Bewertungen für Hotel Riga

Bewertungen laden...
loading item...

  • Sascha Alter 31-35
    3.8 / 6
    Weiterempfehlung
    Juni 2012
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Sowjetcharme im Herzen der Stadt”

    Für ein Wochenende als Single unterwegs gut geeignet. Lage ist 1A, da wenn man aus dem Hotel tritt direkt in der Einkaufszone bzw. ein paar Fußminuten von der Altstadt entfernt ist. Nachteile waren kein WLAN in den "entfernteren" Zimmer und recht laut aufgrund der schlecht gedämmten Fenster.


  • Edith Alter 56-60
    4.2 / 6
    Weiterempfehlung
    April 2012
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Gute Lage für Städtetour ”

    Für unsere 4-tägige Städtetour sehr gut gelegen. Alle Sehenswürdigkeiten fußläufig. Airport-Express hält direkt vor dem Haus. Hotel selbst hat die besten Jahre hinter sich. Dunkle Holzeinrichtung - das gesamte Haus macht düsteren Eindruck. Zimmer wurde während des gesamten Aufenthaltes nicht gesäubert....


  • Thomas Alter 51-55
    4.5 / 6
    Weiterempfehlung
    März 2012
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Zentral gelegen und mittlerweile auch preisgünstig”

    Riesiges Hotel aus der Sowjet-Zeit, das ich in den letzten Jahren aber immer wieder gerne als Bleibe für Reisen nach Riga auswähle


  • Torsten Alter 46-50
    5 / 6
    Weiterempfehlung
    November 2011
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Für Wochenendtrip ideal”

    Sehr gross mit 3 Hotel-Flügeln, die teilwiese renoviert sind; Nette Bar, auch Ausflugsbuchung möglich; Kooperation mit Kolonna Spa, welches ca. 150 Meter entfernt ist. Gäste aus ganz Europa.


  • Pascal Alter 26-30
    3.4 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    Mai 2011
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Sehr in die Jahre gekommen!”

    in die Jahre gekommenes Hotel! Preis-Leistung ist zwar i.O..... wenn mann dann jedoch den recht pompösen Eingangsbereich mit den abgewohnten Zimern vergleicht... naja!! Zimmer wurden jedoch jeden Tag gereinigt! Badezimmer ist wirklech schlecht... sehr sporadische und alte Ausstattung! Würde hier warschienlich...


  • Annika Alter 31-35
    3.8 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    Mai 2011
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Für den Preis ok, Erwartung sollte nicht hoch sein”

    Geräuschpegel von draussen sehr laut, schlafen bei gekipptem Fenster nicht möglich (und wir hatten ein ruhiges Zimmer...)Am Besten im 5. oder 6. Stock buchen, da das Hotel im 3. Stock ein Hostel betreibt, in dem vorwiegend Studenten untergebracht sind, die die Nacht zum Tag machen.Preis-Leistung einigermassen...


  • Dirk Alter 41-45
    3.8 / 6
    Weiterempfehlung
    September 2010
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Für ein Wochenende ausreichend”

    Für ein Wochendende völlig ausreichend. Sehr zentral gelegen, 5 min. Fußweg zum Bahnhof gegenüber der Oper, direkt am Rand der Altstadt gelegen.Optisch ok, halt irgendwie ein typischer Sowietbunker. Einfach eingerichtet (viel Plastik). Frühstück ok, WLAN scheint es in gewissen Bereichen zu geben.Allgemeinzustand...


  • Veit Alter 36-40
    4 / 6
    Weiterempfehlung
    Juni 2010
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Ostblockcharme aber sehr zentral”

    Von aussen der Hammer, innen eher DDR-Style. Die Zimmer werden nach und nach renoviert. Wir hatten zuerst ein muffeliges Doppelzimmer bekommen, das wir gleich beim sehr unfreundlichen russischen Concierge beanstandeten. Die lettischen Angestellten waren das genaue Gegenteil: Nett, zuvorkommend und bemüht....


  • Christoph Alter 14-18
    2.9 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    Dezember 2008
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Für Schulklassen die beste Jugendherberge”

    Die Realschule Burglengenfeld nimmt an einem europäischen Austausch teil. Daher ging es vom 01. 12.2008 - 05. 12.2008 mit Air Baltic nach Riga. Dort angekommen erwartete uns eine hübsch eingerichtete Hotelbar, 4-Sterne-tauglich... Mit großer Vorfreude gingen wir dann in unsere Zimmer... Die Vorfreude...


  • Florian Alter 46-50
    4.1 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    Oktober 2007
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Heruntergekommener ehemaliger Sowjetpalast”

    Das Hotel aus dem 19. Jhdt. liegt am Rand der Altstadt. Die letzte Renovierung fand ca. in den 70er Jahren statt. Das Bad läßt nostalgische Gefühle an die Kindheit aufkommen, der Dielenboden im Zimmer ist genau wie in meiner alten Volksschule. Leider ist dies nur die Oberfläche. Das Bettuntergestell...