Wetterthread VAE, Dubai, Oman- alle Fragen zum Wetter bitte nur noch hier posten!

  • Marquisa
    Dabei seit: 1377129600000
    Beiträge: 36
    geschrieben 1377546828000

    hallo ! mir ist aufgefallen,d(Bewertungen, Forenbeirträge) ass keine im September nach VAE fliegt, liegt es  vll am Wetter, ist da was aussergewöhnliches um diese Zeit rum? zu heiss/warm, Wellen, Flut, Algen?

  • DubaiRamada2013
    Dabei seit: 1372032000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1378490512000

    @ Marquisa

    wir sind gerade zurück aus Dubai. Aktuell sind die Temperaturen um die 42Grad. Lass Dich davon nicht abschrecken.. lies sich relativ gut aushalten ;)

  • lippfried
    Dabei seit: 1214352000000
    Beiträge: 110
    geschrieben 1394831300000

    Für Dubai wird auf wetteronline für heute Regen angezeigt.

    Kann das jemand bestätigen?

  • JulieL.
    Dabei seit: 1117152000000
    Beiträge: 1997
    Zielexperte/in für: Zillertal und Tirol Tirol Florida Dubai
    geschrieben 1394887420000

    Es hat die ganzen letzten Tage immer mal wieder kurz geregnet, stimmt daher leider.

  • lacie
    Dabei seit: 1280275200000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1412592058000

    Hallo liebes Forum

    Wir überlegen über Weihnachten/Neujahr nach Abu Dahbi zu reisen. Nun kann man bezüglich Wetter nachlesen, dass es mit etwas Glück noch gute 27 Grad werden kann aber mit etwas Pech auch 15 Grad werden kann. Habt Ihr da Erfahrungen wie es die letzten Jahre gewesen ist. Die Forumseinträge von 2006 stimmen ja mit den heutigen Klimaveränderungen nicht mehr überein.

    Herzlichen Dank für eure Berichte.

  • schnuffelbuffel34
    Dabei seit: 1346889600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1443824816000

    haraldveith:

    Wir waren bereits vor einigen Jahren im Mai / Juni in Dubai und Abu Dhabi. Für unseren nächsten Sommerurlaub haben wir die Emirate wieder in die näherer Auswahl einbezogen. Allerdings sind wir uns nicht sicher, ob die Temperaturen im Juli überhaupt erträglich sind.

    War schon jemand im Hochsommer in den Emiraten und kann uns ein paar Tpps geben ?

    Da Dubai selbst im Sommer noch sehr teuer ist, wäre eine Kombination von Badeurlaub in einem kleineren Emirat mit Stadtaufenthalb in Dubai wahrscheinlich optimal.

    Im Sommer nicht zu empfehlen da wird es mal schnell über fünfzig Grad heiß. Waren im Dezember da und hatten da noch über dreißig grad . Der Winter ist in Dubai die Haupt saison. Dann sind die preise natürlich auch um einiges  teurer als im Sommer.

    __________________________________

    Anm. d. Admins:

    Ich habe mir erlaubt, Deinen Thread zum Wetterthread zu ernennen und oben im Forum zu fixieren. So können alle Fragen zum Wetter zentral gestellt und beantwortet werden.

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18968
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1443827141000

    Willkommen im Reiseforum,

    Du hast versehentlich das Eingangspost von 2008 zitiert und beantwortet. Nutze bitte den Button Beitrag verfassen, wenn Du posten möchtest.

  • Juliro
    Dabei seit: 1446681600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1446727020000

    Hallo zusammen,

    wir werden im Januar 2016 in den VAE und im Oman unterwegs sein. Dass wir vorraussichtlich kein Badewetter haben werden ist uns bewusst und das muss auch nicht sein.

    Dennoch bin ich nun ein wenig verunsichert was die Temperaturen betrifft. Laut den Klimatabellen die ich bisher sah, sollte es ja schon "T-Shirt Wetter" sein. Aber kann man denn auch noch gemütlich - auch am Abend- draußen sitzen? Oder ist es dafür üblicherweise im Januar definitiv zu kalt?

    Wenn ich von Nachttemperaturen um die 13 Grad lese, bin ich schon am Überlegen, ob ich nicht eine Daunenjacke mitnehmen sollte :?

    Grad-Zahlen auf dem Papier fühlen sich im echten Leben ja dann doch oft ganz anders an, von daher würde ich mich freuen, wenn mir jemand der das Klima tatsächlich kennt ein paar Infos dazu geben könnte!

     

    Schöne Grüße

  • karin324
    Dabei seit: 1105747200000
    Beiträge: 334
    geschrieben 1446738608000

    13 Grad sind 13 Grad......egal ob zu Hause oder in Dubai/Oman. Im Januar durchaus realistisch für Abends/Nachts in den Emiraten. Kann durchaus auch mal noch weniger sein.......oder halt mehr. Ist wie in Deutschland nicht voraus zu sehen. Solltet Ihr euch auch in Bergregionen (vermute ich wegen Oman) aufhalten, wäre eine leichte Daunenjacke nicht verkehrt. Auf jeden Fall würde ich im Januar für Abends langärmelige Kleidung bzw. Überziehjacken mit nehmen. Ich war letztes Jahr Ende Dezember in Dubai. Tagsüber reichte mir da ein T-Shirt (aber nie mit freien Ärmeln)......Abends dann mit Strickjacke drüber. Kurze Hose oder Rock wäre mir persönlich auch schon zu kalt gewesen.

    karin
  • Angela852
    Dabei seit: 1448323200000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1448366924000

    Ich bin mit meinem Mann die erste Februarwoche in Salalah (Südoman).

    Wir haben aber schon damit gerechnet, dass wir dort baden können, sprich dass es mindestens 26/27 Grad haben wird... ist dem nicht so?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!