Besser meiden: Campingplatz "Zelten am Ostgraben" in Burg (Brandenburg)

  • kanutour
    Dabei seit: 1308009600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1308613225000

    Der Zeltplatz an sich ist schön, doch die Behandlung der Gäste ist mieserabel! Auch wenn Sie keine Party machen wollen, sondern wenn Sie als ruhige Familie Kanuausflüge in den Spreewald unternehmen wollen, werden Sie früher oder später mit dem Zeltplatzbetreiber Ärger bekommen.

    Ärgerlich auch: bei Anreise vor 11:00 Uhr, zahlen Sie für JEDE PERSON einen Zuschlag von 15 EUR! Bei verspäteter Anreise, z.B. wegen Stau, werden Sie rücksichtslos abgewiesen, müssen wieder nach Hause fahren oder ein Hotel nehmen. Wie dieser Betreiber mit seinen Gästen umgeht, das kann man heutzutage kaum glauben.

    Auf dem Zeltplatz gibt es versteckte Kameras, Kontrollgänge aller 10 min. Auf jede Kleinigkeit wird aggressiv und völlig unangemessen reagiert. Wäscheleinen zerschnitten und die Wäsche an die Erde "gepfeffert", Gäste angepöbelt und selbst Familien mit kleinen Kindern droht man zum Beispiel nachts eine Räumung des Platzes an.

    In der Nähe gibt es viele andere schöne Zeltplätze mit netten Betreibern. Dort sind Sie definitiv besser aufgehobe, als auf dem Campingplatz "Zelten am Ostgraben".

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1308616617000

    Das klingt ja, als hätte dir jeden Tag einer das Frühstück gestohlen...... :p

  • camper640
    Dabei seit: 1432684800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1432765808000

    Zelten am Ostgraben - alles Super!

    Ich war dort habe es selber getestet - alles ok!  Dem hat wirklich jemand das Frühstück geklaut :laughing:

    Welcher Camper freut sich schon über Party`s auf dem Platz!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!