• Nessi 24
    Dabei seit: 1247788800000
    Beiträge: 59
    geschrieben 1281552299000

    Hi zusammen,

    zur Zeit findet man überall günstige Angebote für Dubai. Allerdings sind diese jeweils immer nur mit ÜF.

    Wir überlegen , ob wir nicht 2011 mal einen Kurztrip ( ca. 6 bis 8 Tage ) nach Dubai machen sollen.

    Wie hoch sind die Nebenkosten ?

    Vielleich gibt es jemanden hier, der vor kurzem in Dubai war und mir helfen kann

    Danke :)

    LG

    Nessi

  • Tourist9
    Dabei seit: 1215561600000
    Beiträge: 150
    geschrieben 1281559717000

    also...

    Nebenkosten: in den Hotels der internatonalen Hotelketten (sprich gehobene 4 oder 5 Sterne hotels) sind die Preise doch recht gehoben. Man bezahlt für eine Cola oder einen Kaffee schnell 4 bis 5 Euro (in den Tophotels sogar manchmal Richtung 10 Euro).

    Im Supermarkt sind die Getränke dagegen billig. Eine Dose (Softgetränk: Fanta, Cola, ...) kosten hier 20 bis 30 ct.

    Beim Essen sind die Kosten schwierig zu beschreiben. Bei Mc' kannst du ein ganzes Menü (größer als in Deutschland) für 3,50 Euro essen. Jedoch gibt es auch normale Restaurants mit Preisstrukturen, ähnlich wie in Deutschland. Eine dritte Klasse sind die Restaurant in den 5 Sterne Hotels, in denen es sowohl Restaurants gibt, wo man pro Person 20 Euro zahlt, jedoch gibt es auch z.B. im Atlantis Restaurant mit Sterneköchen (Locatelli (richtig geschrieben???) ), in denen man schnell eine etwas größere Menge an Bargeld da lassen muss.

    Wir haben beim Essen Gehen immer den Mittelweg genommen. Ein Tag günstig (Fast - Food - Buden, ...) und einen Tag etwas mehr ausgegeben.

    Was noch zu den Nebenkosten zählt: Taxis, ... Taxis sind in Dubai günstig. Man bezahlt etwa 30 ct pro Kilometer, vllt. auch 35, oder 40. Desweiteren gibt es auch die Metro, die ebenfalls in diese Preiskategorien fällt. Von den diversen Shoppingmalls (teilweise auch von den Hotels) gibt es kostenlose Shuttle Busse, mit denen man sich bewegen kann.

    Zusammenfassend: Wer es sich leisten kann, in ein 5 Sterne Hotel einzuchecken, wird auch die Nebenkösten stämmen können. Sicherlich sind diese teilweise überzogen, führen aber eventuell auch dazu, dass nich jeder x-Beliebige rein, und rausspaziert. (siehe Burj al Arab: enorm hohe Preise, um es zu besichtigen. Führt dazu, dass das Hotel nicht von Billig - Touris überlaufen ist).

  • MasiMark
    Dabei seit: 1176854400000
    Beiträge: 360
    geschrieben 1281561089000

    Dubai ist kein billiges Reiseland. Wer Preise wie in der Türkei erwartet, wird enttäuscht sein.

    Die Hotels bieten eigentlich "nur" Übernachtung mit Frühstück ab. Halbpension gibt es selten oder während des Ramadans. Restaurants sind preislich günstiger als in Deutschland, allerdings ist Alkohol extrem teuer. Ein Bier gibt es selten unter 6 Euro. Ein Glas Wein kostet in der Regel 10-15 Euro. Die üblichen FastFoodketten  findet man in allen Shoppingmalls zu sehr günstigen Preisen. Macht allerdings wenig Spaß, weil man in Dubai ja in guten bis sehr guten Hotels wohnt und nicht zu McDo Essen geht. Am Jumeirah Beach findet man nur 5 Sterne Hotels, dort ist das Preisniveau wie oben beschrieben. Dubai ist wirklich ein schönes Reiseziel aber wirklich nicht günstig, das sollte man vorher wissen.

    03.06.-11.06.13 Madinat Jumeirah DXB 23.12.-30.12.13 GrosvenorHouse DXB
  • Zyli1
    Dabei seit: 1206662400000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1281562264000

    Wie oben beschrieben ist die Nahrungsaufnahme zum Teil relativ teuer - besonders in den Hotels des Jumeirah Beach.

