• holzdriftajoggl
    Dabei seit: 1424304000000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1430576117000

    Hallo zusammen,

    da ich mit meiner Fam (Freundin und zwei Kinder) im August das erste mal nach Dubai fliege, stellen sich natürlich einige Fragen. Hier im Forum bin ich schon eine Weile unterwegs und habe mir den ein oder anderen Tip notiert. Danke hierfür!

    Trotzdem gibt es noch ein paar Fragen die mir auf der Zunge brennen. Die Suchfunktion ergab leider keine Treffer...

    Wir würden gern das Angebot nutzen und auf dem Yas Marina Fahrrad fahren.

    Gibt es dort auch die Möglichkeit neben Fahrräder auch einen kleinen Anhänger für das bis dahin 11-monatige alte Baby auszuleihen? Oder muss einer mit dem Baby zurück bleiben und der andere dreht mit der 11-jährigen alleine die Runde?

    Ich habe mich auf der offiziellen HP registriert. Muss sich dort jeder der Familienmitglieder anmelden oder reicht es wenn ich angemeldet bin?

    Bin gespannt auf eure Antworten :)

    LG

  • Daniel Gorf
    Dabei seit: 1125878400000
    Beiträge: 1117
    geschrieben 1430577203000

    @holzdriftajoggl

    bist du dir überhaup darüber im klaren, was für Temperaturen im August dort herrschen? Ich würde dir dringend davon abraten, denn jede körperliche Belastung ist gefährlich.

    Ciao Daniel

  • holzdriftajoggl
    Dabei seit: 1424304000000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1430579771000

    Wir haben vor um 19:00 zu radeln, da beginnt gerade der Sonnenuntergang.. Da sollte es nichtmehr sooo heiß sein.. Zudem ist es der 8. Tag, da haben wir uns schon an die Temperaturen gewöhnt.. ;)

  • Daniel Gorf
    Dabei seit: 1125878400000
    Beiträge: 1117
    geschrieben 1430585111000

    Da muss ich dich enttäuschen, es wird dann immer noch knappe 40 grad haben, mit einer extremen Luftfeuchtigkeit. Daran gewöhnst dich, wenn überhaupt, erst nach ein paar Wochen. Du wirst kaum normale Menschen sehen, die Sport treiben, weil es schlicht und ergreifend zu heiß ist. Gegen 1 oder 2 Uhr Nachts wirst du relativ vernüftige Temperaturen haben.

    P.S. bin selbst im April erst wieder dort geradelt und da war es wesentlich kühler als im August und trotzdem kommt man selbst als passionierter Sportler an seine Grenzen.

    Ciao Daniel

  • holzdriftajoggl
    Dabei seit: 1424304000000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1430690463000

    Ich habe mir die Antwort auf meine Frage nun selber besorgt.

    Vielleicht interessant für Mitleser:

    Zitat aus der e-Mail von Fun Ride Sports:

    "Answer to your question, we also have baby seats and trailers we can attach to your bike for your 11 months old baby"

    Daher alles kein Problem ;)

  • Apsara
    Dabei seit: 1236556800000
    Beiträge: 302
    geschrieben 1431284905000

    meine bescheidene Meinung als Mitleser.

    Wir waren z.B. Mitte Juni 2005 zwischen 22:00 und 23.00 Uhr noch auf der Rückfahrt von unseren Wüstentour - da zeigte das Auto noch eine Außentemperatur von 38 Grad an. Das war im Juni. Juli und August sind meiner Meinung nach die heißesten Monate.

    Da wirst Du trotz der Rückmeldung von Fun Ride Sports keinerlei Lust verspüren, mit dem Rad zu fahren. Für ein 11 Monate altes Baby ist definitiv abzuraten.

  • fuenti
    Dabei seit: 1192665600000
    Beiträge: 192
    geschrieben 1431299090000

    Ich muss hier meinen Vorschreibern zustimmen!

    Wir waren schon im August in Dubai, es ist locker 45 Grad im Schatten mit hoher Luftfeuchtigkeit, wie heiß es in der Sonne ist, will ich gar nicht wissen.

    Wenn Dir der heiße Wüstenwind ins Gesicht pustet, ist das wie mit dem Föhn angeblasen zu werden. Du bist draußen nach maximal 2 Minuten klatschnass. Es hat schon einen Grund, warum es in Dubai klimatisierte Bushaltestellen gibt.

    ich glaube nicht, daß Du da wirklich Fahrrad fahren willst....meine Kinder haben zumindest immer gemotzt, wenn sie längere Zeit draußen rumlaufen mussten.

  • herward1
    Dabei seit: 1268524800000
    Beiträge: 664
    geschrieben 1431355019000

    ...und alle Emiratis reisen im Juli/August in kühlere Gefilde....

  • spatower
    Dabei seit: 1173484800000
    Beiträge: 61
    geschrieben 1431984413000

    Hallo,

    ich habe schon mehrmals im YAS Hotel an der Yas Marina Cirquit ( Formel 1 Autorennbahn) gewohnt.

    Mitte Mai hatte es beim Abendesses auf der Terrasse immer noch 37 Grad Außentemparatur.

    Aufgestellte Ventilatoren sollten das Klima beim Essen erträglicher machen.

    Mir ist vollkommen rätselhaft warum man ein 11 Monate altes Baby unbedingt auf dem Rad mitschleppen muß für eine Strecke von locker 8 km??

    August ist unerträglich von der Außentemparatur!

    Vor ein paar Jahren im Juli beim Baden im Atlantis Hotel in Dubai.

    Der Sand am Strand war kochendheiß, nach 10 m Laufen verbrannte man sich die Füße ohne Badeschuhe.Die meisten Leute war im gekühlten Pool, weil das Meerwasser Badewannentemparatur hatte.

    Dubai ist toll, aber nicht im Hochsommer.

    Ich wünsche Euch trotzdem einen schönen Urlaub.

    Gruß

    Martin

  • TobiBerlin
    Dabei seit: 1335225600000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1432592070000

    Zu dem Baby kann ich nichts sagen, aber zumindest man selbst kann doch entscheiden, ob man zügig oder gemütlich radelt. Ich war selbst auch schon bei 45 Grad vor Ort und bin auf der Strecke gefahren (und bin bei weitem nicht der Einzige gewesen), da war der Fahrtwind abends ganz angenehm. Klar, ist man, wenn man dann anhält klitschnass, aber überall an der Strecke stehen auch Tonnen mit gekühlten Wasserflaschen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!