phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Archiviert
Bon Voyage (51-55)
Verreist als Paarim Juni 2016für 2 Wochen

Tolles Hotel, wir haben uns sehr wohl gefühlt!

6,0/6
Sehr schönes Panoramahotel in ca. 1.600 Meter Höhe mit guter Ausgangslage für Wanderungen. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Die Eigentümer und ihr Team sind sehr bemüht, den Aufenthalt so schön wie möglich zu gestalten. Wir waren im Juni und leider war für diese Jahreszeit etwas zu kalt und regnerisch, aber wir haben uns trotzdem sehr wohl gefühlt.
Wir kommen gerne wieder.

Lage & Umgebung6,0
Wie gesagt, das Hotel liegt sehr ruhig in ca. 1.600 Meter Höhe oberhalb von Burgeis mit tollem Panorama. Ein PKW ist erforderlich um Ausflüge oder Wanderungen zu machen.

Zimmer6,0
Modern und geschmackvoll eingerichtet, das Interieur war modern mit Holz optimal kombiniert. Wir hatten eine Venusta Garden Suite, welche wir als ausreichend groß empfanden. Es gab eine Terrasse und direkter Zugang zur großen Terrasse. Das Badezimmer bietet ebenfalls ausreichend Platz. Im Zimmer steht tgl. eine Flasche Wasser und im Bad Duschgel und sogar eine wohlriechende Körperlotion. zum täglichen Gebrauch. Des Weiteren war ein Wanderrucksack vorhanden. Unser Zimmer hatte den Blick auf das sehr schöne Bergpanorama. Sehr gute Matratzen. Rundum ein Zimmer zum Wohlfühlen.

Service6,0
Sehr guter Service mit Wohlfühlatmosphäre.

Gastronomie6,0
Das Hotel wirbt mit R30, d.h. die Produkte kommen überwiegend aus einem Umkreis von 30 Km. Sehr gutes Frühstücksbuffet mit guten Zutaten, man konnte sich morgens Gemüsesäfte und Orangensaft an den entsprechenden Geräten selbst auspressen. Müsli-Ecke mit einer großen Auswahl an Nüssen, Gojibeeren, Trockenobst, alle Weizenarten, Haferflocken, etc.. Jeder Kaffee oder Eierwunsch wurde erfüllt. Nachmittags gab es hausgemachte Kuchen oder Torten und eine Obstauswahl. Das mehrgängige Abendmenü wählt man morgens aus. Die Speisen pro Gang waren auf sehr hohem Koch-Niveau und kreativ angerichtet. jeder Gang war sehr umfangreich, man konnte gar nicht alles essen. 1 x pro Woche gab es ein super leckeres italienisches Vorspeisenbuffet und auch 1 x Woche ein sehr feines Nachspeisenbuffet von der hauseigenen Konditorin. Die Menüs und auch die Buffets wurden allen Ansprüchen gerecht.

Sport & Unterhaltung6,0
Herr Gerstl bietet mehrmals die Woche geführte Wanderungen an und geht gerne auf die Wünsche der Gäste ein. Wanderstöcke, etc. kann man sich dort ausleihen. Des Weiteren gibt es eine kleine Bibliothek mit Wanderführern und andere Literatur.Des Weiteren wurde auch einige Male Pilates, etc. angeboten. Ein toller Indoorpool mit Panoramablick ist vorhanden. Der Saunabereich wird Ende 2016 neu renoviert und wird bestimmt nach den Bildern zu urteilen, sehr schön aussehen. Die Liegewiese ist sehr geschmackvoll rund um den Naturteich ausgestattet. Wir hatten auch Massagen, welche sehr professionell durchgeführt wurden.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juni 2016
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Bon Voyage
Alter:51-55
Bewertungen:10
Kommentar des Hoteliers
Liebe Familie Bon Voyage,

vielen Dank für Ihre Bewertung. Sie haben uns in allen Punkten mit der höchsten Punktezahl bewertet, das freut uns sehr.
Wir bedanken uns auch für das Lob an die Küche.
Unser Küchenchef Rafael und sein Team bemühen sich jeden Tag auf's neue das Konzept R30 in unseren Speisen regionale Produkte zu verwenden.

Wir freuen uns sehr Sie wieder bei uns begrüßen und verwöhnen zu dürfen.


Herzliche Grüße aus dem oberen Vinschgau
Familie Gerstl
NaNHilfreich