Archiviert
Dennis (31-35)
Verreist als Familieim September 2015für 2 Wochen

Für Familien mit Kleinkindern nicht zu empfehlen.

3,0/6
Die Zimmer sind hell, freundlich und sauber.
Leider sind die Wände sehr dünn und das Hotel ist sehr hellhörig. Unser Sohn (2 Jahre) hält noch Mittagsschlaf und geht frühzeitig schlafen (20:00 Uhr). Dies war beides jedoch kaum möglich ständig knallten Türen in dem Hotel das Geschrei der anderen Kinder auf den Fluren war sehr gut im Zimmer zu vernehmen. Kinder mit leichtem Schlaf werden ihre Probleme hier haben.
Auch Geräusche wir das Schränke oder Tresor des Nachbarzimmers waren andauern zu hören.
Die Animation begann abends ab 21:30 Uhr und ging bis 0:00 Uhr. Die Zimmer mit Nummer ab 15 aufwärts sind direkt darunter. Die Musik ist so laut, dass man meint die Band steht im Zimmer.
Zimmer auf der gegenüberliegenden Seite haben es auch nicht besser. Dafür ist die Anlage zu klein und es schallt sehr laut rüber. Dazu kommt noch die Bühne von dem anderen Hotel auf der gegenüberliegenden Straßenseite, welche man genauso lautstark wahrnimmt.

Für uns mit einem Kind weiter zu empfehlen, trotz der neuen Zimmer.

Lage & Umgebung2,0
Das Hotel liegt direkt an einer stark befahrenden Hauptstraße. Dementsprechend ist auch der Geräuschpegel.
Das andere Hotel, welchen mit genutzt werden darf, ist nur über eine Straße zu erreichen. Auch nicht optimal.
Zum Strand sind es ca. 15 Gehminuten und bis nach Millor eine gute halbe Stunde zu Fuß.

Zimmer5,0
Hell, Modern und freundlich gestaltet.
Zimmertyp:Appartement
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service3,0
Der Service im Hotel ist gut. Alle Angestellten sind sehr höflich und zuvorkommend. Kinderbett war vorhanden und in einem guten Zustand.
Nur die Zimmer werden Dienstags nicht gereinigt.

Eine absolute Unverschämtheit ist das WLAN welches mit 5,00 Euro/Tag, 10,00 Euro/3 Tage oder 20,00 Euro/Woche je Gerät zu buche schlägt. Die Geschwindigkeit ist eher unterirdisch. Für Whattsapp reicht es.

Handtücher werden 10,00 Euro pro Handtuch als Pfand übergeben. Ein Tausch kostet 1,00 pro Handtuch.

Auch nicht gerade der Hit.

Gastronomie5,0
Das war gut und abwechslungsreich.

Sport & Unterhaltung2,0
Es sind reichlich Liegen vorhanden und in einem guten Zustand.
Der Pool ist sehr klein.
Im Hotel selbst gibt es leider keinen separaten Kinderpool, dafür muss man ins Nachbarhotel. Dort ist der Pool leider nicht beheizbar, daher morgens sehr kalt. Er liegt bis Mittags im Schatten.

Hotel1,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Dennis
Alter:31-35
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Es tut uns sehr leid, dass Ihr Aufenthalt nicht in allen Bereichen Ihren Erwartungen entsprach.
Wir sind für jede konstruktive Kritik unserer Gäste dankbar.
Sie gibt uns aus Sicht der Reisenden Hinweise, wo Verbesserungen anzustreben sind.
Vielen Dank für Ihre offenen Worte.
Wir werden den von Ihnen erwähnten Kritikpunkten selbstverständlich nachgehen.
In der Hoffnung,dass Sie uns in Zukunft wieder einmal die Gelegenheit geben werden, Sie von unseren allsun Hotels zu überzeugen, verbleiben wir

Mit freundlichen Grüssen
Die Direktion des allsun Hotels Rossella
NaNHilfreich