• Merz
    Dabei seit: 1110067200000
    Beiträge: 3000
    geschrieben 1322988758000

    Hallo zusammen, 

     

    nach nunmehr 10 Jahren Thailand sagt meine innere Stimme das es ggf. an der Zeit ist mal die Destination zu wechseln.  Wetterkapriolen in Thailand und aus meiner Sicht neue zu erwartendene Unruhen in Thailand schwirren durch meinen Kopf.

     

    Da wir vor 2 Jahren mal eine Woche in Dubai waren und es uns sehr gut gefallen hat liegt Dubai halt nahe. Hinzu kommt ein günstiger Flugpreis mit Emirates ab MUC und mehr oder weniger eine Gutwettergarantie für den geplanten Reisezeitraum Mai 2012.

     

    Nun brauche ich Eure Hilfe weil mir ein wenig die Zeit wegrennt, denn München - Dubai gibt es nur noch 11 Tage zum Schnäppchenpreis zu € 380,-  :D  

     

    Wir sind mehr so die Pool- als die Strandlieger ( können auch mal drei Wochen in einer Stadt  bleiben) und dementsprechend sind uns die etwas teureren Hotels am Jumeirah Beach nicht so wichtig. Falls wir aber mal an den Strand wollen sollte es ggf. einen Shuttle zum Strand geben. Kurz gesagt, wir suchen noch ein paar schöne Hotels zur Auswahl die folgende Kriterien erfüllen sollten (wenn auch nicht alle). 

     

    • Hotelshuttle zum öffentichen Beach
    • freies WLAN
    • nette einheimische Lokale in der Nähe
    • Anbindung an Skytrain bei max 5 Minuten Fussweg 
    • schöner Pool
    • Kategorie 4-5 Sterne

     

    Da ich bekennender Hotelhopper bin stehen 3-4 Hotelstationen zur Verfügung. In der Gesamtsumme liegt das Hotelbudget bei max €1400 pro Person mit ÜF. 

     

    Bisher habe ich nachfolgende Hotels auf dem Zettel: 

     

    • Four Points by Sheratown Downtown ( waren wir in 2009 und war absolut ok)
    • Crowne Plaza Festival ( direkte Nähe zum Hard Rock Cafe)
    • Raffles Dubai
    • Al Murooj Rontana
    • Arabian Courtyard

     

    Ein Abstecher nach Abu Dhabi ist nicht geplant. 

     

    Was frag ich mich noch? 

     

    Was mache ich wenn ich nicht am Pool abhänge? Was lohnt sich in Dubai anzuschauen ( ich fotografiere viel und gerne) In 2009  haben wir bereits Touren in die Berge :D , nach Al Ain :p und eine Abendtour in die Wüste gemacht :(

     

    Wo würdet ihr Essen gehen? 

     

    Danke für die Unmengen an zu erwartenden Antworten  ;)  und morgen kaufe ich mir auch einen neuen Reiseführer

     

    Ach ja, auf den Buri wollen wir auf jeden Fall. Über den Ticketkauf bin ich informiert. Zu welcher Zeit würdet ihr hochfahren um gute Bilder machen zu können?

     

    Thema Internet: Macht es eventuell Sinn einen (welchen?) Vertag vor Ort abzuschliessen? Bräuchte dann ne Karte für Ipad/Iphone

    Mai 2014:Hongkong- Hua Hin - Bangkok+++Rettenberg +++ so viele Bekloppte - so wenig Therapeuten+++den Blinden hilft der Blindenhund - für Dumme gibt es keine Hunde
  • Daniel Gorf
    Dabei seit: 1125878400000
    Beiträge: 1117
    geschrieben 1322989951000

    Hallo Merz,

    also eines der schönsten Stadthotels ist das Grand Hyatt, die Poolanlage ist riesig und lässt den Strand schnell vermissen. Keines deiner genannten Hotels hat einen erwähnenswerten Pool. Kostenloses Internet ist die absolute Ausnahme und def. nicht im Al Murroj, und Crowne Plaza verfügbar.

    Zur Frage was du machen kannst, wenn du nicht am Pool liegen willst, und mit dem Zusatz das du gern fotografierst fällt mir eigenlicht (wenn auch von dir ausgeschlossen) Abu Dhabi ein. Die sheikh zayed mosque ist ein absolutes Highlight und gehört für mich in jeden VAE-Trip

     Essen ist ansichtsache, es gibt in den Hotels sehr gute Restaurants, oder die Malls bieten mit den FoodCourts jede Menge Auswahl.

     

    Ich denke du wirst noch zahlreiche infos erhalten, das war es von meiner seite.

     

    Ciao Daniel

  • Merz
    Dabei seit: 1110067200000
    Beiträge: 3000
    geschrieben 1322991011000

    Hallo Daniel, 

     

    danke für die "erste " Antwort  :D

     

    Grundsätzlich muss Free Wlan natürlich nicht sein und wäre am Ende auch nicht DAS Kriterium  für ein Hotel. Soweit ich weiss gibt es z.B. in der Lobby des Four Points Downtown und ebenso im Public Bereich des Raffles freies WLAN. 

