phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Daniela (51-55)
Verreist als Paarim Januar 2020für 1 Woche

Rundum schöner Skiurlaub bei netten Gastgebern

5,0/6
Sehr gut gelegenes, familiär geführtes Hotel mit nettem Personal und gutem Essen. Die ein oder andere Verbesserung könnte angeführt werden aber Preis/Leistung passt!

Lage & Umgebung6,0
Zum Skigebiet Axamer Lizum ca. 17 Skibusminuten.

Zimmer4,0
Sehr gemütliches kleines Zimmer mit kleiner Küchenzeile, die wir aber nicht genutzt haben. Das ist auch mein erster kleiner Kritikpunkt. Es gibt keinen Platz zum Unterbringen von Wäsche. Im Kleiderschrank nur ganz oben zwei Regale. Um am untersten Regal Wäsche greifen zu können, oder in den Tresor (dort im Schrank), musste ich mich auf die Zehenspitzen stellen bei 1,62m Körpergrösse.
Im Zimmer steht ein kleines Schränkchen, das perfekt dafür wäre, dort sind aber Küchenutensilien untergebracht, die vermutlich ganz selten genutzt werden.

Matratzen sind gut, wir haben gut geschlafen.


Service6,0
Prompte und freundliche Bedienung

Gastronomie6,0
Uns hat alles was bei der HP (3 Gerichte, davon eins vegetarisch) angeboten wurde sehr gut geschmeckt. Sonderwünsche wurden berücksichtigt.
Die Teller waren immer sehr schön angerichtet.

Frühstücksbuffet ausreichend und lecker.
Kaffeeautomat mit Auswahl, sowie Tee, Milch, Saft, Wasser; Wurst, Käse, Honig, Marmelade, frisches Obst und Joghurt, alles da!

Jedem Gast wurde nach Wunsch das Frühstücksei frisch zubereitet und serviert.

Sport & Unterhaltung5,0
Wir haben einen reinen Skiurlaub gemacht. Preis Skipass AGM für 6 Tage: 238,50€.
Somit konnten wir auch die Götzner und Mutterer Bahnen nutzen.
Zusammen mit Axamer Lizum ausreichend Pistenkilometer.

Im Keller befindet sich eine Sauna und eine Infrarotkabine, sowie ein kleines Schwimmbad. Alles gepflegt und ansprechend.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Januar 2020
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Daniela
Alter:51-55
Bewertungen:3
NaNHilfreich