Archiviert
Corinna (19-25)
Verreist als Freundeim August 2015für 2 Wochen

Einmal Paguera Park reicht

3,0/6
Wir sind das erste mal nach Mallorca gereist und haben uns aufgrund der sehr guten Weiterempfehlung für dieses Hotel entschieden.
Was uns sehr gut gefallen hat waren die Zimmer, die Sauberkeit im gesamten Hotel und das freundliche Personal.
Als wir ankamen konnten wir breits gegen 10 Uhr unser Zimmer beziehen. Beim Check In hätten wir uns bereits ein bisschen mehr Info zwecks Anlage, Wlan, Safe... gewünscht.
Pro Handtuch für Strand und Pool muss man 10Euro Kaution hinterlegen. Für das Wechseln der Handtücher muss man pro Handtuch 1Euro bezahlen. Das haben wir so noch nie erlebt. Der Safe kostet am Tag 2Euro + 20Euro Kaution. Das Wlan kostet pro Gerät für entweder 1Woche 15Euro oder für 1 Monat 25Euro. Dazwischen gibt es nichts. Hier muss man sich auch standig neu einloggen.
Die Hotelanlage besteht aus einem Haupthaus und zwei Nebengebäuden. Es gibt einen kleinen Erwachsenenpool beim Hauptgebäude und in einem der Nebengebäude befinden sich ein Kinderpool und ein weiterer kleiner Pool für Erwachsene und Kinder. Der Erwachsenenpool war meist voll belegt. Bei den beiden Pools im Nebengebäude haben wir jedoch immer Platz bekommen und auch die wenigen Kinder haben uns nicht gestört. Eine Grünanlage um das Hotel gibt es nicht.
Zum Strand sind es ca 5 Minuten. Dieser war ok, jedoch waren Tageweise viele Algen im Wasser.Die Strandpromenade und der Bulevard fanden wir nett. Sind dort öfters abends unterwegs gewesen. Im Hotel gibt es Abends kein Programm. Man kann sich lediglich in der Poolbar verweilen.
Der Speisesal war für die Anzahl der Gäste relativ klein, sodass es hier zu Wartezeiten komme kann. Vom Essen haben wir wesentlich mehr erwartet. Häufig haben die Beilagen nicht zum Rest gepasst. Oft war das Essen kaum gewürzt , und die Auswahl war eher klein. Das Essen war jedoch immer ansprechend angerichtet. Beim Dessert wurde sich wirklich viel Mühe gegeben. Dies war immer ansprechend und gut.
Am meisten haben wir uns aber über die Qualität der All Inklusiv Getränke geärgert.
In der Bar gab es zwei Getränkekarten eine für All Inklusiv und eine mit Getränken die man bezahlen muss. So war z.B. Irish Cream umsonst Baileys muss man bezahlen. Die All Inkl. Cocktails konnten wir nicht trinken. Die waren sehr süß und haben auch sehr künstlich geschmeckt. Das gleiche mit den Säften und dem Kaffee. Auch die Cocktails die man hättet zahlen müssen waren aus Fertigmixflaschen. In diesem Bereich waren wir sehr enttäuscht und sind besseres gewohnt gewesen. Auch wenn man Eis wollte musste man dies extra bezahlen. Unter All Inkl. verstehen wir etwas anderes.
Die Minibar im Zimmer war leer.Es gab auch kein Wasser auf den Zimmern.Ab 19:00h bekam man erst Wasserflaschen 0,2 l zum Mitnehmen auf das Zimmer.
Insgesamt war der Aufenthalt im Paguerapark ok jedoch würden wir nicht noch einmal dieses Hotel besuchen und es auch nicht weiterempfehlen.

Lage & Umgebung5,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0
Entfernung zum Strand4,0

Zimmer5,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zur Straße

Service5,0
Rezeption, Check-in & Check-out4,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft5,0

Gastronomie3,5
Vielfalt der Speisen & Getränke3,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke3,0

Sport & Unterhaltung3,3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)1,0
Zustand & Qualität des Pools5,0
Qualität des Strandes4,0

Hotel4,5
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit5,0

Tipps & Empfehlung
Der Ausflug Mallorca Highlights können wir nur weiterempfehlen.
Der Ausflug Magic Es Trenc hat uns nicht überzeugt.
Der Ausflug zum Ballermann war gut. Hier war ein Reiseleiter dabei, der als Ansprechpartner zur Verfügung stand.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Corinna
Alter:19-25
Bewertungen:5
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Gast,
Wir beziehen uns auf Ihr Feedback über Ihren Aufenthalt in unserem Haus. Herzlichen Dank für Ihre Mühe und Zeit, uns Ihre Erlebnisse und Erfahrungen zu schildern.
Wir bedauern sehr, dass Ihr Aufenthalt nicht zu Ihrer vollsten Zufriedenheit war und dass Ihre kulinarischen Erwartungen nicht erfüllt wurden.

Mit freundlichen Güssen

Pedro Seguí & das Team vom Olimarotel Paguera Park
NaNHilfreich