    Also mal was Positives: Zigaretten sind sehr billig - 1 Packung je nach Sorte ca. € 1,50

    Taxifahren ist sehr günstig - ca. nur die Hälfte als z. B. bei uns in Wien.Teppiche sind billiger als bei uns. Das McDonalds billig ist - kann ich nur bestätigen - sehr gut besucht, auch von uns des öfteren!

    Kleidung - besonders Markenware (Boss, R.Lauren ...) teurer als bei uns in Mitteleuropa!

    Resumee: Wie oben schon geschrieben - wer sich einen Dubai-Urlaub leisten, kann - wird auch die Nebenkosten bewältigen können!

    Nächsten Juni sind wir wieder dort - wir sparen jetzt schon darauf!!!

  • Tourist9
    Dabei seit: 1215561600000
    Beiträge: 150
    geschrieben 1281567963000

    @Zyli1 sagte:

    Kleidung - besonders Markenware (Boss, R.Lauren ...) teurer als bei uns in Mitteleuropa!

    Wobei man bei Kleidung auch Schnäppchen finden kann. Als ich letztes mal (Anfang Juni) in Dubai war empfand ich die Preise in manchen Shops als "relativ günstig". Dabei beziehe ich mich auf die Mall of the Emirates. InGeschäften wie Tommy Hilfiger oder Calvin Klein (auch Unterwäsche) habe ich doch einige Sachen gesehen, die in Deutschland wesentlich teurer sind. Wie immer gilt das Motto "Wer sucht, der findet".

    Im generellen hat "Zyli1" recht, wobei ich in Dubai mehr Artikel als Schnäppchen empfinde, wie in Deutschland.

  • jean-paul
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 1035
    Zielexperte/in für: Dubai
    geschrieben 1281568315000

    @Zyli1 sagte:

    Kleidung - besonders Markenware (Boss, R.Lauren ...) teurer als bei uns in Mitteleuropa!

    Das ist schlicht und ergreifend falsch. Manchmal im gleichen Preissegment, oftmals etwas billiger, aber teurer: nein.

  • Nessi 24
    Dabei seit: 1247788800000
    Beiträge: 59
    geschrieben 1281569496000

    an alle:

    vielen vielen Dank für die zahlreichen Tipps.

    Da ich eher eine AI Urlauberin bin, war ich anfangs skeptisch weil es nur Angebote mit Frühstück gibt.

    Aber ich denk bei einem Aufenthalt unter einer Woche lohnt es sich nicht, doppelt so viel für AI auszugeben. Für die 600 Euro mehr kann ich mich die 5 Tage lang  durch ganz Dubai "durchfressen" :))

  • jean-paul
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 1035
    Zielexperte/in für: Dubai
    geschrieben 1281569902000

    AI gibt es in Dubai zum Glück fast gar nicht.

    Bei der großen und auch sehr guten Restaurantauswahl ist ÜF sowieso die bessere Wahl ;)

  • Tourist9
    Dabei seit: 1215561600000
    Beiträge: 150
    geschrieben 1281570114000

    AI - Urlaub in den Emiraten ist wirklich nicht das Optimum. Wenn du den Unterschied mit 600€ für 5 Tage beschreibst, kannst du schon Einiges am Tag essen.

    600/5 = 120

    Auch wenn du länger in die Emirate reist, wird es sich wahrscheinlich nur selten lohnen, AI zu buchen. Klar hören sich die Getränkepreise von 5€ für Cola oder Kaffee viel an, bis man jedoch täglich mindestens 120€ ausgibt, ...

  • Nessi 24
    Dabei seit: 1247788800000
    Beiträge: 59
    geschrieben 1281571055000

    @schueler44 sagte:

    Auch wenn du länger in die Emirate reist, wird es sich wahrscheinlich nur selten lohnen, AI zu buchen. Klar hören sich die Getränkepreise von 5€ für Cola oder Kaffee viel an, bis man jedoch täglich mindestens 120€ ausgibt, ...

    ....da kann ich einige Liter Cola trinken :)

    Und mehr Kilos wie bei einem normalen AI Urlaub zulegen.

    Lohnt es ich denn überhaupt nur 5 - 7 Tage zu gehen ? Oder sollte ich doch 2 Wochen einplanen ?

    Ich muss jetzt nicht unbedingt alles gemacht haben ( in der Wüste war ich schon  mit Jeep und Kamel , Quad touren hab ich auch schon gemacht)

    Aber ich würde gerne einmal die Stadt sehen, bissle am Strand chillen und ein paar Scheichs treffen :)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!