• mwil395451
    Dabei seit: 1118534400000
    Beiträge: 126
    geschrieben 1253546482000

    Halloschen,

    wir wollen in 1-2 Jahren eine trekkingtour auf den Kilimanjaro machen. Wir suchen noch eine guten reiseveranstalter der dies durch führt. Hat jemand gute erfahrungen gemacht und wie war die tour? Wenn, dann wollen wir den Kili machen, eine Safari und paar tage Baden. Aber im fordergrund steht natürlich der Kili. Wir arbeiten schon drauf hin, wir wandern sehr viel auch besteigen wir die Berge ;-) Ausgerüstet sind wir sehr gut. Im nächsten Jahr wollen wir nach Österreich um auf die 4000 der zu gehen. Wer hat erfahrungen mit dem Kili gemacht?

    viele grüße Monika und Armin, der es kaum abwarten kann ;-)

  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4454
    Verwarnt
    geschrieben 1253562283000

    @mwil395451 sagte:

    Im nächsten Jahr wollen wir nach Österreich um auf die 4000 der zu gehen.

     

    Bei uns gehts nur bis 3800 ;)

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • mutteraufreisen
    Dabei seit: 1242950400000
    Beiträge: 1522
    geschrieben 1255299728000

    Selber war ich noch nicht da oben , hatte aber schon paar Leute in anderen Reisegruppen , die das mit verschiedenen Veranstaltern gemacht haben . Und alle haben geschwärmt .

    Ich kenne ne Menge Kleingruppenveranstalter und davon speziell 3 ( mit denen ich schon unterwegs war und deren Organisation und Ausführung tadellos war ) , die  auch ziemlich speziell auch den Kili anbieten - über verschiedene Aufstiegsrouten .

    Favorisieren würde ich dabei den Leipziger Veranstalter " Adventure Train " . Die beiden Brüder , die dieses Unternehmen führen , sind selber als Bergsteiger in der Welt unterwegs und wissen ,worauf es ankommt .

    Schulz-aktiv-Reisen aus Dresden ist da auch sehr aktiv . Chamäleon Reisen aus Berlin bietet diese Touren schon seit vielen Jahren mit Erfolg an  . Alle haben das entweder als längere Gruppentour oder individuell mit Verlängerungsmöglichkeiten wie gewünscht .

    Aber , es gibt ja auch noch andere : Hauser-Excursionen als alter Trekkingveranstalter , Summit , Weltweitwandern aus Österreich....

    Kölsch ist die einzige Sprache , die man auch trinken kann
  • Trukler
    Dabei seit: 1240444800000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1271321866000

    Hallo mwil395451,

    ich habe den Kili 3 mal bestiegen und war immer mit dem selben Reiseveranstalter

    unterwegs.

    Es hat fast immer alles super geklappt, aber natürlich ist man in Afrika und da laufen die Uhren etwas langsamer als bei uns.

    Auch kann ich Euch nur den Tipp geben den Ihr bestimmt noch oft genug hören werdet "Pole Pole" also immer schön langsam.

    Also wenn Du noch mehr Infos brauchst wegen Kili, Safari und Baden dann melde Dich einfach per PN bei mir. Dann kann ich Dir meinen Veranstalter nennen und noch weitere Infos geben.

    Grüssle

    Es gibt viel zu sehen, reisen wir hin.
  • traveller4073
    Dabei seit: 1227657600000
    Beiträge: 1190
    geschrieben 1274393202000

    @wiener-michl sagte:

     

    Bei uns gehts nur bis 3800 ;)

    ....3798 um genau zu sein! ;)

     

    ausgesprochen traurig diese nordalpinen Flachlandalpinisten... 

    Achtung: Posting kann Spuren von Ironie enthalten!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!