Bewertungsübersicht

Bewertungskategorien

Hotel
1.3 / 6
Zimmer
1 / 6
Service
1 / 6
Lage
2.2 / 6
Gastronomie
1 / 6
Sport & Unterh.
1 / 6

Bewertungen

Hervorragend
0
Sehr gut
0
Angemessen
0
Schlecht
0
Sehr schlecht
1

Beliebt bei ...

Bewertungen für Haus Brunella

Bewertungen laden...
loading item...

  • T.O. Alter 51-55
    1.3 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    Dezember 2014

    „Obdachlosenunterkunft zum Pensionspreis !”

    Diese zwei Wochen waren der Horror. Dabei hatte ich mich so auf das Winterparadies Silvretta- Nova gefreut. Das Haus ist wohl seit 100 Jahren nicht mehr renoviert worden. Da ist eine Obdachlosenunterkunft das reine First Class Hotel dagegen. Dann die ganze Zeit knarrten nachts die uralten Holzsteigen,...


  • Achim Alter 41-45
    1.1 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    Januar 2013
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Haus Brunella”

    Die Absteige ist so schlecht, dass es fast schon wieder Spass macht. Das Team besteht aus dem "Hotelschef" ein gaschurner Urgestein der hauptsächlich damit beschäftigt ist Geld zu zählen und ein paar Freaks aus allen Herren Länder, die sich wohl Ihre Logi verdienen in dem Sie unmotiviert durch das Etablissement...


  • Axel Alter 31-35
    1.2 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    Februar 2012
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Horrorunterkunft”

    Absolute BruchbudeHygiene ist ein nicht bekanntes WortFrüchstück nicht genießbarMüll stapelt sich vor und um dem Gebäude


  • Philipp Alter 19-25
    1.4 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    Februar 2012
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Ein Platz zum Schlafen - mehr nicht”

    - Fenster im Aufenthaltsraum war kaputt und und wurde mit Tesaband abgeklebt.- Heizung fiel aus, und das bei -20° C.- Frühstück ungenießbar- Matratzen stark durchgelegen- Bettgestelle alt und teilweise kaputt--> Preis-Leistungsverhältnis unterirdisch!


  • Elmar Alter 26-30
    1.9 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    Februar 2012
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Mal etwas anderes”

    Wer einen Urlaub der etwas anderen Art sucht wird hier sicherlich nicht enttäuscht.Ich kann mir aber nur schwer vorstellen, dass das Hotel den Vorstellungen von irgendjemandem entspricht.Leider muss man mindestens eine "Sonne" als Bewertung abgeben, die Punkte Service und Hygiene wären sonst leer ausgegangen....


  • Enrico Alter 26-30
    1.4 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    Februar 2012
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Abrissreif”

    Unfassbar was uns hier geboten wurde. 33 € pro Person für eine Unterkunft die sich zwar selbst für ein Jugendgästehaus ausgibt, aber nichtmal dieser Bezeichnung gerecht wird. Das Frühstück ist eine Katastrophe, die hygieneschen Verhätlnisse eine Zumutung und die Zimmer im desolaten Zustand. Man kann...


  • Colin Alter 31-35
    2.7 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    Februar 2012
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Ideal als Drehort für den nächsten Hostel Film”

    Die Zielgruppen des Haus Brunella scheinen eher Schulklassen und Feuerwehrvereine zu sein die in erster Linie billig übernachten wollen. Wer den spooky Charm eines abgerockten Hostels mag, ist hier richtig. Da stimmt von der Einrichtung über den Geruch und die Belegschaft einfach alles.

  • 1