Alam Batu Beach Bungalow Resort

Jalan Batu Permasuh Tulamben Indonesien
100%
5,5 / 6
46 Bewertungen
Bewertung abgebenBilder hochladen
  • Hotelübersicht
  • Bewertungen
  • Bilder
  • Videos
  • Fragen
  • AngeboteAngebote
Archiviert
Sascha & Robert (26-30)
Verreist als Paarim Juni 2010für 2 Wochen

Entspannung pur

5,8/6
Das Resort liegt malerisch im Nord-Osten von Bali. Die gesamte Anlage befindet sich in einem TOP-Zustand. Die Bungalows sind sehr gepflegt und liegen eingebettet in einer sehr gepflegten und üppig grünen Anlage.
Im Resort halten sich überwiegend deutsch-sprachige Gäste auf. Man kommt
mit den anderen Gästen in Kontakt, da man sich im Restaurant an runden 8er-Tischen trifft und ins Gespräch kommt.
Man kann sich aber auch zurückziehen und auch mal für sich sein, wenn man das
möchte.
Es herrscht eine angenehm lockere Atmosphäre und bekommt "fast"
jeden Wunsch von den aufmerksamen, immer freundlichen Angestellten erfüllt.

Lage & Umgebung5,0
Das Resort liegt direkt am schwarzen Strand. Leider handelt es sich um einen Steinstrand. Schuhe sind daher für ein Bad im Meer empfehlenswert.
Der nächste Ort (Tulamben) liegt ca. 5 km entfernt.
Die Anfahrt vom Flughafen in Denpasar dauert ca. 3 Stunden.
Trotz der relativ langen Anfahrt erhält man hier aber bereits einen ersten Eindruck der wunderschönen Landschaft von Bali.
Man hat die Möglichkeit vom Resort aus organisierte Ausflüge zu machen oder man mietet einen Roller und geht auf eigene Faust auf Entdeckungsreise.
Mann sollte aber vorher schonmal mit einem Roller gefahren sein. Die Straßenverhältnisse sind nicht so gut und auch der Linksverkehr und die Fahrgewohnheiten der Einheimischen sind gewöhnungsbedürftig...


Zimmer6,0
Die Bungalows haben eine großzügige Terrasse und Meerblick. Falls man mal im Freien schlafen möchte, kann man sich ein Moskitonetz bestellen und kann auf dem Liegeplatz der Terrasse schlafen.
Die Bungalows sind so angelegt, dass man keine fremden Blicke befürchten muss.
Die zum Himmel offenen Badezimmer sind im modern balinesischen Stil eingerichtet und teilweise mit Blick auf den Vulkan. Man duscht somit unter freiem Himmel - traumhaft!!!
Im Bungalow ist ein eigener Safe vorhanden. Auch eine Minibar steht zur Verfügung.
Zimmertyp:Bungalow
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Das Personal ist IMMER sehr freundlich und hilfsbereit! Das zeichnet das Resort auch aus. Die Angestellten sprechen alle englisch.
Die Zimmer werden täglich umfangreich gereinigt. Zusätzlich steht eine Wäscherei zur Verfügung, die man für "kleines" Geld in Anspruch nehmen kann.
Bei kleinen körperlichen Beschwerden (z. B. Ohrenschmerzen) wird man kompetent behandelt, da sich unter den Angestellten eine ausgebildete Krankenschwester befindet.
Sehr schöner Spa-Bereich vorhanden. Es werden sehr gute Anwendungen angeboten.

Gastronomie6,0
Es gibt ein überdachtes Restaurant und eine Terrasse. Man trifft sich abends erst auf der Terrasse zum Ausklang des Tages und geht anschließend gemeinsam ins Restaurant und isst dort zusammen.
Täglich wird ein Büffet angeboten, dass man aber nicht in Anspruch nehmen muss.
Dann sind Speisen a la Carte möglich.
Das Büffet beinhaltet teils indonesische, teils internationale Küche. Immer sehr abwechslungsreich und reichlich.
Die Preise sind o.k.
Das Frühstück beinhaltet frisches Obst, Brötchen und Brot, Rührei, indonesische Nudeln, usw.. Man hat die Möglichkeit Obstsäfte und Pfannkuchen gratis zu bestellen - echt LECKER ;-) !!!

Sport & Unterhaltung6,0
Da wir nicht als Taucher im Resort waren, hatten wir teilweise das Resort für uns alleine...
Es stehen genügend Liegeplätze mit gemütlichen und bequemen "Balen" zur Verfügung. Wer lieber mehr Sonne genießen möchte, kann es sich auf den gepolsterten Liegen am Pool bequem machen.
Der sehr gepflegte Pool liegt malerisch im Herzen der Anlage mit einem umwerfenden Blick aufs Meer.
Frische Handtücher stehen jeden Tag ausreichend zur Verfügung.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Wer mal die Seele baumeln lassen möchte, ist hier genau richtig!
Eine wunderschöne Anlage mit immer freundlichem und nettem Personal.
Wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr!!!

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juni 2010
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Sascha & Robert
Alter:26-30
Bewertungen:38
NaNHilfreich