phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Archiviert
Silke (31-35)
Verreist als Familieim Mai 2005für 2 Wochen

Keine 5 Sterne Wert!!

3,0/6
Grosse Hotelanlage mit Haupthäusern und Bungalowzimmern. Das Hotel ist ca. 10 Jahre alt.
Die Gästestruktur setzt sich aus ca 90% Russen, 8% Engländern und Rest Deutsche und Holländern zusammen.
Deutsche Animation Fehlanzeige-Miniclub in Russisch oder Englisch.
Der Strand ist kieselig und für Kinder zum Buddeln etc. ungeeignet.
Unsere Kinder hatten immer Schuhe am Strand an weil ihnen das Laufen weh tat.
Der Strand wurde nicht gereinigt-überall Ziggarettenkippen.

Lage & Umgebung3,0
Weit ab vom Schuss-bis zum nächsten Ort Kadriyre 5 km mit dem Dolmus erreichbar-zu Fuß weniger gut. Bis Belek aca 10 km.
Außerhalb der Hotelanlage keine Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe.

Zimmer3,0
Wir hatten ein Bungalowzimmer im Erdgeschoss ziemlich düster. Bad war okay mit Dusche und WC, Fön.
Schwach auch für 5 Sterne das die Minibar NUR mit Wasser gefüllt war.
In anderen 5 Sterne Hotels sind wir mit Cola, Fanta, Raki und Effes verwöhnt worden.
Zimmer sehr hellhörig man hört die Nachbarn schnarchen. Und wenn die Disco aus ist-super laut im Flur-sowie morges wenn es zum Frühstück geht.
Der Balkon klein mit 2 Stühlen ohne Tisch. Wurde in 2 Wochen niemals gereinigt.
Zimmer soweit in Ordnung der Staub wurde wohl immer unter die Betten gekehrt.

Service3,5
Kinderbetreuung leider nicht in deutscher Sprache. Die Kellner konnten die wichtigsten Worte in Deutsch. Getränke holt man sich am Bestern selber. Sonst braucht es schon eine halbe Stunde bis mal jemand kommt.

Gastronomie2,5
Verstehe die Bewertungen teilweise hier überhaupt nicht.
Wir waren das 9x in der türkei und haben schon einige 5 Sterne Hotels besucht die Ihren Namen auch verdient haben.
Das Essen war fad, immer das gleiche mit einer anderen Soße aber nix Herrausragendes.
Jeden Tag Truthahn und Hähnchen, Nudeln und Pizza. Vielleicht mal ein Fischgericht.
Im Hauptrestaurant keine Pommes für die Kinder-oder mal Kindergerechte Menues-das beschränkte sich auf Nudeln. Salatbuffet jeden Tag gleich aber eher Standart.
Dessert wie üblich in der Türkei.
Das Essen hat uns super enttäuscht-auf keinen Fall wird es 5 Sternen gerecht.
Wir haben alle auch die Kinder abgenommen im Urlaub. Die Kinder meckerten auch schon das es immer das selbe gab.
GALA Buffet-Fehlanzeige.
Getränkeauswahl eher bescheiden. Auf Nachfrage gab es eine Karte-mit 2 Coktails und dem üblichen Bier etc.

Sport & Unterhaltung3,0
Wellnesbereich sehr düster und teuer-man fährt mit dem Lift runter-keine Beschilderung und denkt man ist im Krankenhaus-keine Grünpflanzen etc. Machte eher einen Beklemmenden Eindruck.
Der Pool war okay sehr groß und es gab eine Wasserrutsche.
Es gibt Handtuchkarten wo man täglich frische Strandtücher auswechseln kann.
Liegestühle am Strand waren ausreichend vorhanden-am Pool begann morgens schon vor dem Frühstück die Reservierung der Liegen. Einige Handtucher wurden dabei auch mal entfernt und die Liegen waren dann von anderen Leuten besetzt.

Hotel3,0

Tipps & Empfehlung
Wir waren auf super enttäuscht von diesem Hotel.
Weder Strand noch Essen hat uns überzeugen können.
Für das Publikum kann das Hotel ja nix.
Für Kinder und Familien ungeeignet.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:2 Wochen im Mai 2005
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Silke
Alter:31-35
Bewertungen:11
NaNHilfreich