Bewertungen für Hotel Alpinara (existiert nicht mehr)

Bewertungen laden...
loading item...

  • Christian Alter 31-35
    5.7 / 6
    Weiterempfehlung
    März 2010
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Spielt alle Stücke”

    Die Anlage besteht aus 3 in den Hang gebauten Einzelhäusern, welche miteinander verbunden sind. Direkt von der Ortsstraße fährt man in die Tiefgarage und kommt dann mit dem Lift ins Zimmer. Das Publikum ist bunt gemischt hinsichtlich Nationalitäten und Alter.Auf Grund des Neubaues gab es keine Beschwerden...


  • Evamaria Alter 46-50
    6 / 6
    Weiterempfehlung
    März 2010
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Superschönes Appartment”

    Das Hotel besteht aus drei hintereinader zusammengebauten Häusern an einem Hang. Von der Straße nach Obertauern fährt mann direkt in die Tiefgarage (Haus A). Mit dem Lift fährt man dann in den 5. Stock und im Haus B befindet sich die Rezeption. Im Haus C geht es dann mit dem Lift in den 8. Stock zum...


  • Marie Alter 41-45
    4 / 6
    Weiterempfehlung
    Januar 2010
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Neues Aparthotel mit Anfangsschwierigkeiten”

    Sehr schöne Ausstattung der Appartements, sauber, gehoben Ausstattung, teilweise mit Waschmachine und Trockner, Laminat bzw. Parkettfussböden mit Fussbodenheizung, helle Räume. Die Bauweise der 3 Häuser ist gewöhnungsbedürftig. Sehr verschachtelt und irrefürende Gänge und Etagen. Rezeption ist schwer...

  • 1

Weitere Hotel-Empfehlungen

Hotels in der Nähe von Hotel Alpinara (existiert nicht mehr)