     

    Wenn ich schon nicht in in Abu Dhabi nächtigen möchte ...wie lange dauert denn der Transfer nach Abu Dhabi und was gäbe es für alternative Anreisemöglichkeiten? Taxi oder Bus ? Preise? 

     

    Ursprünglich hatten wir für eine Woche das Fairmont im Auge aber irgendwas gefällt mir da nicht - weiss aber nicht was  :shock1:

     

    Das Grand Hyatt hatte ich auch noch auf dem Zettel stehen....danke für den Hinweis mit der Poolanlage

    Mai 2014:Hongkong- Hua Hin - Bangkok+++Rettenberg +++ so viele Bekloppte - so wenig Therapeuten+++den Blinden hilft der Blindenhund - für Dumme gibt es keine Hunde
  • karin324
    Dabei seit: 1105747200000
    Beiträge: 330
    geschrieben 1322992958000

    Mir fällt da noch das Gloria Hotel ein. Es sieht von Innen erheblich besser aus als von Aussen.  Hotelshuttle vorhanden. Freies WLAN in der Lobby, auf dem Zimmer normaler Internetanschluß (mein Sohn hat das irgendwie in WLAN umgewandelt. Ich bin ein Technikdödel.....aber für ihn war es einfach) auch kostenfrei. Skytrain direkt nebenan. Pool für Stadthotel gut. 4 Sterne. Nebenkosten im Hotel erfreulich niedrig. Absolut zu empfehlen!

     

    Dann hoffe ich mal das Dir noch mehr User Abu Dhabi ans Herz legen ;)

     

    Vertrag für Internet wird vermutlich nicht einfach bzw. nicht billig. Internet ist in Dubai ein teurer Spaß. Vielleicht bekommst Du hier noch Antworten........ansonsten frag ich mal meine Quelle vor Ort.

     

    Was verstehst Du unter "einheimische" Lokale? In Dubai bekommst Du alles was Dein Herz begehrt in jeder Preisklasse. Aber "einheimisch"?

    karin
  • Klaus_aus_LU
    Dabei seit: 1161475200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1322993723000

    Hi,

    wir waren im Juni im Al Murooj Rontana und anschliessend im Atlantis "auf der Palme".

    Ich muss sagen, das Potana hat mir besser gefallen, weil nicht so riesig und irgendwie gemütlicher und vor allen Dingen zentraler gelegen.

    Nur gehe ich nie wieder im Juni nach Dubai *schwitz* :-)

    Wir hatten tagsüber über 40°C.

    In 14 Tagen gehen wir ins Kempinski nach Ajman / Sharjah *freu*.

    Zum Burju Khalifa: da waren wir mittags gegen 3. Die Lichtverhältnisse waren recht gut um Fotos zu machen.

    Was auch interesannt war: wir hatten eine Reise in den Osten gamacht (ca. 3 Stunden Fahrt) . Weiss leider nicht mehr, wie die Stadt hiess. Da steht die älteste und kleinste Moschee der Welt. Da gibt es auch sehr schöne Motive zum Fotografieren.

    Die Tour mit dem roten Bus in Dubai ist auch sehr zu empfehlen.

    Grüße

    Klaus

  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3476
    geschrieben 1323001464000

    Hallo Merz,

     

    zu Hotels in Dubai kann ich wenig sagen, uns ein 3 Sterne Hotel gereicht, da wir eh nur zum schlafen im Hotel waren.

    Was kann man machen, kommt natürlich auf die Intressen an.

     

    VIP Hummer Safari in die Wüste, Besuch der Atmosphäre Lounge im Burj Kalifa in der 122 Etage, Adress Hotel Bar im 63 Stock mit tollem Blick auf die Fontänen, Besuch der Madinat Hotels, kann man schön mit den Abras durch die Anlage fahren, Besuch der Creeks mit Entern einer alten Dhow, die in den Iran fahren, Besuch der Dubai Marina mit einer Rundfahrt außen übers Meer, Dinner Cruise am Abend auf dem Creek, Besuch der Sky Bar ( Tea Time) im Burji Al Arab, Fahrt mit dem Wassertaxi ( Speedboot ) Besuch der Dubai Mall, das Aquarium ist toll, Besuch der Mall of Emirates, die Skihalle ist super, Fahrt mit der Metro in der Gold Class, Gold und Gewürzsouk besuchen.

     

    Als Strand empfehle ich die Open Beach Nr. 1, nicht so überlaufen und kostenfrei.

     

    Es gibt in Dubai einen Deutschen, der alles prima organisiert, auch die Reservierungen für die Lounge und die Bars, Bei Intresse gern per PN.

     

    Grüßle Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • herward1
    Dabei seit: 1268524800000
    Beiträge: 659
    geschrieben 1323006720000

    Das ist die Badiyah mosque und die liegt von Al Aqah kommend kurz vor Khar Fakkan.

