phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
chris (19-25)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Große Erwartungen die leider nicht erfüllt wurden

4,0/6
Stand mit eigenen Schnorchelriff
Hotelanlage top
Essen ein flop
Zimmer eine einzige Katastrophe
Getränke nicht lecker

Lage & Umgebung3,2
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten3,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe2,0
Entfernung zum Strand1,0
Die Lage des Hotels ist ca 900 m vom Strand entfernt, welchen man mit einen Shuttlebus recht in wenigen Minuten erreichen kann. Es nervte aber immer auf den Shuttlebus zu warten und vorallem der erste Bus um 8:00 war immer überfüllt, wodurch ein großes Gedränge und Geschubse beim einsteigen herschde, was man iim Urlaub eig nich hofft

Zimmer2,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)1,0
Größe des Badezimmers2,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers3,0
Zimmer sind eine Zumutung für jeden Gast
Anscheinend gibt es zwei Arten von Zimmern, einmal Zimmer der 1970 Jahre und zum anderen recht neue Zimmer( wie im Urlaubskatalog abgebildet)
Anscheinend bekommt man zu 50 prozent das schöne Zimmer und zu dne anderen 50 das alte.
Wir haben eig ein Dopelzimmer gebucht, nicht Bestpreis, und haben trotzdem eins der alten Zimmer bekommen. Dieses Zimmer war eine Katastrophe, haben usn mit anderen Gästen auch unterhalten hatten das gleiche Problem.
Negativpunkte
1 Einrichtung der Zimmer so wie in den 1970 Jahre
2 Schrank klemmte
3 Badezimmer Duschvorhang kaputt
4 Balkontür machte beim öffnen einen ungeheueren Lärm
5 Fernseh (alter Röhrenfernseh)
6 Bett sehr harte Matratze
7 Bei der klospülung wurde anscheinend das Wasser wiederverwendet was komisch roch und wenn der Im Nachbarzimmer auf Toilette ging roch es in unseren Zimmer auch nach Schei?e
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service3,7
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft4,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)2,0
Service:
Putzmänner erledigen ihre Arbeit sehr gut
aber die Kellner im Restaurant haben kaum Lust die Tische neu einzudecken, wodurch immer ein Caos endstand, da viele Tische noch gar nicht abgeräumt waren
Das Hauptrestaurant ist für so viele Gäste viel zu klein und dan kam das mit den Kellnern auch noch hinzu
Bei einen Ägypthen Urlaub erwartet man eig das ein Kellner einem die Getränke zum Tisch bringt, aber anscheinend ist das nur in anderen Hotelgruppen so, nicht bei Pickalalbatros, zu dieser Hotelgruppe gehören sehr viele Hotels in und um Hurghada

Gastronomie1,8
Vielfalt der Speisen & Getränke2,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch1,0
Atmosphäre & Einrichtung3,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke1,0
Die Gastronomie in diesem Hotel ist eine einzige Katastrophe, bis auf ein paar Ausnahmen, selbstgemachtes Brot(Fladen).
Auswahl des Essens nach 4 Tagen in diesem Hotel immer das gleiche, obwohl es mehrere Restaurants gab, immer Beef, was uns nach einigen Tagen vom Hals raus hang, Kartoffeln noch roh.
Einfach nur schlecht.
Pommes welche recht lecker waren gab es nur im Poolrestaurant. mehr will ich über das Essen nicht erwähnen.Die Getränke, Cocktails nur mit Sirup,waren leider nicht geniesbar, was auch das Bier betraf, schmeckte gar nicht. Wir tranken fast den ganzen Urlaub Wasser und Cola. Sauberkeit am Restauranttisch lies zu wünschen übrig. Einrichtung der Restaurants war nicht schlecht.
Dieses Hotel ist in Sachen Essen, wie eine Massenabfertigung, Essen oder nicht essen.

Ein Tipp an das Hotel wegen Gerichte.
Wie wäre es mal mit spätzle, welche auch sehr schnell zubereitet wären. Oder mit Knödel, welche auch mal eine Abwechslung darstellen würden usw

Sport & Unterhaltung4,3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)5,0
Zustand & Qualität des Pools3,0
Qualität des Strandes5,0
Die Animation in diesem Hotel ist echt top, was vll ein bisschien zu bemängeln ist die Aufgringlichkeit zum mitmachen, es ist aber auch verständlich da es Ihr Job ist. Der schöne Strand entschuldigt vieles, er ist echd traumhaft schön, ob schorcheln surfen oder schwimmer man konnte alles machen, kristallklares Wasser..
Pools waren sehr viele vorhanden welche im ersten Anschein nach super waren aber wenn man Sie näher betrachtet, waren die Poolanlagen verdreckt und sehr veraltet.

Hotel4,3
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit4,0

Tipps & Empfehlung
Ich hoffe für jeden der meine Bewertung liest, dass er es sich genau überlegt und nicht doch ein anderes Hotel bucht, damit ihr eine schönen Urlaub verbringen könnt. Das Hotel war vor 4 Jhren noch ein sehr schönes Hotel aber anscheinend seit dem Managment wechsel wird nicht mehr auf die Zufriedneheit der Gäste Wert gelegt sonder mehr auf den Gewinn welches das Hotel abwerfen muss

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:chris
Alter:19-25
Bewertungen:4
NaNHilfreich