So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Jürgen (56-60)
Verreist als Familieim Dezember 2015für 2 Wochen

Jeder Zeit zu empfehlen

5,3/6
Das Alf Leila hat hat seinen Namen 1001 Nacht verdient.
Wir sind nun zum 14. oder 15. mal (hab bei 10 mal aufgehört zu zählen) in diesem Hotel und es ist immer wie "ankommen". alle Mitarbeiter vom Security am Eingangstor bis zu den "Tellerwäscher" haben ein unheimliches Gedächniss. Denn immer wenn wir durch den Torbogen gehen, werden wir immer herzlich begrüßt. man muss es einfach lieben dieses Hotel und fast jeder der schon mal da war, kommt bestimmt wieder.
Bis auf ein paar kleine Verbesserungen, wie zum Beispiel endlich mal für kleine Gäste Wickelmöglichkeiten auf den größeren Toiletten einzurichten oder die Auswahl der Speisen wieder auf das alte Level zu heben, gibt es nichts auszusetzen.

Lage & Umgebung5,0
Nun ja, die Lage ist nicht direkt am Strand, aber es liegt weit außerhalb von Hurgadha - Stadt was natürlich nicht negativ sondern eher positiv zu bewerten ist. da die Gegend sehr ruhig ist. Zum Hotel eigenen Strand fährt ein Shuttlebus von morgens bis spät Nachmittags. Zu Fuß sind es ca. 1 Km. Vom Flughafen etwa 10 bis 15 min.

Zimmer5,0
Wir haben natürlich in all den Jahren einige Zimmer belegt. und bis auf einmal haben alle Zimmer unseren Anforderungen und Erwartungen voll und ganz übertroffen. Dieses mal waren wir im 800 er Block. Gut für den regen Verkehr des Nachbarhotels /Hauptwirtschaftsweg) war ein kleiner Wehrmutstropfen
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Lowcost
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Als wer über den Service etwas auszusetzen hat ist hier aber fehl am Platz. Wir haben noch nie irgend einen unfreundlichen, muffigen oder sturen Mitarbeiter erlebt. im Gegenteil man muss die Leute einfach bewundern mit was für eine Gelassenheit sie den sturen "hier komm ich" Touristen begegnen. Nun da das Hotel viele neue Servicekräfte hat sind sie natürlich etwas zurückhaltend, schüchtern und immer darauf bedacht keinen Fehler zu machen. es sieht dann so aus dass sie bei einigen Gästen unfreundlich wirken. Aber liebe Worte, Anerkennung und dann tauen sie schon auch.

Gastronomie5,0
Wie bereits oben erwähnt ist die Qualität, die in den 4 Restaurants und der neuen Snackbar angeboten wird von guter bis sehr guter Qualität aber die Reichhaltigkeit und Auswahl der Speisen waren schon mal besser. Ich denke das wird wieder. Der neue Chefkoch wird das schon schaukeln.

Sport & Unterhaltung5,0
Wir haben zwar die Animation nicht genutzt, waren mit unserem Enkel 2,5 J hier, aber das was wir beobachten konnten war über aus positiv, vom Kinderclub bis zur Abend Animation. Klar besser machen kann man immer etwas

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Ebenfalls wurde das W-Lan (für Handy und Immer onlinesüchtige) weiter ausgebaut. am Anfang konnte man für Geld im Internet Caffee ins Web dort standen sowas von langsame PC´s, dass die halbe Stunde 3€ verbraucht waren in der hälfte der zu öffnenden Seite. später konnte man sich nur in und unmittelbar gegen einen Zugangscode den man kostenlos erhielt ins Netzt. Heute allerdings ist fast überall auf der Anlage W-Lan und das ohne Zugangsdaten oder Geld zu erreichen.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im Dezember 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname: Jürgen
Alter:56-60
Bewertungen:11