So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Andre (41-45)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Hotel Alf Leila Wa Leila wir kommen wieder

6,0/6
Es ist zwar eines der ersten Hotels am Ort aber man sieht es nicht. Es wird ständig umgebaut oder neu gebaut. Baulärm haben wir aber nicht gehört. Die Anlage verfügt über sehr viel grün. Die Poolanlagen sind sauber und werden regelmäßig erneuert. Es wird fast immer geputzt. Die Pools werden täglich gereinigt. Unser Zimmer war super sauber. Selbst unter den Betten. Es wurden jeden Tag gründlich sauber gemacht und der Kühlschrank gefüllt. Defekte Gegenstände wurden binnen Stunden repariert oder gewechselt. Das Essen in den Restaurants war gut. Wer in den Restaurants nicht satt wird hat was falsch gemacht. Das Essen am Strand war nicht so berauschend aber für die Möglichkeiten vor Ort gut. Der Strand ist sauber und die Liegen in einem sehr guten Zustand. Die Getränkebecher sind sehr klein. Der Sand ist grob. Zwischen Hotel und Strand ist ein Buspendeldienst eingerichtet. Zu Fuß ist es einen guten Kilometer und man muss über zwei breite Straßen. Das Alter der Gäste reichte bei uns von 1 bis 70+ Jahre. W-Lan gab es nur im Bereich der Lobby. Aber in meinen Augen reicht das auch.

Lage & Umgebung6,0
Da Hugrhada über einen eigenen Flughafen verfügt sind immer Flugzeug zu sehen und hören. Vom Flughafen bis zum Hotel fährt man gute fünf Minuten mit dem Bus.
In der Umgebung ist ein Einkaufszentrum. Aber man bekommt alles im Hotel. Auch wenn es ein bißchen teurer ist wie in dem Einkaufszentrum. Zum Strand gibt s einen Bus. Wenn man wo anders hin möchte bleiben nur Taxis.

Zimmer6,0
Das Zimmer war ausreichend. Ich brauche ein Zimmer nur zum duschen und schlafen. Aber es war alles sauber (sogar unter den Betten). Klimaanlage, Kühlschrank und Fernseher sind in jedem Zimmer Standard. Es sind min zwei Flaschen im Kühlschrank. Das Leitungswasser in Ägypten ist kein Trinkwasser.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service6,0
In dem Hotel wird deutsch, russisch, englisch, polnisch und noch ein paar andere Sprachen gesprochen. Die Zimmer werden täglich gründlich gereinigt. Ein Arzt und Apotheke befindet sich im Hotel. Das Personal ist sehr feundlich. Man wird auch nicht nach Trinkgeld gefragt. Wenn man gibt wird es gerne genommen. Da das Personal nur Euroscheine an der Bank umtauschen kann wird man hin und wieder gefagt ob man es tauscht. Beschwerden werden fast augenblicklich behoben. Wenn ich morgens einen defekt gemeldet habe war spätestens abends alles wieder okay. Bei größeren Reparaturen (zb.: Klimaanlage) wurde das Zimmer gewechselt. Das gesamte Personal ist Kinderlieb aber nicht aufdringlich. Es gibt ein Kinderparadies das vom Animationteam betreut wird. An den Pools sind die flach Wasserbereiche abgegrenzt. Für Kinder gibt es einen Pool mit Gerüsten, Rutschen und Wippen. An jedem Pool ist mindestens ein Bademeister.

Gastronomie6,0
Alle Restaurants kann ich nicht bewerten weil es einfach zu viele sind (vier um genau zu sein). Ich habe nicht in allen gegessen. Wir waren fast nur im Asia oder im Hauptrestaurant. Es gibt noch ne Pizza- und ne Pastastatinoch. Es wird in allen Restaurant permanent geputzt. Ein bißchen schade sind die Katzen in den Restaurants. Das Personal scheucht sie auf der einen Seite raus, kommen aber von der anderen wieder rein, weil die Gäste es lustig finden die Tiere zu füttern. Trinkgelder werden gerne genommen aber es wird nicht die Hand aufgehalten.

Sport & Unterhaltung6,0
Im Hotel gibt es einen Fitnessraum, Tennisplatz, FußballPlatz, Minigolfanlage und eine Bodjabahn. Sonnenschirme und Liegen waren in einem sehr guten Zustand und werden regelmäßig repariert. In der Dusche war bei uns sogar eine Sitzmöglichkeit. Das gesamte Hotel ist auch für Rollstuhlfahrer geeignet.

Hotel6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Andre
Alter:41-45
Bewertungen:2