  • jean-paul
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 1035
    Zielexperte/in für: Dubai
    geschrieben 1323012113000

    Hi Merz,

     

    eine Menge Fragen hast Du da ;)

    Mal sehen, wo ich helfen kann.

     

    - Auch wenn ihr mehr Pool- als Strandlieger seid, würde ich euch trotzdem ein Strandhotel empfehlen. Die Strände in Dubai sind sehr schön. Check mal die Preise fürs Westin Mina Seyahi, das Royal Meridien und das Hilton Jumeirah.

     

    - Wenn es doch ein Stadthotel sein soll, schau Dir das Grand Hyatt an. Daniel hat Recht, tolle Poolanlage. Außerdem klasse sind das Murooj Rotana und das Raffles, die ja auch auf Deiner Liste stehen. Der Pool ist auf den beiden letztgenannten allerdings nicht sehr groß. Wie gesagt, würde immer eher an den Strand gehen.

     

    - Wenn du nicht am Pool liegst, kannst du sehr viel machen in Dubai. Einfach mal ein bisschen durchs Forum stöbern, da findest du sicher viele Ideen. Gold- und Gewürzsouk, Mall of the Emirates, Dubai Mall mit Fontänen und Riesenaquarium, Jumeirah Mosque, Creekrundfahrt, Wüstensafari, Heritage Village, Burj Kahlifa, Ostküstentour. Um nur ein paar Dinge zu nennen.

     

    - Essen: die besten Restaurants sind meist in den Hotels. Geh auf jeden Fall einmal im Souk Madinat essen. Ansonsten bräuchte ich schon mehr Infos (welche Küche, Budget etc), um Dir da konkreter helfen zu können. Günstig isst man in den Food Courts der Malls.

     

    - Bilder vom Burj: entweder ganz früh oder zum Sonnenuntergang.

     

    - Ich kauf mir eigtl nie einer Karte für ipad und iphone, W-Lan findet sich immer irgendwo, notfalls gegen Gebühr.

     

    - das Fairmont in Abu Dhabi ist eins der besten Hotels in Abu Dhabi, lies mal meine Bewertung.

    - Wenn du eh ein Hotelhopper bist, mach doch ein paar Tage in Abu Dhabi. Lohnt sich, allein schon wegen der Grand Mosque.

     

    Grüße,

    jp

  • Merz
    Dabei seit: 1110067200000
    Beiträge: 3000
    geschrieben 1324127021000

    Flug und Hotels sind gebucht. 

     

    Am Ende wurden es aufgrund eurer Empfehlungen das Grand Hyatt, das Hyatt Regency ( mit einem Abendessen im Al Dawaar), das Four Points by Sheraton auf der Sheik Zayed Road und das Al Murooj Rontana. 

     

    Dank Euerer Hilfe weiss ich nun auch wann in Dubai Sonnenuntergang ist und ich auf dem Buri sein muss. 

     

    Nun aber nochmal zum Essen. Ich muss :D  26 Abendessen abdecken. Wie schimm :laughing:

    und habe nun schon ein paar Lokale zusammengetragen und bin noch für weitere Vorschläge offen. Auf der Liste stehen bisher

     

    • Social House
    • Pai Thai
    • Beirut Restaurant
    • Hard Rock Cafe Festival City
    • Reem al Bawadi (Jumeirah Beach Road)
    • Reem al Bawadi ( Sheik Zayed Road)
    • Local House

     

    Wer hat noch nette Ideen wo man lecker einfach Essen gehen kann. Budget sollte bei max. 250 -300 DHS für  Personen exklusive Getränke sein. 

     

    Und wir könnten 4x zum Freitagsbrunch gehen. Ist das in meinen Hotels empfehlenswert oder wo würdet ihr hingehen?  Das Burj al Arab muss es aber nicht unbedingt sein. 

     

    Thailändisch, Asiatisch, Arabisch, Italienisch, International wäre hier die Geschmaksrichtung. Ich habe schon auf der Seite "Time Out Dubai" viele Restaurants für den Brunch gefunden bin aber bei der Auswahl ein wenig erschlagen. Kuinarische Reizüberflutung eben. 

     

    Die Geschichte mit der WLAN Flat habe ich inzwischen begraben. Ich gehe mal davon aus, das es in Starbucks Cafes Free WLAN gibt. Hat jemand weitere Ideen? 

     

     

    Allen schon mal einen schönen 4.Advent.

    Mai 2014:Hongkong- Hua Hin - Bangkok+++Rettenberg +++ so viele Bekloppte - so wenig Therapeuten+++den Blinden hilft der Blindenhund - für Dumme gibt es keine Hunde
  • Daniel Gorf
    Dabei seit: 1125878400000
    Beiträge: 1117
    geschrieben 1324130874000

    @ merz,

     

    das mit dem kostenlosen w-lan bei sturbucks ist nicht immer immer gegeben, das sieht in BKK ganz anders aus.

     

    Die Emirate haben nur sehr wenige Hotels die kostenlos W-Lan anbieten und in Restaurants und Kaffee´s ist das auch eher untypisch.

     

    Viel Spaß in Dubai,

    ciao daniel

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!