Völlig überfordert - hat jemand Hoteltipps für Urlaubsunerfahrene Sportlerin?

  • SandyStern
    Dabei seit: 1344729600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1344780782000

    Ich hab gerade mein Studium abgeschlossen, bin etwas fix und alle mit der Welt und würde gerne im September ca. 3 Wochen Sporturlaub machen. 

    Heißt: Ich jogge regelmäßig, fahre Rad (aber eher seltener), schwimme und gehe regelmäßig ins Fitnessstudio. Auch gegen jegliche Wassersportarten hätte ich nichs einzuwenden, auch wenn ich Neuling darin bin. Nur mit Ballsport, insbesondere mit Händen, hab ich leider nichts am Hut da ich 'ne chronische Gelenkstörung im Handgelenk habe. 

    So. Nun war ich leider das letzte Mal richtig im Urlaub, als ich 10 war und mit meinen Eltern einen Familienurlaub verbracht habe. Genauer gesagt: Ich habe kein Plan von allem. 

    Aber da es hier sicherlich einige gibt, die sich besser auskennen, meine Fragen:

    Könnt ihr mir Hotels mit guter Sportanlage, Radverleih, evtl Fitnessraum, und relativ flachem Umland empfehlen, sodass man auch joggen gehen kann?

    Wo das Hotel sein soll, ist mir relativ egal: Ich würde aber schon lieber gerne irgendwo hin fliegen, wo Meer in der Nähe ist (bis 5km Entfernung sind okay, kann man ja hin joggen).

    Und nun... danke schon mal für eure Tipps! Ich würde mich freuen, wenn ihr mir weiter helfen würdet!

    Viele Grüße,

    Sandra

  • daggy1
    Dabei seit: 1222732800000
    Beiträge: 1213
    geschrieben 1346270764000

    Hallo Sandra!

    Willkommen im Forum, und Glückwunsch zum abgeschlossenen Studium!!! Leider steht dein Thread hier versteckt bei den Spezialisten. Ist deine Anfrage noch aktuell? Leider schreibst du nicht, was dein Urlaub kosten darf. Und wie intensiv du trainieren möchtest. Ob du alleine reist.

    Es gibt Spezialveranstalter für Sportreisen, gerade für junge Leute. Der Club "La Santa" auf Lanzarote z.B. bietet ein absolut umfangreiches Sportprogramm, wird auch von Sportprofis gebucht, aber ich weiß nicht, wie es dort mit Strand (Strömung!) und Baden aussieht.

    Wenn der Aspekt "Urlaub" im Vordergrund steht: Die Magic Life Clubs sind z.B. eine gute Adresse für Sportbegeisterte.

    Oder Fuerteventura? Jandia? Joggen am Strand und auf der Promenade. Mountainbikes ausleihbar, sportliches Schwimmen auch bei Ebbe parallel zum Strand (falls dich Wellen dabei nicht nerven), Traumstrand, km-lange Strandwanderungen, evtl. Surfkurse, Funsport... Einige Hotels haben ganz gute Sportanimation, die Fitnesscenter sind unterschiedlich bestückt und gewartet, ich nehme ein Theraband mit in Urlaub und ersetze die Gewichte durch passende PET-Flaschen.

    Falls dich Fuerte interessiert, kannst du mir gerne ne PN schicken. Oder besser frage im Fuerteventura-Forum, da sind viele viel sportlicher als ich ;)

    LG

    Dagmar

     

    "Null Bock", ständig gedisst zu werden - bin daher mal weg von HC -)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!