• Angrid
    Dabei seit: 1163462400000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1226341287000

    Hallo zusammen,

    im nächsten Jahr würde ich gern 1 Woche Wanderurlaub auf Malle machen. Kennt jemand gute Hotels von denen man selbständig Tageswanderungen von 4 bis 6 Stunden machen kann? (also Tages- bzw. Halbtagstouren) So 5 verschiedene Touren wären schon schön ;) Ich bin kein Supersportler aber marschiere :shock1: (so nennen es die anderen, wenn wir spazieren gehen) gerne, möchte mittags an einem schönen Platz Rast machen können und der Weg darf kein "zufällig bin ich dem Ort gelandet - wollte aber woanders hin" sein.

    Oder gibt es ein Hotel wo man geführte Wanderungen buchen kann, von Leuten, die sich da auskennen?

    Danke schon mal :D

    liebe Grüße,

    Angrid

    Es ist nicht schwierig Frauen zu verstehen - es ist unmöglich *lach*
  • mirius
    Dabei seit: 1179878400000
    Beiträge: 1026
    geschrieben 1226343372000

    Schau mal hier

    <>

    Birgit

  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1226344133000

    Kannst auch noch einmal >>> HIER REINSCHAUEN <<<

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
  • Angrid
    Dabei seit: 1163462400000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1226499924000

    Hallo und vielen Dank für eure Antworten ;) ich klicke mich gerade durch.

    So wie es aussieht kann keiner von eigenen Erfahrungen berichten, schade, aber ich werde das dann tun :D

    Wünsche allen ein schönes "Restjahr",

    Grüße,

    Angrid

    Es ist nicht schwierig Frauen zu verstehen - es ist unmöglich *lach*
  • noki
    Dabei seit: 1087344000000
    Beiträge: 1695
    geschrieben 1226505470000

    Hallo Angrid,

    doch wir könnten schon! Deine Angaben, außer der Tourenzeit sind nur ein bisschen spärlich.

    Gebirgswandern (keine Klettertouren), Flachlandwandern, von wo aus?

    Wandern kann man überall auf Mallorca hervorragend. Das Problem Routen zu beschreiben ist durch die zahlreichen Möglichkeiten gegeben. Wo anfangen, wo aufhören? Der Ausgangspunkt und die Jahreszeit ist entscheidend und gutes Kartenmaterial!

    Meiner Meinung nach sind hier schon sehr viele Wanderrouten beschrieben worden.

    Denk noch mal drüber nach; ohne diese Infos kann man eigentlich nichts empfehlen.

    Gruß Dieter

    Gar furchtbar ist des Wortes Macht, wenn man es nutzt zu unbedacht!
  • Angrid
    Dabei seit: 1163462400000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1227006271000

    Hi Noki,

    mag ja sein, dass die Angaben etwas spärlich waren - aber mehr weiß ich noch nicht. Ich kann nicht sagen, wo ich landen werde, da ich nicht weiß, was wo angeboten wird.

    Ich wollte auch keine Routenbeschreibung, sondern nur einen Tipp, von welchem Hotel - oder von welchem Ort - aus man gut wandern kann, da ich bisher auf Malle in Hotels an der Küste war.

    Ich klicke mich schon durch.

    Danke

    ;)

    Es ist nicht schwierig Frauen zu verstehen - es ist unmöglich *lach*
  • lutzst
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 112
    geschrieben 1227019194000

    Hallo,

    also für Bergwanderungen im Tramuntana-Gebirge ist z. B. im Südwesten Banyalbufar ein guter Ausgangspunkt. Von hier aus kann man Wanderungen unternehmen (zwei direkt vor Ort), für mehr Wandermöglichkeiten brauchst du allerdings einen Mietwagen.

    Mehr im Norden ist wohl Soller und Umgebung eine gute Möglichkeit als Standort - in Soller wäre mir persönlich jedoch zu viel Rummel. Aber auch hier gibt es in der näheren Umgebung durchaus kleine Ortschaften. Ggf. sind hier die Busverbindungen auch besser.

    WAnderführer: Natürlich der aus dem Rother-Verlag - immer wieder gut. Geführte Wanderungen sind nicht unbedingt erforderlich - die Beschreibungen sind gut und ausreichend.

    Sehr gut hat mir die Wanderung rund um das Kloster Valldemossa gefallen - Reitweg Erzherzogs Ludwig Salvator - zunächst haben wir vor dem Einfall der Touris uns das Kloster angeschaut, dann die herrliche Wanderung unternommen - sehr empfehlenswert.

    Um Banyalbufar gibt es zwei leichtere Wanderungen.

    Die Wanderung von Sankt Elm zum Torre de Cala Basset und zur Klosterruine La Trapa war recht nett - nur der Rückweg nicht berauschend, lieber wieder den gleichen Weg zurück.

    Auch die Wanderung von Bunyola über den Camí des Grau hat mir sehr gut gefallen.

    Reicht das? Ansonsten, einfach nur Fragen,

    Gruß

    Lutz.

  • Angrid
    Dabei seit: 1163462400000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1227700951000

    Hallo Lutz,

    super!, besten Dank, sowas meinte ich :D *freu*

    Dann werde ich mir mal den Wanderführer bestellen und den Südwesten ins Auge fassen.

    Ein Auto sollte eh dabei sein, also kein Problem, mal eine Wanderung zu unternehmen, die nicht direkt im Hotel-Ort beginnt. ;)

    Valldemossa - da hab ich mal den Ort selbst besichtigt, im September, sehr schön dort und eine Wanderung ums Kloster . . . das wär wohl genau das richtige für mich.

    La Trapa - sagt mir jetzt nichts, aber ich denke, dass werde ich im Wanderführer wohl finden.

    Besten Dank,

    wünsche Dir noch viele schöne Urlaub,

    liebe Grüße

    Angrid

    Es ist nicht schwierig Frauen zu verstehen - es ist unmöglich *lach*
  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1227702999000

    Das Consell de Mallorca (Inselrat) versucht seit Jahren die bestehenden Wanderwege zu katalogisieren und das zu veröffentlichen. Man versucht diejenigen Wege zu beschreiben die auch tatsächlich 'begehbar' sind. 'Begehbar', in diesem Zusammenhang, bedeutet ÖFFENTLICHE WEGE die NICHT durch Privatfincas verlaufen (das Betreten von Privatfincas führt zunehmend zu Problemen mit deren Eigentümern, verständlicherwesie).

    Ich poste hier den Link zu besagter Homepage des Inselrats. Über die deutsche Übersetzung könnte man sich streiten. Bedenken sollte man auch, dass das lediglich ein Anfang ist, sprich: verbesserungs- und ausbaufähig. Aber, besser als nichts!

    >>> WANDERWEGE MALLORCA <<<

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
  • lutzst
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 112
    geschrieben 1227769834000

    Hallo Angrid,

    toll, dass ich dir helfen konnte. Schöne Zeit auf Mallorca. Mich schlägt es nächstes Jahr wohl nach Karpathos - ebenfalls zum Wandern. Freue mich schon riesig darauf. Es gibt einfach so herrliche Reiseziele in Europa, in denen man ungestört wandern kann - Samos, La Palma, La Gomera, Lesbos ... nur um ein paar zu nennen...

    Gruß

    Lutz.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!