Archiviert
Chrisi (19-25)
Verreist als Paarim April 2015für 2 Wochen

Tolles Hotel -> spitzen Urlaub

5,7/6
Es ist ein spitzen Hotel. Wir hatten wirklich einen traumhaften Urlaub. Alle sind super freundlich und man wird häufig gefragt ob alles ok ist. Falls wirklich was ist, wird sich sofort gekümmert.

Falls man einen ärtlichen Notfall hat, verfügt das Hotel über eine Klinik. Ich persönlich finde das sehr wichtig.

Lage & Umgebung5,0
Es ist eine sehr gute Lage direkt am Meer. Wenn man allerdings ein Zimmer in Eingangsnähe hat, muss man schon ca. 10 Min. gehen um zum Strand zu gelangen.

Ein Nachteil ist, dass das Hotel direkt in der Einflugschneise der Flugzeuge liegt. Somit fliegen tagsüber mehrere Flugzeuge drüber. Uns persönlich hat das nicht wesentlich gestört. An den meisten Tagen kommen auch nur 3 - 4, was auf den Tag verteilt nicht wirklich viel ist. Nur dienstags ist es etwas lebhafter.

Shoppingausflüge werden angeboten. Da kann man dann direkt in die Stadt Hurghada fahren für einen kleinen Beitrag von 3€.

Zimmer5,0
Die Zimmer sind groß. Allerdings waren es vorher zwei riesengroße Einzelbetten. Ist ja nicht weiter schlimm, schiebt man einfach zusammen. Es gibt eine Klimaanlage, Fernseher, Kühlschrank, Tresor.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service6,0
Der Service ist umwerfend. Viele von den Kellnern sprechen gebrochen deutsch und alles andere kann man mit englisch regeln. Sie sind sehr zuvorkommend und es wird auch immer gleich gefragt, ob man etwas braucht, ob alles in Ordnung ist.
Besonders unser Poolboy Ahmed sorgte täglich mehrmals für Lacher und er war einfach klasse. Aufmerksam und wir wurden den ganzen Tag mit den gewünschten Getränken versorgt.

Falls ma eine Beschwerde hat, wird sich sofort darum gekümmert.

Die Zimmer werden sehr gründlich gereinigt jeden Tag und auch die Minibar wird mit frischen Getränken aufgefüllt.

Es gibt tagsüber eine Kinderbetreuung und abends ein Kinderprogramm.

Gastronomie6,0
Es gibt 5 Restaurants und noch eines am Strand. Man kann alles Essen was man möchte und einem schmeckt. Es gibt Buffet mit großer Auswahl an Obst, Brot, frischen Salaten, Fleisch in verschiedenen Variationen, Gegrilltes, verschiedenste Pasta. Falls für jemanden gar nichts dabei ist, gibt es auch ein deutsches Restaurant und das Essen ist generell extrem lecker.
Bei All inclusive ist natürlich alles dabei. Man kann sich so viele Getränke selbst holen oder vom Kellner an den Tisch bringen lassen. Trinkgeld wird keines erwartet!
Nachmittags hat man noch die Möglichkeit sich neben der Poolbar Crepes machen zu lassen. Man kann also wirkich den ganzen Tag essen.

Die sind ständig am Putzen, somit ist es wirklich sauber dort. Auch die Tische werden nach den einzelnen Gästen nichet nur abgeräumt sonderen auch gleich abgewischt und erneut eingedeckt.

Sport & Unterhaltung6,0
Es gibt 3 gigantische Pools.
1. Kinderbereich: Wirklich sehr schön und auch in diesem Teil finden mehrmals täglich Animationen durch ein sitzen Team statt.
2. Pool mit Poolbar. Da scharen sich die meisten der Urlauber. Da sind leider meistens schon am frühen Vormittag die Liegen belegt aber für die richtigen Sonnenbader findet sich immer ein Plätzchen ohne Sonnenschirm.
3. Ruhebereich. In diesem Teil ist est etwas ruhiger und daher auch recht angenehm für ältere Urlauber die einfach ihre Ruhe wollen oder für jeden der einfach mal nur entspannen will.

Allgemein sind die Pools wirklich sehr schön. Toll angelegt und auch die grünen Inseln dazuwischen sehr einladend. Es gibt auf jeden Fall ausreichend Liegestühle und Sonnenschirme. Und für die extremen Sonnenbader auch Liegen ohne Schirme.


Es besteht die Möglichkeit Billiard und Tischtennis zu spielen. Außerdem werden verschiedene sportliche Aktivitäten angeboten.

Abends gibt es immer ein großes Unterhaltungsprogramm. Zunächst ist immer eine Kindershow und danach das Programm für Erwachsene. Es ist jeden Tag was anderes geboten und das Programm wechselt im Zweiwochen-Rytmus.

Hotel6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im April 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Chrisi
Alter:19-25
Bewertungen:2