gut reguliert werden und man hört sie kaum noch. Das Bett ist auch bequem und es hatte auch genügend Kissen. Ein Safe war auch vorhanden. Das Zimmer wurde immer tadellos gereinigt und man bekam jeden Abend neue Badetücher für Strand oder Pool. Die Dusche ist mit Duschbrause und auch mit Regendusche ausgestattet. Die Lichter im Zimmer, sind individuell ein- und ausschaltbar und sehr modern im Hintergrund angelegt. Im TV hatten wir die Deutschen Sender wie ARD, ZDF, RTL und Pro7. Was uns etwas gestört hat, ist dass bei uns dauernd der TV so nach einer Stunde ausschaltete, wahrscheinlich so eine Sperre drin, damit man nicht bei laufendem TV einschläft...
Zimmertyp:Suite
Zimmerkategorie:Executive
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Als wir im Hotel um 19.30 Uhr ankamen wurden wir vom Manager persönlich begrüsst und zu einem Glas Sekt eingeladen. Der Hotel-Manager hat uns unser Zimmer das "Elite Suite Garden mit Pool und Garten" selber gezeigt. Er war äusserst freundlich und stand uns jederzeit bei Fragen zur Verfügung.

Gastronomie6,0
Wir haben jeden Abend im à la Carte Restaurant, bei schönem Wetter draussen, bei schlechtem Wetter oder zum Frühstück drinnen, gegessen. Das Essen war absolut der Hammer! Man konnte unter Vorspeisen, Hauptspeisen, Dessert frei auswählen. Es war einfach nur Top und extrem lecker! Das Personal ging auch auf Wünsche ein, denn die Portionen waren immer so riesig, sodass ich auch mal nur ein "halbes oder eben kleines Dessert" bestellen konnte. Das Servierpersonal war sehr aufmerksam und legte einem immer die Serviette auf den Schoss oder der Chef und Manager begrüsste uns am Tisch immer noch persönlich. Auch ein kurzer Smalltalk lag jedesmal drin.

Sport & Unterhaltung6,0
Unser Private Pool war Sauber und gepflegt. Wir hatten zu zweit 4 Liegen für uns, da wir das Zimmer mit eigenem Garten gebucht hatten. Der SPA Pool haben wir nur einmal benutzt und der innen Whirlpool haben wir auch nicht benutzt. Ich fand es super, dass die Liegen rund um den SPA-Pool nur von den Gästen des Elite Suite Hotels benutzt werden durften. So war es immer sehr ruhig und es hatte auch keine Kinder dort, welche Lärm machten.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Wir sind vom 19.9. - 26.9.2015 dort in den Ferien gewesen und es hat aber Montag bis und mit Mittwoch geregnet. Anscheinend ist das in dieser Zeit so Ende September so der Fall. Oder wir hatten einfach mal Pech, kann auch sein. Ich empfehle allen, sich das Hotel AMATHUS ELITE SUITE zu buchen und nicht das Haupthotel Amathus Beach, gleich nebenan. Ich glaube viel negative Bewertungen beziehen sich auf das grosse Hotel nebenan, denn die 36 Suiten nebenan sind jeden Franken Wert. Im anderen Hotel würde ich nicht mal eine Woche gratis verbringen wollen. Für mich gibt es nur die Beste Wahl "AMATHUS ELITE SUITE"!!! Absolut spitzenmässig! Es ist das beste was ich schon je erlebt habe!!!

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Barbara Suter
Alter:46-50
Bewertungen:2
NaNHilfreich