Infos zu Hotel Sol Phebus

Hotel allgemein

Das 4-Sterne Hotel Sol Phebus in Gammarth ist für Geschäftsreisende eine solide Wahl. Der Amerikanischer Friedhof, das Antike Theater, die Kathedrale des Heiligen Louis sowie der Byrsahügel zählen zu den bekannten Highlights in der Region.

Zimmer

Auf jedem Hotelzimmer befinden sich ein Safe und ein Schreibtisch. Die Einrichtung umfasst zudem eine Mikrowelle und eine Kaffeemaschine. Darüber hinaus ist ein CD-Player in die Raumausstattung integriert.

Sport, Unterhaltung und Pool

Im Sportbereich stellt das Haus Volleyball-Equipment zur Verfügung. Zum Reiten ist es vom Hotel auch nicht weit.

Service

Dank eines Fahrstuhls sind die Stockwerke bequem erreichbar. Der Hotelservice umfasst einen Weckdienst.

Ausstattungsmerkmale

  • Klimaanlage
  • Balkon / Terrasse
  • TV
  • Badezimmer
  • Safe

Die Richtigkeit der Angaben ist ohne Gewähr. Die allgemeinen Hotelinfos können von der Katalogbeschreibung der Veranstalter abweichen. Bitte beachten Sie, dass bei einer Buchung die Leistungen des Reiseveranstalters gelten.

Allgemeine Hotelausstattung

  • Ausstattung Business Center: Overhead Projektor
  • Räumlichkeiten: Gepäckraum
  • Zimmertypen: Nichtraucherzimmer
  • Geschäfte: Friseur-/Schönheitssalon
  • Aufzug
  • Businesscenter
  • Hotelsafe
Mehr anzeigen

Zimmerausstattung

  • Balkon
  • Haushaltsgeräte: Mikrowelle, Hosenbügler, Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeiten
  • Multimedia: CD-Player, Handyempfang
  • Safe
  • Weckservice/Wecker
  • Zimmerservice
  • Balkontyp: Terrasse
  • Badezimmer
  • TV-Empfang: Kabel-TV
  • Klimatisierung: Klimaanlage
  • Mobiliar: Schreibtisch
  • weitere Zimmerinformationen: Feuermelder
  • Bettentyp: Doppelbett, Zustellbett
Mehr anzeigen

Sportangebote

  • Zusätzliche Freizeitangebote: Reiten, Billard, Theater, Volleyball

Gastronomie

  • Verpflegungsangebote: Brunch

Allgemeine Hotelinformationen

  • Zahlungsmittel: Eurocard/Mastercard
  • Devisenwechsel
  • Weitere Serviceangebote: Wäscheservice, Arzt
  • Informationsschalter für Ausflüge
  • Hoteltyp: Strandhotel, Flughafenhotel, Stadthotel, Kur-/Rehahotel

Die Richtigkeit der Angaben ist ohne Gewähr. Die allgemeinen Hotelinfos können von der Katalogbeschreibung der Veranstalter abweichen. Bitte beachten Sie, dass bei einer Buchung die Leistungen des Reiseveranstalters gelten.

Hotel Sol Phebus

Les Cotes De Carthage

Telefon: +21671910010
E-Mail: commecial@hotelphebus.com
http://www.hotel-phebus.com/

Bewertungsübersicht

Weiterempfehlungsrate

50
%

Bewertungskategorien

Hotel
3.8 / 6
Zimmer
3.1 / 6
Service
2 / 6
Lage
3.5 / 6
Gastronomie
2.8 / 6

Bewertungen

Hervorragend
1
Sehr gut
0
Angemessen
0
Schlecht
1
Sehr schlecht
0

Beliebt bei ...

Bewertungen für Hotel Sol Phebus

loading item...

