Archiviert
Axel (46-50)
Alleinreisendim Oktober 2015für 1 Woche

1001 Nacht, nicht umsonst hat die Anlag den Namen

4,8/6
Das Hotel ist identisch mit den wie hier beschriebenen Anzahl der Zimmer. Der Zusstand des Hotels ist auch sehr schön und auch sauber. Die Anlage ist wunderschön wirklich wie 1001 und eine Nacht !
Auch sehr Behindertengerecht !
Ich hatte All in gebucht !
WLAN Anschluss ist kostenlos und hat außer einigen kleinen Problemchen fast immer geklappt.
Der Altersdurchschnitt war von jung bis alt alles vertreten. Es waren zwar viele Osteuropäer da, die aber nicht gestört haben.

Lage & Umgebung5,0
Die Entfernung zum Strand kann man zwar zu Fuß erreichen aber es ist schon etwas weiter weg, da man in ein anderes Hotel ( Dana Beach Resort ) gefahren wird mit einem Hotelbus. Der Transfair vom Flughafen zum Hotel hat auch nur 20 min. gedauert. Zum einkaufen ist etwa in 500-600m eine Einkaufspassage, Cleopatra Basar, zu erreichen. Aber im Hotel sind auch genügend Möglichkeiten zum einkaufen !

Zimmer5,0
Ich hatte ein Doppelzimmer zur Alleinbenutzung mit Pool Blick. Die Größe war völlig ok und ausreichend. Klimaanlage hat auch bestens funktioniert. Zur Sauberkeit kann man auch nichts negatives sagen, immer sauber, frische Handtücher täglich.
Die Minibar war mit 4-5 Wasser Flaschen gefüllt und wurden täglich aufgefüllt. Wie bereits erwähnt hatte das Fernsehen am Anfang nur "rauschen" was aber am nächsten Tag neu eingestellt worden ist. Genau wie mit dem Seitenspender, der erneuert worden ist.
Im Zimmer ist ein kostenloser und geräumiger Safe, wo bequem meine Unterlagen und Kamera platz hatten.
Im Zimmer hatte ich auch guten WLAN Empfang.
Der Balkon war auch nicht zu klein und man konnte sich gut bewegen, auch bequem für 2 Personen.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service5,0
Der Check In sowie Check out haben ohne Probleme funktioniert und das Personal konnte gut deutsch ! Die Zimmerreinigung war auch tadellos und ich konnte mich nicht beschweren. Wie ich dem Service sagte, dass mein Fernseh nur Tonmäßig nur am rauschen ist und der Seifenspender am tropfen ist, wurde das Fernseh neu eingestellt und der Seifenspender direkt am nächsten Tag ausgetauscht.

Gastronomie4,0
Auch hier kann ich der Hotelbeschreibung zustimmen mit der Anzahl der Restaurants und an Speißen war ok, bin aber vielleicht durch anderen Hotels etwas mehr an Auswahl auch gewohnt. Es war für jeden immer was dabei, aber wie erwähnt in anderen Hotels schon mehr Auswahl. Ich kann NICHT bestätigen, dass das Essen kalt war, wie es einige Vorgänger getan haben !
Die Kellner kamen auch immer und brachten neue Getränke und auch mit dem abräumen konnte man sich nicht beschweren.

Sport & Unterhaltung5,0
Die Animateure waren immer aktiv und haben ihren Job sehr gut gemacht !
Dadurch das ich Mitte Oktober im Hotel gewesen war, war an den 9 Pools keine große Problematik mit Liegen reservieren wie man es vielleicht im Sommerurlaub kennt.
Die Pools waren alle sehr schön und sauber.
Liegestühle somit auch genügend vorhanden !
Kinderclub sowie Kinderanimation und Kinderdisco auch immer gemacht worden !
Jeden Abend war auch eine Animations Show !

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Also vom in meiner Reisezeit vom 14. bis 21. Oktober hatte ich jeden Tag 35° Tagsüber und Nachts 27-29° und es war einfach genial und super zum Relaxen.

Was mir persönlich nicht so zu gesagt hat und von anderen Hotelgästen bestätigt worden ist, ist das der Zugang ins Meer sehr felsig und steinig ist und halt in einem anderen Hotel. Fand es auch sehr eng mit den Liegen und den dazu gehörigen Windschutz Schnecken. Da finde ich die Makadi Bay Bucht schöner.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Oktober 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Axel
Alter:46-50
Bewertungen:21
NaNHilfreich