• Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27399
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1251793668000

    Wir planen für den Sommer 2010 eine Tour in den Schwarzwald und wollen die knapp 120 km Schluchtensteig in 4 - 5 Tagesetappen laufen.

    Hat damit schon jemand Erfahrung - über Infos und Meinungen dazu würde ich mich sehr freuen.

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • wolfseyd
    Dabei seit: 1173916800000
    Beiträge: 107
    geschrieben 1258238735000

    Hallo Bine,

    Einige Teile des Schluchtensteigs kenne ich ach noch von früher (Schluchtensteig gibts ja erst seit einigen Jahren,)

    Was wilst Du wissen?

    Sehr gut ist die Internetseite vom Schluchtensteig, wo sehr viele Informationen stehen,

    weiterhin gibt es Informationen bei den Orten an der Strecke, z.B. Blumberg (Museumsbahn)

    Gruß

    wolfgang

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27399
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1258475920000

    Hallo Wolfgang,

    danke für die Antwort - wir überlegen den Weg komplett oder als Teilabschnitt zu laufen. Da stellt sich mir dir Frage, welches Stück für 2-3 oder max. 4 Tage ist am interessantesten, wo sucht man sich dann einen Gasthof oder ein Hotel?

    Ja, die Seite macht einen sehr guten Eindruck, aber ersetzt m.M.n. nicht bereits persönlich erlebte Erfahrungen von Usern,die diese hier mitteilen möchten ;)

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • wolfseyd
    Dabei seit: 1173916800000
    Beiträge: 107
    geschrieben 1258928092000

    Hallo Bine,

    Ich kenne die Wutachschlucht,die wohl das schönste auf dieser Strecke ist.

    Ebenso der Lodenbachklamm (Eigendlich auch ein Teil der Wutachschlucht).

    Dieser Teil sollte auf alle Fälle gemacht werden.

    Es gibt in der Strecke eine ganze Reihe Möglichkeiten zum Übernachten.

    Das geht beim Hotel (z.B. Hirschen Blumberg) los, über kleine gemütliche Gasthäuser und Pensionen bis hin zur Jugendherberge.

    Besonders intressant auch wegen der Lage ist die SCHATTENMÜHLE in Löffingen Göschweiler.

    Sie ist nach einen Brand erst wieder neu aufgebaut worden.

    Sie liegt eigendlich mitten in der Wutachschlucht, und ist glaube ich, ein kleiner Geheimtip.

    Hoffe dir etwas weitergeholfen zu haben.l

    Gruß

    Wolfgang

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27399
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1258992026000

    Danke Wolfgang, das hört sich ja schon sehr gut an und hat mir für die 1. Planung weitergeholfen.

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27399
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1296669321000

    Ich hole den Thread nochmal hervor.Leider hat unsere Planung letztes Jahr nicht geklappt. Jetzt soll es April soweit sein und wir wollen auf jeden Fall die Wutachschlucht durchwandern (mit dem PKW ist die Anfahrt ja gut machbar).

    Wir haben uns allerdings für ein Hotel in Breitnau/Hinterzarten entschieden, den Gasthof Sternen. Dieser liegt genau an der Ravennaschlucht.

    Was gibt es denn in der Region noch sehenswertes für einen 5 tägigen Aufenthalt?

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • freddoho
    Dabei seit: 1241740800000
    Beiträge: 18421
    geschrieben 1298074480000

    Hallo Bine,

    bin gerade ganz zufällig auf Deinen Thread gestossen, würde Dir aber empfehlen, ihn in die Rubrik "Deutschland" zu verschieben. Ich wusste gar nicht, dass es das Forum "Aktiv im Urlaub" etc. gibt und da Du hier noch keine einzige Antwort erhalten hast, nehme ich an, dass es anderen Usern genau wie mir geht :shock1:

    Was mir jetzt spontan zu der Region einfällt :

    - Dom, St. Blasien

    - Kloster, St. Peter

    - Schnapsmuseum und Backstube in Feldberg-Bärental

    - das neue Badeparadie in Titisee

    - Kandel (zwischen Waldkirch und St. Peter) : ganz tolle Aussicht

    Ich weiss ja auch nicht genau, was Du sehenswert findest, welche Richtung - eher Museen oder eher Shopping usw. :frowning:

    Liebe Grüsse,

    Moni

    ¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ !!! La vie est belle !!! ☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27399
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1298115657000

    Hallo Moni,

    danke für die Antworten, unser Hauptmerk liegt (wie der Titel des Threads schon sagt ;) ) auf den Wanderungen z.B. Schluchtensteig, Ravennaschlucht ect.

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • freddoho
    Dabei seit: 1241740800000
    Beiträge: 18421
    geschrieben 1298120686000

    Hallo Bine,

    das mit dem Wandern war mir schon klar ;)

    Aber da Du ja nach Sehenswürdigkeiten gefragt hast ...

    Eine Wanderung um den Schluchsee und/oder Titisee ist auch schön.

    Und wo man eine ganz tolle Aussicht auf die Alpen hat, wirklich einzigartig, das ist Höchenschwand - auch "Dorf am Himmel" genannt. :D

    LG, Moni

    ¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ !!! La vie est belle !!! ☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27399
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1298122686000

    Danke Moni,

    davon hatte ich noch nicht gehört. Ich werde mich gleich mal schlau machen.

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!