Archiviert
Markus (31-35)
Verreist als Freundeim August 2015für 1-3 Tage

Niemald wieder - schlimmste Nacht ever!

1,4/6
Eines der schlimmsten Hotels, welche ich je besucht habe!

An sich wäre das Hotel ganz OK und die Anlage (Pool's etc) auch sehr grosszügig!

Das Hotel ist eine all-inclusiv-Anlage für trinkende Engländer und Deutsche.
Der gesamte Poolbereich war vollkommen überfüllt, es gab keinerlei freie Liegen für uns; geschweige denn konnte man sich in diesem Pool abkühlen.
Der gesamte (zugegeben grosse) Pool-Bereich war eine einzige all-inklusiv-Betrinkungsanlage mit entsprechender Verschmutzung.

Die einzige Angstellte an der Reception war vollkommen überfordert und hatte keinerlei Handlungsmöglichkeiten.

Den ganzen Abend bis um ca 23.45 Uhr befand sich direkt unterhalb unserer Zimmerfenster die grosse „Arena“ mit extrem lauter Musik, Geschrei und Aktivitäten aller Art. An Schlaf war kaum zu denken. Auch als die Musik dann, auf unsere Intervention hin, endlich abgestellt wurde, ging das Gegröle munter weiter.
Bereits um 06.30 Uhr am nächsten Morgen wurden die Spuren der Nacht unter anderem mit lautem Laubgebläse beseitigt…

Im Zimmer hinter der Minibar befanden sich alte Batterien, undefinierte Flüssigkeiten, gebrauchtes WC-Papier und Dreck aller Art (siehe Foto).
Die Möbel in den Zimmern (siehe Bild TV-Möbel/Minibar) sind total zerwohnt, abgeschabt, defekt, und seit langem nicht abgestaubt!
Die Klimaanlage hängt mehr schlecht als recht in der Decke drin, zudem macht diese die ganze Nacht in unregelmässigen Abständen grossen Lärm (siehe Foto).
Duschbrause total verkalkt, aussen korrodiert und mit Grünspan übersät.
Schimmel im Bad an der Wand, den Fugen und der Duschvorhang ist ebenfalls verschimmelt.
Zudem ist der Duschvorgang mit sehr ekligen Spuren und eingetrockneten Flüssigkeiten aller Art übersät (siehe Foto).
Die Türen sind defekt, Schlüssel und Armaturen verrostet oder anderweitig oxidiert und vergammelt (Fotos).
Die Matratze wies grosse, braune Flecken auf und in diesem Bett zu übernachten hat mich mehr als nur Überwindung gekostet (Foto).
In der Schublade des Möbels fanden sich gebrauchte Taschentücher und ein gebrauchtes Messer (Foto), wohl vom Vorbenutzer…

Unsere Zimmer waren in einem erbärmlichen Zustand, seit Tagen nicht gereinigt worden und ich möchte gar nicht genau wissen, aus was sich alle diese Flecken, Dreck und Flüssigkeiten zusammensetzen.

Lage & Umgebung2,0
Lage an sich schön, schöne kleine Bucht vor dem Hotel.
Die restliche Umgebung ist geprägt von touristischer Infrastruktur.

Zimmer1,0
Diese eine Nacht hat mich Überwindung gekostet... ich habe vieles gesehen auf der Welt: aber der Dreck und die eklige Matratze toppt alles!
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service1,0
keines weiteren Wortes wert...

Sport & Unterhaltung2,0
siehe Einleitung: an sich grosszügige Anlage aber total verdreckt und überfüllt

Hotel1,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Markus
Alter:31-35
Bewertungen:22
NaNHilfreich