• Brayka Bay


    Hallo friedeneu, hallo Susanne + Partner und alle anderen!

    Müsste sich wirklich mal ne Truppe von "unsereinern" vor Ort zusammenfinden. Ist dann wohl noch relaxter, da man dann nicht so viele genervte Gesichter der übrigen Touris vors Gesicht bekommt, die sich über so vieles aufregen müssen.

    Und die boys vor Ort wären dann womöglich noch besser drauf!

    Weiß nicht, ob davon schon mal was berichtet wurde:

    Man muß nicht die ganze Zeit das stille Wasser trinken! Es gibt jede Menge Mineralwasser dort! Zumindest zu unserer Zeit! Entweder in Dosen (Soda), ist aber ziemlich mineralisch! Oder, was mir persönlich besser schmeckte (meist gemischt mit Wein getrunken - herrlich eine saure Weinschorle, komme schliesslich aus der Pfalz!), war das Mineralwasser an der Poolbar, und soweit ich mich erinnern kann, auch an der Beach- und Tiffany-Bar, das direkt gezapft wurde. Irgendein Hahn neben Cola, Sprite, etc. Einfach mal vor Ort danach fragen (Soda oder water with gas).

    Über die Hartplastikbecher hab ich mich ja schon mal ausgelassen:

    Man bedenke, wie viele davon im Sand am Strand rumfliegen, es wird sogar schon mal damit gebuddelt, falls nem Kind die Schippe fehlt.

    Wenn ein Becher uns persönlich zu sehr mitgenommen war, haben wir ganz nett nachgefragt, ob wir nicht einen anderen haben könnten bzw. das nächste Mal einen anderen. Das hat dann auch immer automatisch geklappt.

    An einem Tag meinte es Ahmed zu gut mit uns. Sie hatten gerade einige Kartons nagelneuer Becher bekommen. Da hat er uns gleich welche direkt aus dem Karton (ungespült) mit Trinken befüllt ...und denn Prost. Mit dem Inhalt haben wir dann heimlich die Blumen gegossen. Weil Bier mit Plastikgeschmack, war nicht so unser Ding! Zum Nachfüllen hat er sie dann erst mal ausgiebig gespült! Wir hatten ihn dann mal ganz diskret darauf hingewiesen, daß man die neuen Becher vielleicht erst mal spülen sollte! War uns dann auch recht dankbar für den Tip (und für den anderen Tip!).

    Gruß
    Dodge
  • Sind nun auch schon wieder ein paar Tage zurück aus BB. Es war wunderschön. Meine Bewertung ist noch nicht freigeschalten. Wir waren sehr zufrieden. Auch soweit mit dem Essen. Wir sind nicht verhungert und wir mussten auch nicht das nicht durchgebratene Hühnchen essen, weswegen nun ein Mann Salmonellen hat. Nein wir wurden nicht mit dem Hühnchen zwangsernährt. Also wenn ich so was lese...
    Wenn ich sehe, dass das Hühnchen nicht durch ist, dann lass ich es doch liegen oder? Mit den Getränken hatten wir auch keine Probleme. Wir sind nicht verdurstet. Es gab Soda in Büchsen. Die Matratzen sind etwas sehr hart, wir haben aber keinen Schaden davongetragen. Der Strand und das Riff sind super und wir hatten jeden Morgen noch 9.00 Uhr freie Liegen am Strand. Die Animation hielt sich in unserem Urlaubszeitraum (19.6.-3.7.08)
    echt in Grenzen. Man wurde nicht zugelabert und eigentlich haben wir von Animation nichts mitbekommen außer die tägliche Ansage. Die Musik die den Strand unterhalten soll fand ich persönlich gut. Alle Musikrichtungen von italienisch bis arabisch. Fand ich nicht störend. Die Zimmer waren sehr sauber und die Angestellten alle und ich meine vom Gärtner bis zum Barmann waren sehr sehr freundlich.
    Von mir aus kann das Brayka weiterhin schlecht bewertet werden, umso weniger fahren hin und das Hotel wird nicht so voll. :-)

    Übrigens hatten wir Beachfrontzimmer gebucht und konnten uns unser Zimmer aussuchen. Heißt zwischen Royal Inn, Bay Inn und Laguna Inn wählen. Wir haben uns für das Bay Inn entschieden. Es liegt neben der Tauchbasis. Keine Kompressorgeräusche von der Tauchbasis zu hören. Geniale Lage, raus aus dem Zimmer und schon am Strand.

