Archiviert
Henry (31-35)
Verreist als Paarim April 2015für 2 Wochen

Lautes Strandhotel mit schlechtem Essen

3,3/6
Hauptsächlich für Familien geeignet, besucht von ungefähr 70% Russen, Rest größtenteils Deutsche. Essen jeden Tag das Gleiche, für zwei Wochen absolut ungeeignet. Bad schimmlig, Zimmer laut.

Lage & Umgebung4,0
Gut gelegenes Badehotel direkt am Strand mit schönen Riffs direkt vor Ort, an denen unzählige Fische zu bewundern sind. Kleine Shops wie üblich im Hotel, sonst keine Möglichkeit, außerhalb des Hotels auszugehen, ohne direkt nach Hurghada fahren zu müssen, wo einen die Händler wie auf dem Basar wortwörtlich bedrängen und belästigen.

Zimmer3,0
Das Bad war schimmlig, auch nach Zimmertausch im zweiten Zimmer. Wir haben das dann aufgegeben, noch ein drittes Zimmer zu verlangen. Ausstattung okay, aber es hallt vom Gang her unglaublich in die Zimmer rein, so dass man bei jedem vorbei gehenden im Bett steht. Hier muss dringend noch eine Zwischentür eingezogen werden, sonst ist nichts mit durch schlafen!
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service4,0
Das Personal war freundlich, aber behandelte diejenigen eindeutig bevorzugt, die Trinkgeld geben. da wir das lieber im Nachhinein machen ( es ist ja da, um guten Service zu belohnen), mussten wir uns unsere Getränke ein ums andere Mal selbst holen. Reinigung täglich, Personal sprach fließend deutsch und russisch.

Gastronomie2,0
6 Restaurants, die aber alle Pizza, Reis, Nudeln, Pommes und Kartoffeln mit Gemüse und Fleisch hatten. Jeden Tag in jedem Restaurant die gleiche Auswahl, so dass wir nach vier Tagen alles durch hatten und zudem auch noch nichts davon mehr sehen konnten.
Zwei Sterne nur deswegen, weil alles soweit frisch war, ansonsten Katastrophe auch nach Meinung aller andern Gäste. Der Kaffee schmeckte überall schimmlig, so als ob die Maschinen nicht sauber gemacht werden würden.
Ich war schon mehrmals in Ägypten, aber so etwas habe ich insgesamt noch nie annähernd erlebt!

Sport & Unterhaltung3,0
Animation okay, aber man sollte es mögen, ab morgens mit Musik beschallt zu werden. das ist nichts für einen Erholungsurlaub. In Ägypten zählt anscheinend: je lauter, desto besser.
Die Liegen am Strand sind kostenlos, Zustand in Ordnung.

Hotel4,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im April 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Henry
Alter:31-35
Bewertungen:25
Kommentar des Hoteliers
Dear Mr. Henry,

Greetings from Albatros Palace Resort & SPA! Let us take this opportunity to thank you for choosing our resort for your last vacation and also to size appreciation for your review.

All the comments and suggestions from your feedback were brought to the attention of managers of the respective departments.

We sincerely regret that your vacation didn’t bring you as much positive emotions and impressions, as it was expected. But we would like to assure you that daily we make huge efforts to improve all the services in the hotel, and to guarantee satisfaction for all our guests.

It would be a great honor for us to welcome you again in Albatros Palace Resort and to have an opportunity to show you the high level of our hospitality.

Wishing you a good day!
Management team
Albatros Palace Resort & SPA
NaNHilfreich