  • Andreas Alter 51-55
    5 / 6
    Weiterempfehlung
    Mai 2016

    „Rundum gutes Angebot am Mittelmeer ”

    Toller Strand, toller Pool und Super Techno Disco, reichhaltiges Frühstück und Abendessen etwas abseits


  • Ute Alter 46-50
    2.4 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    Oktober 2014

    „Tunesien ist out”

    Heute macht man anscheinend in Tunsesien keinen Urlaub mehr! Ohne Französischkenntnisse kommt man in diesem Hotel kaum zurecht! Klimaanlage(?) ist laut, bringt nichts! Im Badezimmer undichte Becken-Rutschgefahr! Rauchen überall erlaubt-leider! Wenn man tolerant ist, kann man sich auch hier in der Sonne...


  • Steffi Alter 31-35
    3.8 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    Februar 2014
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Sanierungsbedürftiges Hotel”

    Hotel, das in die Jahre gekommen ist... Balkontüren schließen nicht wirklich. Im Sommer vermutlich kein Problem, im Winter fatal. Erst im vierten Zimmer war es einigermaßen erträglich. Das Zimmer war ok. Das Badezimmer fällt regelrecht auseinander. Scheinbar ist dem Personal beim Putzen die Mischbatterie...


  • Erhard Alter 56-60
    1.8 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    Januar 2013
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Asyl haus”

    ich warne alle gäste ,nur einen fuss in diesem hotel ist das grauen in leibhaftigkeit.hier ist auch alles mies,nur flüchtlinge aus der kriesen region.hausen in diesem schuppen. heizung geht nicht hellhörig das es knallt ,flure stinken kein licht in den fluren hin und wieder eine,3 mal umgezogen.u.s.w-am...


  • Sandra Alter 26-30
    1.8 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    Oktober 2011
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Kein 4 Sterne - Prädikat: Nicht empfehlenswert!”

    Das Hotel ist sehr überschaubar und in die Jahre gekommen. U-förmig erbaut befinden sich in einem Teil Spa, Diskothek, Veranstaltungsräume und nur im anderen Teil die ca. 180 Zimmer. Diese sind so angelegt, dass man vom Balkon aus entweder Meer- oder Meer- und Poolblick hat. Das Hotel liegt direkt am...


  • Karin & Natalie Alter 41-45
    5 / 6
    Weiterempfehlung
    Juli 2010
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Man sollte schon einmal in Tunesien gewesen sein”

    Schöne große Zimmer, großes Bad, tägl. Handtuchwechsel,Viele ungenutzte Anlagen im Hotel,(Restaurants, Saal)Ansprechende Aussenanlage, Liegewiese am Pool grün und nicht versandet


  • Trudi Alter 51-55
    2.8 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    Juni 2010
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Zum "angemessenen" Übernachten geeignet”

    falls man "nur" eine Übernachtung für einen bestimmten Zeitraum benötigt und auf ein dreisterneniveau (europ Maßstab) nicht verzichten kann oder möchte. Von außen macht das Hotel einen sehr gepflegten ansprechenden Eindruck. Nach genauerem Hinsehen läßt einiges für diese Kategorie zu wünschen übrig:...


  • Bozek Alter 51-55
    3.3 / 6
    Weiterempfehlung
    März 2008
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Sol Phebus”

    das hotel ist unter umständen zu empfehlen aber das preisleistunsgverhältnis stimmt überhaupt nicht. dafür , was das hotel bietet , ist es zu teuer. man fühlt sich dort oft als unerwünschter gast, besonders in der gaststätte , wenn es irgendwelche hochzeit oder andere festlichkeit ansteht. es wird...


  • Petra Alter 51-55
    3.7 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    März 2008
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Vier Sterne Jugendherberge vielleicht”

    wirklich schade, ein schön gelegenes haus, mit ein bißchen liebevoller eingerichtet und gepflegt sicher ein schnäppchen-tip! zuerst weder trinkwasser noch gläser vorhanden, löcher in vorhängen, teppichen und tagesdecken. leere, nicht funktionierende minibar- eigentlich nur als kühlschrank gedacht zum...


  • Erhard Alter 51-55
    2.9 / 6
    Keine Weiterempfehlung
    Januar 2008
    archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

    „Unzumutbar”

    bitte nicht, das ist keine 4 sterne wert. 100 meter weiter liegt das hotel residenz für das gleiche geld ein paradies. im hotel brante keine birne in den fluren. und das personal inder bar war unmöglich.