    Wir kommen auf jeden Fall 2009 wieder !
    Kerstin
  • Also mal ehrlich:
    Bei manchen Leuten würde ich gerne mal am Eßtisch Mäuschen spielen. Müssen ja die reinsten Gourmets sein!!! :rofl:
    Gruß
    Dodge

    P. S.: Habe mir auch schon überlegt, eine total üble Kritik im HC zu hinterlassen, um so das Riff länger zu erhalten und somit auch zu helfen, Plastikbecher einzusparen. :p Doch dann würden vielleicht die anderen Nationalitäten überhand nehmen, und manche von denen gehen gar nicht gut mit dem Riff um!
  • Aber halt nochmal:
    Könnte ja auch sein, daß diverse Leute gar keinen Eßzimmertisch zu Hause haben??????
    Gruß
    Dodge
  • Hallo alle zusammen , wir haben für den 22.7-5.8 gebucht . Freuen uns schon sehr drauf , waren bereits 5mal in Ägypten (Hurghada/MakadiBay)und wollen nun auch mal was anderes sehen . Das Hotel wurde mir von meiner Ärztin empfohlen , sie hat so schön davon erzählt das für mich quasi kein anderes Hotel mehr in Frage kam. Nun habe ich hier mal eure Beiträge gelesen und hoffe das ich nach unserem Urlaub zu den Schwärmern dazu gehöre - werde dann berichten ! Gruß
    Andytanni
  • Also - wenn´s denn schon die eigene Ärztin empfiehlt!

    Würde am liebsten auch gleich wieder ab in die Wüste!

    Gruß
    Dodge
  • Ich auch, bin schon wieder urlaubsreif. Müssen leider bis nächstes Jahr warten :sad:
    wünsche euch allen einen schönen Urlaub im BB.
    Friede
  • Ich hab da nochmal ein paar Fragen. Wenn einer von Euch Profis Lust hat die zu beantworten würde ich mich sehr freuen.

    1) Gibt es im Hotel oder in der Nähe eine Apotheke um Medikamente zu kaufen ( nicht für Akut sondern zum mitnehmen nach Deutschland)
    2) Lohnt sich eine Fahrt nach Masa Alam oder El Quesir?
    3) Kannn man bedenkenlos nen Spaziergang in der Wüste machen ( Sicherheit ??)????
    4) Gibt es am Flughafen oder in der Nähe des Hotels einen Duty Free Shop?

    Das waren erst mal die dringendsten Fragen.

    Vielen herzlichen Dank im vorraus

    Liebe Grüße
    Avantime :kuesse:
    Andytanni
  • Hallo avantime
    Ja es gibt eine Apotheke. Vor dem Hotel rechts die Straße entlang (20Min )
    Marsa Alam lohnt sich nicht zum anschaun.
    Am Flughafen ist ein Duty Free Shop aber leider sehr teuer, nur Zigaretten sind billiger wie im Flieger. Im BB selbst gibt es auch Geschäfte um Kleinigkeiten zu kaufen.
    wünsche dir schönen Urlaub
    Friede
  • Hallo Friede ,
    vielen Dank für die Info !
    Also aus dem Hotel raus und rechts herum gehen - man kann sich dort also bedenkenlos außehalb des Hotels aufhalten wenn ich das recht verstehe .
    Gruß Avantime
    Andytanni
Antworten
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!