Bewertungsübersicht

Weiterempfehlungsrate

87
%

Bewertungskategorien

Hotel
5.1 / 6
Zimmer
5.3 / 6
Service
4.9 / 6
Lage
4.5 / 6
Gastronomie
4.8 / 6
Sport & Unterh.
4.7 / 6

Bewertungen

Hervorragend
197
Sehr gut
53
Angemessen
33
Schlecht
7
Sehr schlecht
3

Beliebt bei ...

Bewertungen für Hotel Lagas Aegean Village

Bewertungen laden...
loading item...

  • Viktoria Alter 26-30
    4 / 6
    Weiterempfehlung
    August 2016

    „Ok, aber nicht nochmal ”

    Das Hotel ist direkt am Naturstrand (Badeschuhe) gelegen , wir hatten Glück ,da wir ein Zimmer vorne ergattert haben , weiter oben sind die Gäste jedoch auf einen Shuttlebus angewiesen. Das Essen war sehr lecker , jedoch wenig Auswahl .Zum Frühstück fehlten Früchte oder Tomaten/Gurken , den Standart...


  • Juergen Alter 56-60
    5.3 / 6
    Weiterempfehlung
    August 2016

    „Zum 2. Mal ein schöner Urlaub”

    Wir waren nach 2015 zum zweiten Mal im Lagas Aegean Village. Das Hotel ist traumhaft schön in einen Hügel gebaut. Der Architekt hat hier seinerzeit einen sehr guten Job gemacht. Die Meerblickzimmer bieten einen Ausblick, der seinesgleichen sucht. Vom Hoteleingang aus wird man rund um die Uhr (24h) bis...


  • Andreas Alter 36-40
    6 / 6
    Weiterempfehlung
    August 2016

    „Super Preis Leistung!”

    Hat uns auf der gangen Linie überzeugt.Super feines Essen, freundliche Bedienung (Entil Maine)Alles was zu einem Erholungs Urlaub gehort.Zuerst stinkte es zum Abfluss hinaus im Bad. Wurde sofort instand gestellt.. Mietfahrzeuge die im Hotel angeboten weden, sehr schlechter technischer Zustand!


  • Dietmar Alter 46-50
    5 / 6
    Weiterempfehlung
    August 2016

    „Hier kann Frau und Mann zu sehr gut enspannen ”

    Toll Shuttel Service zu den Unterkünften, sehr sauber, ruhig am Abend, sehr freundliches Personal, enttäuscht wäre zuviel gesagt, die Essenszeiten sind recht straff, wer Abends gerne sich nicht hetzten möchte sollte frühzeitig zu Tische gehen. Beim Frühstück bleibt die Klimaanlage ausgeschaltet, was...


  • Juergen Alter 51-55
    5.5 / 6
    Weiterempfehlung
    August 2016

    „Badeurlaub”

    Gutes Mittelklasse Hotel,Kurzer Weg zum Flughafen,Tolles Essen,Pool und Strand sind ok.,Sauberkeit und Bedienung funktionieren,Bar und der Kiosk im Hotel sind klasse,das Meer ist super sauber,Wassersportmöglichkeiten allerhand,Hotel liegt an einem Berg,Mega Meerblick,außerhalb der Anlage, naja !es gibt...


  • Hermann Alter 61-65
    3 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    August 2016

    „Schöne Anlage mit einigen Mängeln”

    Es ist eine schöne Anlage im Stil eines griechisches Dorfes.Das Essen ist okay, jedoch ohne große Abwechslung.Da unser Zimmer ziemlich weit oben befand,waren wir auf den Shuttlebus angewiesen. Das war teilweise nervig und mit Zeitverlust verbunden.Die Kellner waren sehr freundlich und flott.Der Besitzer...


  • Bianca Alter 26-30
    5 / 6
    Weiterempfehlung
    August 2016

    „Wunderschön gebaute Hotelanlage”

    Wunderschön gebaute Hotelanlage! Wir hatten ein Zimmer ganz oben mit herrlichem Blick! Zimmer geräumig und sauber! Die Klimaanlage hat etwas gestunken, aber das hat uns nicht gestört, da wir mit offenem Fenster schliefen. Es waren am Pool immer Liegen frei und die Animation war angenehm und nicht zu...


  • Dirk Alter 51-55
    4 / 6
    Weiterempfehlung
    August 2016

    „Schöner Badeurlaub”

    Schön gelegene Hotelanlage mit guten Zimmern und ausreichender Gastronomie etwas Abseits vom Tourismustrom


  • Anja Alter 41-45
    6 / 6
    Weiterempfehlung
    August 2016

    „Super Urlaub”

    Superfreundliches Personal Top Hotelanlage. Guter Service. Füe uns immert wieder gerne. Die freizeitangebote waren top. Die Annimateure supernett. Alles in allem ein perfekter Urlaub. Das einzige was wir schade fanden das man immer bargeld mitnehmen musste. Es wäre einfacher gewesen die getränke aufs...


  • Altan Alter 46-50
    6 / 6
    Weiterempfehlung
    Juli 2016

    „Hoffentlich Nächtes Jahr wieder”

    Der Ausblick war wunderschön, Personal sehr freundlich,,Sehr sauber , Schade fand ich das das essen nicht typisch griechisch war