Archiviert
Gabriele (46-50)
Alleinreisendim Mai 2015für 1 Woche

Russenhotel-Rauch-laut-viele Kinder-SCHRECKLICH!!

2,8/6
Grosses schönes Hotel mit ca. 700 Betten.
Der Zustand des Hotels war gut, es wurde jeden Tag geputzt und gekehrt auf der ganzen Anlage.
Die Gästestruktur - viele Familien (überwiegend russische Familien mit exterm lauten Kindern!!!)
90% Russen - der Rest deutsche österreichische und dann ägyptische Urlauber.

Lage & Umgebung2,0
Die Entfernung zum Stand war gut. Die Entfernung zum Flughafen ca. 7 km - jedoch dann Fluglärm! was uns nicht störte.
Die Shoppingmöglichkeiten sind begrenzt und wenn dann sehr teuer!!!
Nachleben keines vorhanden.
Man braucht für alles um dort wegzukommen das ortsübliche Taxi bzw. man bucht das hauseigene Taxi für 15,- Euro.
Die Lage ist abseits der Stadt. Es gibt wenig Möglicheiten für einen abendlichen Spaziergang.

Zimmer3,0
Das Zimmer war in einem guten sauberen Zustand.
Mobiliar etwas veraltet - aber sauer - Klimaanlage funktionierte einwandfrei!
Bad ist etwas klein und mit den beiden Spiegeln etwas gewöhnungsbedürftig.
Minibar wurde tgl. aufgefüllt mit 2 Flaschen Wasser, Sprite und Fanta.
Jedoch die Lage war nicht gut, da wir das Zimmer an einer Zufahrtsstraße hatten und es stark nach Abgase und Teer gerochen hatte.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Bestprice
Ausblick:zur Landseite

Service3,0
Die Freundlichkeit der Angestellten lässt teilweise echt zu wünschen übrig.
Manche Angestellte sind sehr arrogant und unnahbar.
Kein Grüßen - keine Entgegennahme der Bestellung -
man wird ignoriert, Servicepersonal läuft an einem ohne Aufnahme einer Getränkebestellung (vorallem im Cafe!!!!!!!!!- Ibrahim) vorbei.
Habe mich sehr oft über die arrogante eingebildete Art und Weise aufgeregt. Geht einfach gar nicht so ein Verhalten im Servicebereich!!
Fremdsprachenkenntnisse sind teilweise ganz gut - es wird auch deutsch gesprochen.
Kinderbetreuung und Arzt kann ich nicht beurteilen, da ich beides zum Glück nicht brauchte.
Die Zimmerreinigung war top!!!
Jeden Tag frische Handtücher - alles wurde gereinigt und auch aufgeräumt!!!

Gastronomie3,0
Es gab mehrere Restaurant, wurden von mir jedoch nicht alles ausprobiert.
Nach 2 Tagen wechselte ich vom Mediterrane zwangsläufig ins italienische Restaurant, da im Ersten mir und meiner Tochter die Teller, Tassen und Gläser immer halbvoll mit den Worten"finish!" regelrecht unter dem Essen weggezogen wurden!!!
Habe mich dann bei der Reiseleitung und bei der Restaurantleitung des ital. Rest. beschwert.
Der weitere Grund, war ein Koch und eine Mitarbeiter des Service, welche sehr aufdringlich waren.
Einfach nur furchtbar!!!
Ansonsten war das Früstück im ital. Rest. sehr lecker, jedoch Mittag- und Abendessen für ein 5-Sterne-Haus nicht so gut - kenne es in Egypt besser.
Aber man fand was, was einem etwas schmeckte.

Sport & Unterhaltung3,0
Disco war immer leer - liegt wohl daran, dass es ein Nichtraucherbereich ist.
Am Pool teilweise sehr laut durch die Animation - wer das mag?!
Abendliche Darbietungen durch Animation - Schlangenshow, ägypt. Tänze usw.
Überwiegend sehr laute und viel Kinderanimation am Abend!!

Liegestühle,Sonnenschirme sind reichlich vorhanden und in einem guten Zustand.
Am Stand sind Badeschuhe sehr empfehlenswert.

Hotel3,0

Tipps & Empfehlung
Die Handyerreichbarkeit ist gut und WLan gibt es kostenlos.
Anmeldepasswörter können an der Rezeption geholt werden - Erreichbarkeit im Hotel und Zimmer super - am Strand und Pool kein Internetzugang möglich.

Ansonsten gibt es zu beachten, dass es sich bei diesem Hotel um ein s.g. "RUSSENHOTEL" handelt (wird in Egpyt bei sehr!hohem Russenanteil so genannt), es ist sehr laut, durch u.a.am frühen Morgen schreiende und durch die Gänge laufende Kleinkinder.
Überall viel Zigarettenrauch, vorallem in der Lobby und das Benehmen dieser Leute lässt echt sehr oft zu wünschen übrig.
Ist kein 5-Sterne-Niveau!
Meine Tochter (16) und ich sind daher 3 Tage eher abgereist.
Für Ruhesuchende und Singles ist dieses Hotel absolute Fehlanzeige!!!!! NIE WIEDER!

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:1
Dauer:1 Woche im Mai 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Gabriele
Alter:46-50
Bewertungen:8